Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon AudiS2Limo » Mi 25. Jan 2017, 10:09

Ich beobachte mal wieder seit etwa 2 Wochen den e Golf Markt. Dabeiist mir aufgefallen, dass jetzt schon einige Gebrauchte um 25000 EUR gibt. Diese sind dann meist EZ 07-2015 mit CCS und Wärmepumpe.

Aber es komt ja bald der neue. Für meinen Arbeitsweg würde es der alte locker tun, sind nur 38 km one way. Aktuell bin ich in Abklärung, ob ich beim Arbeitgeber laden kann. Am und an müste ich auch mal nach Köln, sind von mir aus etwa 150 km einfacher Weg. Dort angekommen (Köln Holweide) stehen aber 4 22kW Ladesäulen zur Verfügung, die ich nutzen könnte. 150 km sind jedoch schon recht heftig, vor allem im Winter. Höhenmeter sind da einige zu überwinden.

Was ist Eure Meinung. Jetzt umsteigen oder warten?
AudiS2Limo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:24

Anzeige

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon AndiH » Mi 25. Jan 2017, 10:17

Wenn CCS am Auto vorhanden ist sind auch Strecken die nur ab und an auftreten und größer als die Akku Reichweite sind kaum ein Problem, in Zukunft mit Ausbau des DC Netzes immer weniger bzw. nur noch eine finanzielle Frage.

Wenn also dein typischer Anwendungsfall mit dem "alten" e-Golf schon sorgenfrei funktioniert, kannst du Geld sparen und fährst früher elektrisch --> Zugreifen

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon AudiS2Limo » Mi 25. Jan 2017, 10:42

Danke für die Info!
AudiS2Limo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:24

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon prophyta » Mi 25. Jan 2017, 10:45

AudiS2Limo hat geschrieben:
Dort angekommen (Köln Holweide) stehen aber 4 22kW Ladesäulen zur Verfügung, die ich nutzen könnte. 150 km sind jedoch schon recht heftig, vor allem im Winter. Höhenmeter sind da einige zu überwinden.

Die 4 x 22 kW Lader sind aber AC !!!
Du weißt, dass du da nur mit max. 3,7 kW laden kannst ?
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon AudiS2Limo » Mi 25. Jan 2017, 10:53

Nein, das wusste ich nicht. Danke für die Info. Aber da ich dort sowieso etwa 7 Stunden dann vor Ort bin, wäre der Wagen dann wieder fast voll, oder? Dann müsste ich halt in Montabaur oder Nassau nochmals nachladen.... oder Alternativ doch den Benziner nehmen.
AudiS2Limo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:24

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon prophyta » Mi 25. Jan 2017, 10:56

Richtig, nach 7 Stunden müsste er voll sein.
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon AndiH » Mi 25. Jan 2017, 11:13

Vielleicht nochmal zur Klarstellung: Unterwegs willst du nur CCS, alles andere ist schmerzhaft. Am Ziel bzw. bei Standzeiten > 4 Stunden ist AC (Typ2) das Mittel der Wahl, das ist besser für den Akku und den Geldbeutel.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon TomTom22 » Mi 25. Jan 2017, 16:24

AndiH hat geschrieben:
..., das ist besser für den Akku und den Geldbeutel.

Für den Akku bestimmt. Aber ob es auch für den Geldbeutel besser ist, hängt sehr stark vom Anbieter und dessen Tarif ab. Wenn da per Minute anstatt per kWh abgerechnet wird, kanns sehr teuer werden. Desshalb vorab die Tarife prüfen.
Bild
Benutzeravatar
TomTom22
 
Beiträge: 113
Registriert: Do 12. Mär 2015, 20:14
Wohnort: Mainburg, Bavaria, Germany

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon Ludego » Mi 25. Jan 2017, 20:10

Also der neue Alte, lag neu bei 28.500 ohne ccs (600€)und Wärmepumpe (1000€) mit Bafa, gab aber nochmal 1000-2000€ bei Inzahlungnahme, was dann die Extras ausgleichen sollte, wenn es stimmt und der Listenpreis gleich bleibt und der Rabatt auch, sollte das auch für den Neuen gelten. Wie lange ist das Angebot den schon da? Also 25-26.02. ist die Vorstellung des neuen, ich vermute eher das die Preise nochmal runter gehen.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/
Ludego
 
Beiträge: 714
Registriert: So 4. Dez 2016, 12:31
Wohnort: Troisdorf

Re: Jetzt noch einen alten e-Golf kaufen?

Beitragvon AudiS2Limo » Do 26. Jan 2017, 08:09

Ja, ich denke auch, dass die Preise nochmal absacken werden. Aktuell sind ja recht viele e-Gölfe bis 30000 im Angebot. Werde wohl noch warten, obwohl ich schon ziemlich heiß bin.
AudiS2Limo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:24

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste