Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroffen?

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon mcfrech » Do 6. Jul 2017, 18:19

Heute den Leihwagen von VW bekommen , der Vertrag ist zunächst für die nächsten 3 Monate ??? , Fahrzeug ist kostenlos , auch ein Golf und fast neu ( 1000 Km) .
Mal gucken wie es weitergeht :?
Grüße Bernd
E-Golf 300 seit August 2017
Yes ! , i'm Nerd , and i Love it . :D
Benutzeravatar
mcfrech
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 08:06
Wohnort: 85296 Rohrbach

Anzeige

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Helfried » Do 6. Jul 2017, 19:31

In den (papierenen) Zeitungen steht was von Bremsproblemen durch fehlerhafte Software. Viele hunderttausend Volkswagen sollen betroffen sein.
Helfried
 
Beiträge: 5014
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Joegil » Do 6. Jul 2017, 19:37

Mein Golf steht auch noch bei VW herum, er ist komplett bezahlt wie es vor Erhalt des Briefes normal ist. Ich habe nun 2 Nummernschilder nur das Auto dazwischen fehlt. Der Leihwagen wurde ohne Probleme zugestanden und auch diverse Kostenerstattungen. Die Aussage des Anwalts erscheint hier auch nicht passend, da ein Abholtermin mit VW (Autostadt) vereinbart war. Es geht also nicht mehr um einen unverbindlichen Liefertermin.
Die Informationspolitik von VW kann ich nicht akzeptieren. Falls ein zugesagter Abholtermin abgesagt wird, kann man schon klare Aussagen erwarten. Ich finde schon seltsam, wenn ein abholfertiges Auto am 26.6. nicht ausgeliefert wird und dann der Termin ohne Angabe von sachlichen Gründen um mindestens 5 Wochen verschoben wird. Es ist mir klar, das hier neue Technik verbaut wird, bei der schon Mal Probleme zu erwarten sind. Bei diesem Status kann es eigentlich nicht an Zulieferungen liegen. Das Auto war fertig!! Muß ich dann damit rechnen, das ich mit meinem Auto in die Werkstatt fahre und ich es erst in 6 Wochen zurückbekomme. Das erscheint doch etwas sehr seltsam, wenn man bedenkt das der E-Golf schon seit Jahren gefertigt wird.
Der größte Kreis an E-Golf Fahrern macht das aus Überzeugung. Es ist schon seltsam genug, wenn man dem Verkäufer im Autohaus erklären muß was man von Ihm kaufen will und die Ausstattungsmerkmale nicht erklärt werden können ( Erfahrung aus 3 Autohäusern).

Joegil
Joegil
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 21:12

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Peda » Do 6. Jul 2017, 19:55

Ich glaube nicht, dass der Grund des Auslieferungsstopps E-Golf der in den Medien beschrieben Rückrufaktion wegen Steuergerät ABS/Bremssystem ist. Den dort wird gesagt, dass dieses Problem mit einer neuen Software (Dauer ca. 30 min.) behoben ist. Ich habe als Info Lieferung nicht vor Ende Juli, das ist dann bisschen mehr als 30 min. softwareuptade. Samstag bekomme ich Leihwagen. Ich bin megamäßig angepisst.
Peda
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 09:42

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Zoidberg » Do 6. Jul 2017, 20:44

prophyta hat geschrieben:
Derpostler hat geschrieben:
dann Transport des Fahrzeugs nach Salzgitter!?!


Salzgitter kann nicht sein, da kommen nur die Fahrzeuge hin die schwerwiegende Fehler haben. :mrgreen:


Und die e-Golfs, die auf Verbrenner umgebaut werden. :ironie:
Zoidberg
 
Beiträge: 504
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57

Zusammenfassung 3

Beitragvon josonne » Fr 7. Jul 2017, 07:01

1. mcfrech (05.07.), ursprünglich KW 24, aktuell "Stand in Produktion"
2. josonne (05.07.), ursprünglich KW 26, aktuell "Fahrzeug produziert, FIN vorhanden"
3. Peda (05.07.), ursprünglich KW 26, aktuell "Fahrzeug produziert, FIN vorhanden?"
4. Knuubs (05.07.), ursprünglich KW 26, aktuell "KW 32, Mitte August"
5. VESTstomee (05.07.), ursprünglich KW 23, aktuell "Fahrzeug produziert, FIN vorhanden"
6. joe66 (05.07.), ursprünglich KW23, aktuell "Produktion KW 30, Auslieferung Mitte August"
7. Lebbold (05.07.), ursprünglich KW 27, aktuell "ZP7 seit KW 25".
8. Derpostler (06.07.), ursprünglich KW 22, aktuell "ZP8 in KW25, FIN vorhanden?"
9. Joegil (06.07.), ursprünglich KW 26 (Abholung Wolfsburg 26.06), aktuell "schon zugelassen, nicht ausgeliefert"
eGolf 300 bestellt am 18.02.2017, ausgeliefert in KW 32/17 :D
Benutzeravatar
josonne
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 31. Jan 2017, 15:43

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon ThorstenD » Fr 7. Jul 2017, 13:03

Ich geselle mich dann auch dazu. Einmal Vollausstattung ohne E-Sound und Raucherpaket. Liefertermin wäre KW24 gewesen. Auto steht bei Zählpunkt 8. Neuer Liefertermin ist derzeit unbekannt. Leihwagen gibts nächste Woche.
An dieser Stelle ein dickes Lob an meinen Händler! Er versorgt mich ungefragt mit Infos und hat sich auch vorbildlich um den Leihwagen gekümmert. Ist mein erster Kauf bei diesem Händler und ich muss sagen bisher bin ich wirklich höchst zufrieden.

Was den Grund der Verzögerung angeht werde ich mich an den Spekulatius nicht beteiligen (is ja schließlich noch nicht Weihnachten :mrgreen: ). Es wird hier zwar immer wieder das Wort "Softwareproblem" durchgekaut aber wenn man den Thread mal von Anfang bis Ende liest hat dieses mal einer in den Raum geschmissen und prompt wurde es von einigen anderen aufgegriffen. Ob es aber wirklich der Auslöser ist weiß keiner. Daher wie gesagt alles Spekulationen.
Klar find ich´s auch nicht grad berauschend, vor allem weil die zeitliche Planung eigentlich so aussah das der Golf den Up ablösen sollte. Inzwischen liegt da schon eine geraume Zeit zwischen und wie lang die letztlich sein wird weiß ja aktuell noch keiner. Aber letztlich muss ich sagen das es MIR PERSÖNLICH deutlich lieber ist das ein evtl. Problem noch VOR Auslieferung erkannt und behoben wird als das ich mit dem Auto nach kurzer Zeit gleich wieder in die Werkstatt muss.

Von daher warte ich einfach mal geduldig ab was kommt. Ändern kann ichs eh nicht. Bezahlt hab ich bisher auch noch nix, also ist, zumindest mir, bisher auch noch kein Schaden entstanden. Von daher reg ich mich lieber über wichtigere Dinge (wie z.B. die aktuellen Geschehnisse gerade in Hamburg) auf, da hab ich dann genug mit zu tun.
Gruß Thorsten

...irgendwas is´ ja immer!
Benutzeravatar
ThorstenD
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 26. Mai 2015, 22:15
Wohnort: bei Bremen

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon wogue » Fr 7. Jul 2017, 21:11

Hallo!

Hab heute auch eine denkbar ungünstige Information bekommen: Aus Anfang Nov. :o soll nun Ende Dez. :shock: werden, nichts ist bestätigt, lediglich "geplant" steht da, was natürlich meine Pläne mit der lokalen Förderung völlig über den Haufen werfen würde. 5000,- möchte ich mir nicht entgehen lassen. Selbst der Händler meinte, dass VW die Österreich-Kunden nochmal länger zappeln lässt, weil wir hier offenbar ein so kleiner und unbedeutender Markt sind. :cry:
Einige Besteller wären schon abgesprungen, selbst ein Flottenkunde mit mehreren Fahrzeugen hätte storniert. VW sei das alles egal. Schon etwas bedenklich und vielsagend...

Und so werde ich wohl meinen Urlaub nutzen und nochmals den Kia Soul EV ausborgen. Der schien mir von der Verarbeitungsqualität dem Golf noch am nächsten zu kommen. Dass Kia die Batterie-Kapazität heuer lediglich um läppische 3 kWh erhöht hat, ist allerdings das größte Handicap dieses Autos. Andererseits gefällt mir die hohe Sitzposition des Soul sehr.

Über das endgültige Aus für den e-Golf bzw. die weitere Vorgehensweise entscheide ich erst gegen Ende Juli, da der VW-Verkäufer gemeint hat, dass er bis dahin einen bestätigten Produktionstermin erhalten könne. Weiters bin ich ja ggf. auch bereit zu warten, wenn VW die Differenz auf die neue Förderung, die aktuell noch 3500,- beträgt, bzw. einen anständigen Teil davon übernimmt.

Gruß
W. :|
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 486
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:22
Wohnort: Graz

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon mcfrech » So 9. Jul 2017, 07:56

Unser Entschluss steht fest , warten nicht bis VW irgendwann mal das Auto ausliefert , Ende July stellen wir VW in Verzug ( 6 Wochen vergangen , zum unverbindlichen Liefertermin) kommen am 20.08.17 vom Urlaub , sollte sich bis dahin nichts getan haben , und das Auto nicht fertig sein , treten wir vom Kaufvertrag zurück.
Habe keine Lust mich lange rumzuärgern, finde es einfach nur peinlich.
Grüße Bernd
E-Golf 300 seit August 2017
Yes ! , i'm Nerd , and i Love it . :D
Benutzeravatar
mcfrech
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 08:06
Wohnort: 85296 Rohrbach

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Prignitzer » So 9. Jul 2017, 08:59

Und dann?
Wird dann ein anderes Fahrzeug mit Lieferzeit bestellt oder ein Gebrauchter/Vorführer gekauft?
VW Passat Variant GTE MJ 2017, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 11/17)
VW Passat Variant GTE MJ 2018, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (11/17 - aktuell )
Benutzeravatar
Prignitzer
 
Beiträge: 188
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 12:42

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste