Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon PowerTower » Fr 17. Feb 2017, 13:32

SL4E hat geschrieben:
Darauf würde ich mich nicht verlassen. Da der Preis für das Kabel gleich geblieben ist, gehe ich davon aus, das werksseitig (Aufpreis) ein 1Ph-20A Kabel wie bisher beiliegt. Beim Ioniq ist es leider auch so das ab Werk nur ein 20A Kabel beiliegt obwohl er mehr kann.

Der Preis ist nicht gleich geblieben. Ursprünglich waren es 145 Euro (siehe e-up! Konfigurator), beim neuen e-Golf wollen sie nun 175 Euro haben. Kann also definitiv nicht das gleiche Produkt sein.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 3946
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon Helbig » Fr 17. Feb 2017, 14:38

Der 7,2 kW Lader im e-Golf lädt zweiphasig mit 16A pro Phase max. 32A Einphasig laden die e-Gölfe in den USA an den Wallboxen als Beispiel. Das kann ich so bestätigen.

beflat hat geschrieben:
Hier wird beim 7,2kW-Lader häufig von 2-Phasenlader gesprochen. Ich finde das nirgendwo. Häufig bedeutet 7,2kW-laden ja, dass man 32A auf einer Phase lädt, was im Privatbereich nicht erlaubt ist. Gibt es irgendwo eine Referenz oder hat jemand das schon in Betrieb?
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 17. Dez 2015, 12:54

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon Helbig » Fr 17. Feb 2017, 14:43

Wenn ihr euch auf das bestellbare Mode 3 Ladekabel bezieht, dazu kann ich euch sagen, das alle Phasen beschaltet sind in dem Kabel. Habe gerade auch eins in blau hier liegen.


SL4E hat geschrieben:
PowerTower hat geschrieben:
Davon abgesehen wird es für den neuen e-Golf ein neues Kabel geben müssen, da er ja schließlich mehrphasig laden kann.


Darauf würde ich mich nicht verlassen. Da der Preis für das Kabel gleich geblieben ist, gehe ich davon aus, das werksseitig (Aufpreis) ein 1Ph-20A Kabel wie bisher beiliegt. Beim Ioniq ist es leider auch so das ab Werk nur ein 20A Kabel beiliegt obwohl er mehr kann.
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 17. Dez 2015, 12:54

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon byxor » Fr 17. Feb 2017, 14:45

Orignal ? welche Länge hat es denn ? (das Kabel ; @Helbig )
byxor
 
Beiträge: 25
Registriert: So 22. Jan 2017, 10:33

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon Helbig » Fr 17. Feb 2017, 14:59

Leitungslänge 6 Meter + Stecker etwa 6,30 Meter Gesamtlänge des Mode 3 Kabels.

byxor hat geschrieben:
Orignal ? welche Länge hat es denn ? (das Kabel ; @Helbig )
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 17. Dez 2015, 12:54

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon eCar » Fr 17. Feb 2017, 15:09

Meine Verkäuferin konnte zur Ambientebeleuchtung zunächst auch nichts genaues sagen. Scheint nicht serienmäßig, allerdings auch nicht als Extra bestellbar zu sein. Ich hab ihr mal den entsprechenden Bestellcode aus meiner alten e-Golf Bestellung (PLC) geschickt, evtl. kann sie damit was rausfinden.
eCar
 
Beiträge: 579
Registriert: So 3. Nov 2013, 11:43

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon prophyta » Fr 17. Feb 2017, 15:20

@Helbig
Warum gibt es nicht mehr farbige e-Gölfe ?

Oryxweiß Perlmutteffekt                                                                                 Sonder Edition Maverick.JPG
Ich bin dabei ! 2. e-Golf-Treffen in Moers am 06. und 07 Oktober 2017
http://ogy.de/54mn
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2541
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon byxor » Fr 17. Feb 2017, 15:28

etwas OT:

Bei "The Mobility House" bekommt man beim Kauf einer Wallbox 50€ Rabatt, wenn man einen Gutscheincode vom VW-Händler eingibt.

Angeblich steht das im "Arvato". Mein VW-Kundenberater kriegt das irgendwie nicht gepeilt und nun möchte ich Ihm irgendeinen guten Hinweis geben. Immerhin verkauft er ja dann auch einen eGolf
byxor
 
Beiträge: 25
Registriert: So 22. Jan 2017, 10:33

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon Ludego » Fr 17. Feb 2017, 15:52

So hab gerade den Konfigurator bei uns aktualisiert, viele Sachen sind um 5€ teurer geworden. Denke ab nächste Woche weiß ich auch mehr zum Rabatt. Aber laut Händler will VW vorallem attraktives Leasing anbieten, damit man dann, sobald der I.D da ist Wechsel kann. Ok gerade gesehen e-Crafter ist schon angekündigt worden.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/
Ludego
 
Beiträge: 584
Registriert: So 4. Dez 2016, 13:31
Wohnort: Troisdorf

Re: Konfiguration e-Golf 2017 (Facelift)

Beitragvon Drive Ö+Eco » Fr 17. Feb 2017, 18:59

Ab wann soll denn das Remote-Parking verfügbar sein?

Auch wenn wir vom induktiven Aufladen noch weit entfernt sind:
https://www.youtube.com/watch?v=Ro70-bmhBbs
https://www.youtube.com/watch?v=12ZmMQr9B6w
Benutzeravatar
Drive Ö+Eco
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 27. Mär 2014, 00:58

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Misterdublex und 8 Gäste