Probefahrt, aber wo?

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon April2015 » Mo 21. Aug 2017, 18:52

Mein VW Händler hatte auch kein E-Golf zur Probefahrt. Nach kurzer Suche hatte ich einen Händler gefunden (PLZ 78) mit einem E-Golf 190. Das hat zur Probefahrt vollkommen ausgereicht. Danach bestellt und nächste Woche bekommen ich den schon geliefert.
April2015
 
Beiträge: 149
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 18:48

Anzeige

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon jjewo » Mi 23. Aug 2017, 12:02

Bei mir hat es ja inzwischen auch geklappt und ich habe einen E-Golf mit Auslieferung in Dresden bestellt.

Zur Probe gefahren habe ich vor der Kaufentscheidung:
- KIA Soul EV
- Renault Zoe
- Hyundai IONIQ
- VW E-Golf
- BMW i3
- Nissan Leaf

Ich habe noch nie vorher so viele Fahrzeuge vor einem Kauf ausprobiert und möchte auf keinen Fall eine neue Diskussion über das beste Elektrofahrzeug anfachen. Kaufentscheidend waren für mich auch Eigenschaften wie ein gut beladbarer Kofferraum, Lademöglichkeiten und nicht zuletzt die Lieferzeit.
jjewo
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 13:12

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon emobility1832 » Do 24. Aug 2017, 10:00

Kennt ihr in Rhein-Main oder Hunsrück einen kompetenten VW-Händler, bei dem man über ein Wochenende den neuen eGolf probefahren kann? Ich will die Stamm-Pendelstrecke testen um eine Kaufentscheidung treffen zu können. Ein großer Frankfurter Händler, der den neuen eGolf zur Probefahrt groß bewirbt, versteht leider nicht, dass man ein Elektroauto auf der Strecke in echt testen muss. Er meinte, es würde wie jeder andere Golf fahren. Ich gebe VW noch eine (letzte) Chance.
E-Mobilität: oder wie zwischen Erfindung und Innovation fast 200 Jahre liegen können.

Hyundai Ioniq (05/2017 - )
Mercedes B-Klasse Electric Drive (02/2016 - 02/2017)
CITROËN C-Zero (Carpool: 12/2013 - 09/2015)
emobility1832
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 12:53

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon Helbig » Do 24. Aug 2017, 10:32

Rein persönlich, hat der VW Händler dir eine Probefahrt nicht gestattet? Würde mich einfach interessieren.


emobility1832 hat geschrieben:
Kennt ihr in Rhein-Main oder Hunsrück einen kompetenten VW-Händler, bei dem man über ein Wochenende den neuen eGolf probefahren kann? Ich will die Stamm-Pendelstrecke testen um eine Kaufentscheidung treffen zu können. Ein großer Frankfurter Händler, der den neuen eGolf zur Probefahrt groß bewirbt, versteht leider nicht, dass man ein Elektroauto auf der Strecke in echt testen muss. Er meinte, es würde wie jeder andere Golf fahren. Ich gebe VW noch eine (letzte) Chance.
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 17. Dez 2015, 11:54

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon mig » Do 24. Aug 2017, 10:51

emobility1832 hat geschrieben:
Kennt ihr in Rhein-Main oder Hunsrück einen kompetenten VW-Händler, bei dem man über ein Wochenende den neuen eGolf probefahren kann?


Frag mal User vw-eup hier aus dem Forum, der ist Händler im Frankfurter Raum, war aber seit März nicht mehr angemeldet. Vielleicht einfach per PN versuchen.
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 733
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon emobility1832 » Do 24. Aug 2017, 19:07

Helbig hat geschrieben:
Rein persönlich, hat der VW Händler dir eine Probefahrt nicht gestattet? Würde mich einfach interessieren.


emobility1832 hat geschrieben:
Kennt ihr in Rhein-Main oder Hunsrück einen kompetenten VW-Händler, bei dem man über ein Wochenende den neuen eGolf probefahren kann? Ich will die Stamm-Pendelstrecke testen um eine Kaufentscheidung treffen zu können. Ein großer Frankfurter Händler, der den neuen eGolf zur Probefahrt groß bewirbt, versteht leider nicht, dass man ein Elektroauto auf der Strecke in echt testen muss. Er meinte, es würde wie jeder andere Golf fahren. Ich gebe VW noch eine (letzte) Chance.


15-20 Minuten Probefahrt wurden angeboten.
E-Mobilität: oder wie zwischen Erfindung und Innovation fast 200 Jahre liegen können.

Hyundai Ioniq (05/2017 - )
Mercedes B-Klasse Electric Drive (02/2016 - 02/2017)
CITROËN C-Zero (Carpool: 12/2013 - 09/2015)
emobility1832
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 12:53

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon emobility1832 » Do 24. Aug 2017, 19:07

mig hat geschrieben:
emobility1832 hat geschrieben:
Kennt ihr in Rhein-Main oder Hunsrück einen kompetenten VW-Händler, bei dem man über ein Wochenende den neuen eGolf probefahren kann?


Frag mal User vw-eup hier aus dem Forum, der ist Händler im Frankfurter Raum, war aber seit März nicht mehr angemeldet. Vielleicht einfach per PN versuchen.


Danke, mache ich.
E-Mobilität: oder wie zwischen Erfindung und Innovation fast 200 Jahre liegen können.

Hyundai Ioniq (05/2017 - )
Mercedes B-Klasse Electric Drive (02/2016 - 02/2017)
CITROËN C-Zero (Carpool: 12/2013 - 09/2015)
emobility1832
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 12:53

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon Nathan » Fr 25. Aug 2017, 07:54

emobility1832 hat geschrieben:
mig hat geschrieben:
emobility1832 hat geschrieben:
Kennt ihr in Rhein-Main oder Hunsrück einen kompetenten VW-Händler, bei dem man über ein Wochenende den neuen eGolf probefahren kann?


Frag mal User vw-eup hier aus dem Forum, der ist Händler im Frankfurter Raum, war aber seit März nicht mehr angemeldet. Vielleicht einfach per PN versuchen.


Danke, mache ich.



Probier es mal in Eschborn (Autohaus Luft). Dort konnte ich Ihn immerhin 24 Stunden testen...
Ein Leben ohne Stromer ist möglich, aber sinnlos!

e-Golf Atlantic Blue
Bestellt am 01.08.2017
Abholung DD voraussichtlich ab Ende KW 42 :D
Benutzeravatar
Nathan
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 08:35

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon emobility1832 » Mi 6. Sep 2017, 12:32

emobility1832 hat geschrieben:
Kennt ihr in Rhein-Main oder Hunsrück einen kompetenten VW-Händler, bei dem man über ein Wochenende den neuen eGolf probefahren kann? Ich will die Stamm-Pendelstrecke testen um eine Kaufentscheidung treffen zu können. Ein großer Frankfurter Händler, der den neuen eGolf zur Probefahrt groß bewirbt, versteht leider nicht, dass man ein Elektroauto auf der Strecke in echt testen muss. Er meinte, es würde wie jeder andere Golf fahren. Ich gebe VW noch eine (letzte) Chance.


VW Wiest in Darmstadt hat sich - nach etwas Bedenkzeit - als sehr hilfreich für eine Probefahrt herausgestellt!
E-Mobilität: oder wie zwischen Erfindung und Innovation fast 200 Jahre liegen können.

Hyundai Ioniq (05/2017 - )
Mercedes B-Klasse Electric Drive (02/2016 - 02/2017)
CITROËN C-Zero (Carpool: 12/2013 - 09/2015)
emobility1832
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 12:53

Re: Probefahrt, aber wo?

Beitragvon Steenfelder » Mi 6. Sep 2017, 18:15

Moin, habe hier in 26871 Papenburg und Umgebung versucht eine Probefahrt zu bekommen, leider ist kein großer Händler hier in der Lage so etwas anzubieten. Habe auf der Homepage von VW eine Probefahrtanfrage gestellt.....Es rief auch ein Verkäufer von der Schwarte Gruppe an, und bat mich falls VW bei mir anruft denen zu sagen das er sich kümmert. Aber wie gesagt man hat hier null Interesse so etwas komisches wie eine Probefahrt in einem E-Golf anzubieten........

Lg
Steenfelder
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 22:15

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast