Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prämie!

Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prämie!

Beitragvon ChristianF » Sa 4. Nov 2017, 20:11

Hallo,

da ich seit heute morgen endgültige Gewissheit über den Zustand meines jetzigen Diesel-Fzg habe ("Ich gebe Ihnen noch 250EUR, aber auch nur für die Felgen. Der Rest hält keine 500km mehr"), ist die Entspannung, mit der ich nach einem neuen eGolf gesucht habe, ziemlich weg. Auf gut Deutsch: ich brauche kurzfristig ein neues Auto.

Nach einer ziemlich großén Telefonaktion heute morgen sieht das quasi unmöglich aus. Keiner der befragten Händler hat einen passenden Wagen lagernd. Aber: das GE Forum besteht aus so vielen Leuten, da hat sicherlich jemand einen Tipp. Und weil ich was von Euch möchte, gebe ich auch gern was zurück: für den Tipp, der zum Vertragsabschluss führt, bekommt der Tippgeber eine Prämie. Schreibt mit bitte vorab eine PN, was Ihr Euch vorstellt, zB Amazon Gutschein oder vergleichbar. Bitte realistisch bleiben ;)

Was ist gesucht?
Ein eGolf Neuwagen (100kw / 300km), Dieselprämienfähig und verfügbar bis spätestens Ende November von einem deutschen VW Händler. Wo in DE ist egal, Norden wäre schön aber muss nicht.
Farben: bevorzugt schwarz, silber, grau, notfalls blau. Weiss nur, wenns ein absolutes Knallerangebot ist.
Ausstattung: Serienausstattung plus
- CCS Ladedose (ES7)
- Fahrassistenz Paket Plus (PF6)
- Active Info Display (9S8)
- Winterpaket (WW0)
- Digitaler Radioempfang (QV3)
- Wärmepumpe (WPU)
- Rückfahrkamera (KA1)
Weitere Zusatzausstattung ist nicht nötig, wäre aber erstmal kein Showstopper solange sie nicht zu teuer wird. In Summe sollte die Sonderausstattung incl. Umweltbonus 5T€ Listenpreis nicht überschreiten.

Die üblichen Angebote bei mobile.de, autoscout24 & Co habe ich natürlich schon durch, ohne Erfolg: 99% der Fahrzeuge sind Bestellfahrzeuge mit zu langen Vorlaufzeiten (auch wenn sie als "sofort verfügbar" gekennzeichnet sind), das restliche 1% ist entweder schon weg oder weicht zu sehr von der Wunschausstattung ab.

Sollte ich selbst zwischenzeitlich was finden, sage ich natürlich Bescheid und die Aktion ist beendet.

Danke für Eure Hilfe
Christian

PS: @Admins: falls so etwas hier nicht erlaubt ist, bitte Info. Danke!
Viele Grüße,
Christian
e-Up Fahrer (wenn meine Frau mich läßt :massa: ) // e-Golf-Warter (bestellt 9.11.17, Liefertermin: 01/2018) :hurra:
Selbstbau-"Wallbox" mit variabler Ladeleistung (PV-gesteuert)
ChristianF
 
Beiträge: 261
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
Wohnort: Norderstedt bei HH

Anzeige

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon Fluencemobil » Sa 4. Nov 2017, 20:28

Ich schicke den Link zu deiner Frage mal unserem (TNE Stammtisch) VW Verkäufer.
Wenn du um ein überbrückungsauto nicht herumkommst, frag mal hier nach einem goingelectric Angebot, da gibt es fast alles was elektrisch fährt,
http://strominator.de/
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1594
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon wolfirr » So 5. Nov 2017, 01:49

Hallo ChristianF,

wir haben gestern einen eGolf Vorführer bei dem Händler gekauft, wo wir vor 3 Monaten eine Probefahrt mit Option auf Kauf gemacht hatten. Die Lieferzeit für Neufahrzeuge ist inzwischen auf über 6 Monate gestiegen, das war für uns unakzeptabel. Deshalb haben wir schnell zugeschlagen, auch wenn der Wagen entgegen unseres Wunsches keine Wärmepumpe hat. Das sollte aber kein Showstopper sein, damit der Einsatz für unser Fahrprofil unmöglich wird.
Der Preis war auch zum Glück genauso niedrig wie beim Neuwagen abzüglich aller Prämien.
Da die Vorführer alle 6 Monate vom Händler gehalten werden müssen, bekommen wir unseren erst Anfang Januar 2018, aber immerhin. Also solltest du mal schauen, ob ein Händler in deiner Nähe einen Vorführer hat, den er jetzt schon verkaufen kann.

Viel Erfolg
Wolfgang
Nissan Leaf Tekna 2015 bis 10/2017 26000km gefahren
eGolf VII 300 ab 01/18
Tesla Model S 70D seit 3/2016
16,8kWp PV mit Einzeloptimierern, Wallb-e eco 2.0 seit 3/2017
CatervaSonne CS1705 21kWh ab 11/2017
2x Sonomotors SION reserviert
Benutzeravatar
wolfirr
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 22:51

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon smarty79 » So 5. Nov 2017, 07:09

Autohaus Siemon in Lengerich hat nen Vorführer, hält den aber noch bis Februar. Senger in Münster hat einen weißen Neuwagen in der Ausstellung mit ziemlich voller Hütte und allen von Dir genannten Optionen. Allerdings dann auch LP 44.500. Der Hauspreis klang allerdings fair.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
smarty79
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Okt 2017, 21:36

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon Cooper » So 5. Nov 2017, 07:18

Bei Volkswagen Hannover an der Podbielskistr. stehen 20 e-Golf.
Cooper
 
Beiträge: 211
Registriert: Mo 30. Mär 2015, 11:57
Wohnort: Hannover

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon ChristianF » So 5. Nov 2017, 09:31

Danke für Eure Tipps. Langsam frage ich mich, ob die alle so unkoordiniert sind oder einfach nichts verkaufen wollen.

Ich habe mir gestern eine Liste mit allen Elektro befähigen Händlern im 200km Umkreis gezogen und die abtelefoniert (ja, waren viele). Mit den Großen habe ich angefangen, und da waren auch Schwergewichte wie Wichert, Senger, Tiemeyer, Schultz, und die VW Zentren der großen Städte wie Hamburg, Hannover, Berlin, Frankfurt, München usw dabei. Überall das gleiche : Nein, wir haben nichts da, maximal Vorführer, die dann aber aufgrund des Umweltbonus mit Haltedauer. Wir stellen uns nichts hin da Risiko zu groß. Einige Wenige haben was im Vorlauf (Wichert zB, Planung Ende Februar).

Der Tipp für VW Hannover wundert mich besonders : Habe gestern dort angerufen, nach deren Aussage haben sie in der gesamten Hannover Region gerade mal zwei Vorführer und sonst nichts.. Es sei keine Nachfrage da. Weisst du wer dafür dort zuständig ist? Stehen die dort draußen mit Verkaufsschildern? Mein AP am Telefon hat angeboten über sein Partner Netz zu schauen und hat einen in Weilheim bei Pia gefunden, der ist aber schon lange weg und ne Karteileiche. Sonst sei nix zu machen.

Senger hat wohl einen (vermutlich den den Du auch meinst), der ist aber nach Info der netten Herren zugelassen und hat eine Haltedauer.

Viele Grüße
Christian
Viele Grüße,
Christian
e-Up Fahrer (wenn meine Frau mich läßt :massa: ) // e-Golf-Warter (bestellt 9.11.17, Liefertermin: 01/2018) :hurra:
Selbstbau-"Wallbox" mit variabler Ladeleistung (PV-gesteuert)
ChristianF
 
Beiträge: 261
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
Wohnort: Norderstedt bei HH

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon dk78 » So 5. Nov 2017, 09:44

wolfirr hat geschrieben:
Hallo ChristianF,

wir haben gestern einen eGolf Vorführer bei dem Händler gekauft, wo wir vor 3 Monaten eine Probefahrt mit Option auf Kauf gemacht hatten. Die Lieferzeit für Neufahrzeuge ist inzwischen auf über 6 Monate gestiegen, das war für uns unakzeptabel. Deshalb haben wir schnell zugeschlagen, auch wenn der Wagen entgegen unseres Wunsches keine Wärmepumpe hat. Das sollte aber kein Showstopper sein, damit der Einsatz für unser Fahrprofil unmöglich wird.
Der Preis war auch zum Glück genauso niedrig wie beim Neuwagen abzüglich aller Prämien.
Da die Vorführer alle 6 Monate vom Händler gehalten werden müssen, bekommen wir unseren erst Anfang Januar 2018, aber immerhin. Also solltest du mal schauen, ob ein Händler in deiner Nähe einen Vorführer hat, den er jetzt schon verkaufen kann.

Viel Erfolg
Wolfgang


Wenn die VW Ergänzungsmobilität für Dich nicht wichtig ist, dann passt es.
dk78
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 06:31

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon Spüli » So 5. Nov 2017, 10:09

Moin!

Wenn Du einen Händler mit Auto gefunden hast, würde ich dort direkt mal vorstellig werden.
Ich kenne Fälle, wo auch Vorführer quasi zum Dauertest an spätere Käufer gegeben wurden. Aber solche Konstellationen bespricht man nicht am Telefon.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2544
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon Stefan_M » So 5. Nov 2017, 20:58

...Dieselprämie geht bestimmt nur mit Neuzulassung...
elektromobil seit 04/12, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt, E-Autovermietung seit 04/16 - www.Strominator.de, www.CYX-mobile.de mit ff. Fahrzeugen: Tesla Model S & X, IONIQ, eGolf, Leaf, e-NV200, Smart, ZOE, Kangoo, BMW i3 & i3s, Ampera-e...
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: Gesucht: kurzfristig verfügbarer eGolf NW. Tippgeber-Prä

Beitragvon michael060392 » Mo 6. Nov 2017, 11:23

Vor kurzem war einer verfügbar bei Autowelt Hoppmann in 35745 Herborn. Ich hätte ihn beinahe gekauft, habe mir dann aber doch meinen eigenen konfiguriert. Der hatte CCS, AID, ACC, ALS und Park-Assistent. Kein Fahrassistenz-Paket-Plus und keine WP. Fuhr super! Ich habe ihn nur nicht gekauft, weil es für 500 EUR mehr das Fahrassistenzpaket beim Neuwagen gab.

Warum die diese Autos nicht zulassen? Weil dann keine BAFA-Prämie mehr gezahlt werden kann. Die machen dir da rote Nummernschilder dran, damit du probefahren kannst.
michael060392
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 27. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Gießen

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mz3c und 4 Gäste