Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon Bernd_1967 » Mo 14. Aug 2017, 14:12

berrx hat geschrieben:
Genau wie 0cool1 es sagt, es kommt auf den Reifen an zwecks Verbrauch. Ich versteh gar nicht wieso alle immer denken die Astana Felge sei ein Wunderwerk und damit verbrauche ich gleich soooo viel weniger. Ich war auch erst auf diesem Hype mit verbrauchsoptimierter Felge, Original teil, für den Wagen gemacht etc. Letztendlich habe ich aber eingesehen das Winterreifen nur mal den Verbrauch etwas steigern und dann kommt es auf die Felge auch nicht drauf an. Ich sehe nicht ein 400€ für ein Satz Felgen auszugeben der auch noch gebraucht ist und evtl. kleine Macken hat. Was den Verbrauch wirklich in die höhe treibt sind 17 Zoll 18 Zoll und Breite Reifen. Wenn ich die Möglichkeit hätte günstig an ein Satz Astana Felgen dran zu kommen (max. 300€) die auch noch vollkommen in Ordnung sind, dann würde ich das aber auch machen und mir Winterreifen aufziehen lassen.


Hab da mal eine Studie zu gelesen:
Es zählt die Rad-Felge Kombination, was Aerodynamik angeht.
Weiß nicht, wieso hier ein Winterreifen so viel schlechter sein soll. Der reine Rollwiderstand, also Fahren im Vakuum, ist sicherlich minimal höher.
Ich denke, die meisten täuschen sich, weil es im Winter kälter ist.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1699
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Anzeige

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon berrx » Mo 14. Aug 2017, 15:34

Aha ok wieder was gelernt. Ist nicht im Winter auch die Luft dünner weshalb man eigentlich schon ein höheren Verbrauch hat oder so? Naja egal jetzt. Ich habe heute Nägel mit Köpfen gemacht. Wie ich schon geschrieben habe brauche ich ja nicht unbedingt die Originale Felge, jedoch habe ich in Braunschweig einen Reifen Händler gefunden der zwei Sätze Astana hat und mir gleich den Continental Winter Contact TS 860 drauf zieht. Das ganze gibt es zusammen inklusive auswuchten und Montage inklusive MwSt. für 640 €. Da musste ich zuschlagen, auch wenn ich die Reifen 100 km entfernt abholen muss. Wenn der Winter kommt habe ich auf jeden Fall jetzt ein super Vergleichswert zwischen Sommer und Winterreifen da die Felge jetzt doch identisch ist.
berrx
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon Bernd_1967 » Mo 14. Aug 2017, 19:04

berrx hat geschrieben:
Aha ok wieder was gelernt. Ist nicht im Winter auch die Luft dünner weshalb man eigentlich schon ein höheren Verbrauch hat oder so? Naja egal jetzt. Ich habe heute Nägel mit Köpfen gemacht. Wie ich schon geschrieben habe brauche ich ja nicht unbedingt die Originale Felge, jedoch habe ich in Braunschweig einen Reifen Händler gefunden der zwei Sätze Astana hat und mir gleich den Continental Winter Contact TS 860 drauf zieht. Das ganze gibt es zusammen inklusive auswuchten und Montage inklusive MwSt. für 640 €. Da musste ich zuschlagen, auch wenn ich die Reifen 100 km entfernt abholen muss. Wenn der Winter kommt habe ich auf jeden Fall jetzt ein super Vergleichswert zwischen Sommer und Winterreifen da die Felge jetzt doch identisch ist.



Was machst Du denn mit dem 2. Satz ?
Im Winter ist die Dichte der Luft höher, weshalb der Luftwiderstand beim Fahren steigt, proportional zur Dichte.
Für den Reifen spielt nur der Druck eine Rolle. Wenn es kälter wird, muss man halt ggf. ein wenig nachpumpen.

Ich werde heute Abend schon mal einen Satz Reifen bestellen.
Die Felgen gucke ich die nächsten Tage. Hat den Vorteil, dass ich die Felgen ohne Reifen nochmals begutachten kann, da gebraucht.
Hab ja vom Passat noch einen Satz hier liegen. Aber da brauche ich dann spezielle Reifen für den Golf und muss zum Tüv, nee lieber nicht. Weiß aber, dass es geht.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1699
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon berrx » Mo 14. Aug 2017, 19:36

Ich habe natürlich nur einen Satz genommen. Ich schick dir mal eine PN
berrx
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon Bernd_1967 » Mo 14. Aug 2017, 22:31

Hab jetzt bei RZO über ebay bestellt. Ist dort billiger, da kostenlose Lieferung, als im Shop selbst.
hab mir die teuersten raus gesucht, da am wenigsten Kratzer drin waren.
Knapp über 300 Euro. Kommen noch die Nabenabdeckkappen dazu.
Bin dann mal gespannt auf die hoffentlich fehlenden Kratzer.
Die Felgen sind wohl B-Ware aus der VW-Produktion, angeblich.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1699
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon mcfrech » So 10. Sep 2017, 09:31

Habe vor kurzem die Orginal Alufelgen ( Satz ) für 399.- inkl Versand und Winterreifen bezahlt , Felgen sind neuwertig, die Reifen sind Neu , aber bald 3 Jahre alt.Ist für mich aber kein Problem.
Gelegentlich stöbern in der Bucht lohnt sich doch ;)
E-Golf 300 seit August 2017
Yes ! , i'm Nerd , and i Love it . :D
Benutzeravatar
mcfrech
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 08:06
Wohnort: 85296 Rohrbach

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon Bernd_1967 » Mo 11. Sep 2017, 09:59

Hier mal meine Erfahrungen bisher:
Habe die Felgen auch aus dem Internet, Reifenzentrum Osnabrück, für ca. 320 Euro 4 Stück, super gut, wie neu.
Dann Reifen bei Reifendirekt.de, alles OK soweit.

Nun stellt sich das Problem, wer das montiert.
Nr. 1 behauptet, seine Maschine könne die Felgen nicht.
Nr. 2 sagt, er dürfe das nicht, da er wegen Neureifen Garantie geben müsse.

Nun versucht über Reifendirekt.de-Partner Monteure zu finden: Einer in Urlaub, die anderen nicht erreichbar.

Es scheint schwierig zu sein, wenn man im Internet bestellt und vor Ort montieren lassen möchte.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Anfangs habe ich hier gekauft und montieren lassen.
Da hatte irgendwo ein Depp mir Stahlgewichte an Alufelgen geklebt, die dann stark gerostet hatten.
Als, warum nicht bei so einem schlechten Service dann im Internet kaufen?

So, hab jetzt jemand in 5km Nähe gefunden, der das für 48 Euro inkl. macht und dankbar ist.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1699
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon Doht » Do 14. Sep 2017, 14:41

Verkaufe 4 Astana Felgen mit Sommereifen direkt vom Neuwagen.
Nach Fahrzeugabholung stehen Sie zum Verkauf.
Smart Brabus ED Cabrio
Benutzeravatar
Doht
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 09:04

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon Seppel1987 » Mo 18. Sep 2017, 05:04

Hallo zusammen, kann mir einer sagen, welchen Reifenfabrikate in der original Winterreifenoption von VW geliefert werden? Mein Händler ist sich da nicht so sicher, vermutet aber dass Continental, Michelin oder GoodYear verbaut sein dürften.
Hat jemand von euch diese Option bestellt und kann mir mitteilen, was VW dort verbaut hat?

Vielen lieben Dank


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Seppel1987
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 13:42

Re: Felge Astana für Wi-Reifen sehr teuer -Alternativen?

Beitragvon josonne » Mo 18. Sep 2017, 09:10

Seppel1987 hat geschrieben:
Hallo zusammen, kann mir einer sagen, welchen Reifenfabrikate in der original Winterreifenoption von VW geliefert werden? Mein Händler ist sich da nicht so sicher, vermutet aber dass Continental, Michelin oder GoodYear verbaut sein dürften.
Hat jemand von euch diese Option bestellt und kann mir mitteilen, was VW dort verbaut hat?
...


Siehe meine bisher unbeantwortete Anfrage:
e-golf-allgemeines/mitgelieferte-winterreifen-typ-t26208.html
eGolf 300 bestellt am 18.02.2017, ausgeliefert in KW 32/17 :D
Benutzeravatar
josonne
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 31. Jan 2017, 15:43

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste