Warum ich einen eGolf gekauft habe

Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon maisteil » Sa 4. Nov 2017, 08:27

Ich gebe zu, ich will unseren YouTube Kanal promoten! :twisted: Ich hoffe, das nimmt mir keiner übel und es freuen sich manche Leute ja auch, wenn sie die Möglichkeit haben, sich im Netz aus verschiedenen Quellen zu informieren.

Also: Auf unserem (neuen) YouTube Kanal habe ich ein Video hoch geladen, in dem ausführlich unsere Gründe dargestellt werden, warum wir uns für E-Autos entschieden haben und warum speziell der eGolf und die Zoe bestellt wurden. Freue mich über Feedback.
Hier geht es zum Video: https://youtu.be/vp0UpPR5Nn8

Viele Grüße
Andi
In der Warteschleife auf einen eGolf 300

Unsere Erfahrungen und Tests von E-Autos im Blog: https://www.maiseintopf.de/blog/

Unser YouTube Kanal zum Thema: https://m.youtube.com/channel/UCjuUo23G7j4gzl2sHGIjZCw
Benutzeravatar
maisteil
 
Beiträge: 115
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 20:02

Anzeige

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon danieldownload » Sa 4. Nov 2017, 08:53

Pfuuu sehr langatmig und nix was nicht schon in anderen Videos 1 mio Mal durchgekaut wurde. Am Ende muss eh jeder eine Probefahrt machen und ganz nüchtern entscheiden ob es für seinen Anwendungsfall passt.
e-Golf 300 - 2017
danieldownload
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 08:53
Wohnort: Cottbus

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon maisteil » Sa 4. Nov 2017, 09:07

danieldownload hat geschrieben:
Pfuuu sehr langatmig und nix was nicht schon in anderen Videos 1 mio Mal durchgekaut wurde. Am Ende muss eh jeder eine Probefahrt machen und ganz nüchtern entscheiden ob es für seinen Anwendungsfall passt.


Däne dir für dein Feedback!
Klar, das Rad neu erfinden können wir nicht. So ein YouTube Kanal kann ja immer nur etwas individuelles sein. Unsere Meinung. Mir persönlich haben die Video von Tesla Marcus, Dennis Witthus, Schräg usw. insgesamt weiter geholfen.
Mr war das Video auch etwas zu lang geraten. Aber ich gelobe Besserung. ;)
In der Warteschleife auf einen eGolf 300

Unsere Erfahrungen und Tests von E-Autos im Blog: https://www.maiseintopf.de/blog/

Unser YouTube Kanal zum Thema: https://m.youtube.com/channel/UCjuUo23G7j4gzl2sHGIjZCw
Benutzeravatar
maisteil
 
Beiträge: 115
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 20:02

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon Frank0100 » Sa 4. Nov 2017, 10:06

Zugegeben ich hab nur kurz reingeschaut. Es gibt wirklich genug Videos vom eGolf. Ich schaue meist bei Schtäg, 163 Grad oder Teslamarcus rein für news im Bereich Elektromobilität.
Schräg hat auch den eGolf im Alltag getestet. War richtig gut.
Nicht persönlich nehmen. Und lass dich nicht durch meine Meinung beeinflussen
Schwarz, Assist Paket, Dynaudio, Verkehrszeichenerkennung, Parkpilot, Online seit 5.9.2014
Ab 7.11 eGolf 2018 :D
Benutzeravatar
Frank0100
 
Beiträge: 214
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 20:18
Wohnort: Neunkirchen

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon Blue shadow » Sa 4. Nov 2017, 10:42

Alle filmchen haben eins gemein....es gibt kaum infos über das verhalten im winter...und das sind immerhin 1/3 des jahres wo es kalt sein kann

Ladeleistung....wärmepumpe....reichweite bei -10´C kaltem akku
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2486
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon nur » Sa 4. Nov 2017, 10:56

antworte nicht über youtube ;), haben uns aber auch für den e-Golf entschieden, hätten wir auch ohne zusätzliche Prämie gemacht. [Kurzversion] Wir hatten letztes Jahr eine Probefahrt gemacht mit der neuen Mercedes E-Klasse und waren begeistert, nur fehlte ein moderner Sechsender dazu. Dann kam die Dieseldiskussion und immer die Frage ob es so ein großes Auto sein muss (auch mit fast 5m Länge). Nach der Probefahrt mit dem e-Golf, und endlosen Diskussionen, waren wir uns einig, wir riskieren es. Auch wenn vieles für uns(mich) grenzwertig ist, ein e-Golf gibt Sicherheit für etwaige Fahrverbote für die nächsten Jahre und wenn es dann doch nicht passen sollte ist schnell noch ein anderes Auto gekauft, der e-Golf wäre dann der Zweitwagen, was eh geplant wäre, spätestens in 6 Jahren und 180tkm

Zum Thema Video: es besteht Luft nach oben ;)
nur
 
Beiträge: 12
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:56

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon maisteil » Sa 4. Nov 2017, 11:29

Blue shadow hat geschrieben:
Alle filmchen haben eins gemein....es gibt kaum infos über das verhalten im winter...und das sind immerhin 1/3 des jahres wo es kalt sein kann

Ladeleistung....wärmepumpe....reichweite bei -10´C kaltem akku


Das soll alles kommen! Noch haben wir die Autos nicht.
In der Warteschleife auf einen eGolf 300

Unsere Erfahrungen und Tests von E-Autos im Blog: https://www.maiseintopf.de/blog/

Unser YouTube Kanal zum Thema: https://m.youtube.com/channel/UCjuUo23G7j4gzl2sHGIjZCw
Benutzeravatar
maisteil
 
Beiträge: 115
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 20:02

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon maisteil » Sa 4. Nov 2017, 11:30

nur hat geschrieben:
Zum Thema Video: es besteht Luft nach oben ;)


Ganz bestimmt sogar! Was sollte dringend anders werden?
In der Warteschleife auf einen eGolf 300

Unsere Erfahrungen und Tests von E-Autos im Blog: https://www.maiseintopf.de/blog/

Unser YouTube Kanal zum Thema: https://m.youtube.com/channel/UCjuUo23G7j4gzl2sHGIjZCw
Benutzeravatar
maisteil
 
Beiträge: 115
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 20:02

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon nur » Sa 4. Nov 2017, 11:59

maisteil hat geschrieben:
nur hat geschrieben:
Zum Thema Video: es besteht Luft nach oben ;)


Ganz bestimmt sogar! Was sollte dringend anders werden?


jeder muss sich authentisch rüber bringen, jeder seinen eigenen Stil finden, wer will schon Einheitsbrei haben

persönlich fand ich die Videos von 5komma6 aus 2014/15 mit recht gutem Entertainment
nur
 
Beiträge: 12
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:56

Re: Warum ich einen eGolf gekauft habe

Beitragvon wogue » Sa 4. Nov 2017, 16:54

Hallo!

Ich hab mir kein Video angesehen, aber ich finde, jedes Video des Wagens ist einem e-Golf-Wartenden herzlich willkommen. Bei mir war es zumindest so, dass ich mir alle Videos auf Youtube monatelang auf und ab angeschaut habe. :lol:

Wenn man dann seinen hat, geht man in die Garage, setzt sich ein bisschen rein und kriegt das Grinsen. :mrgreen:

Ich persönlich liebe das Englisch des Autogefühl-Typen. Und sein Video auf Mallorca zeigte den e-Golf eben nicht nur im Stehen von außen, sondern auch während der Fahrt.

LG
W.
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 490
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:22
Wohnort: Graz

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sonne in den Tank und 4 Gäste