Erwin und die Wärmepumpe

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon TomTom22 » Sa 7. Nov 2015, 13:09

eow hat geschrieben:
Nutzt Ihr eigentlich die Assistenten im Alltag

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen:
- ACC ist fast täglich im Einsatz, musste mich aber erst damit vertraut machen, und auch erst das Handbuch lesen, damit ich wusste wann er wie funktioniert (ich sag nur stehendes Auto an der Ampel). Manche beklagen das "komische" Verhalten im Kreisverkehr. Also ich komm inzwischen sogar in engen Kreisverkehren gut mit ACC durch.
- Lane Assist benutze ich nur auf der Autobahn wenn ich 120 oder schneller fahre. Bei niedrigeren Geschwindigkeiten ist das bei mir eher so ein Zick-Zack fahren.
- Front Assist ist immer an, hat mich bis jetzt schon 3 mal gewarnt, 1 mal davon war eine Fehlwarnung (da kam mir ein entgegenkommendes Auto in einer Kurve sehr nah)
- der Fernlichtassistent geht auch so, könnte aber besser sein. Z.B. blendet er öffters ab wenn Laternenmasten oder Flutlichter weit weg sind. Anscheinend hält er sie für entgegenkommende Autolichter.
- der Müdigkeitssensor hat bis jetzt noch nicht angeschlagen
Bild
Benutzeravatar
TomTom22
 
Beiträge: 111
Registriert: Do 12. Mär 2015, 21:14
Wohnort: Mainburg, Bavaria, Germany

Anzeige

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon e-golfer » Sa 7. Nov 2015, 19:34

eow hat geschrieben:
Nutzt Ihr eigentlich die Assistenten im Alltag (d.h. bei mir Stadt und Umland), oder stellt man die eh ab weil sie nicht gut funktionieren und rumpiepsen? Zum Bsp. der Front Assist: Hat der schon mal was genützt?


Hallo eow

oh ja der Front Assist, eGolf wäre bestimmt schon Geschichte ohne ihn. Trotz gelegentlicher Megafehlleistungen (die "beste" bei der Abfahrt von einer Bundesstraße wollte er mich vor dem Schild am Straßenrand retten). Aber er hat auch schon vor echten Problemen gewarnt und gebremst (im Kreisverkehr reinstechender Nicht- Vorfahrtsberechtigter, gefühlt ca. 15cm Restluft, Autobahn, stockender Verkehr, Fahrer schaut nach Lücke in Nebenspur, da stehen die auf der eigenen Spur etc.)
ACC ist fast immer an, im täglichen Berufsverkehrsstau gehts gar nicht besser. Sonst habe ich (leider) nichts bestellt.

Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon Tika » Sa 7. Nov 2015, 21:07

Ich persönlich kann nicht mal mehr ohne keyless access leben. :mrgreen:
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 563
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:49
Wohnort: Bremen

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon Aragon » Mo 9. Nov 2015, 07:49

So nun habe ich über das Wochenende auch noch den Parkassistenten ausprobiert und mit Erfolg eine Parklücke gefunden und beparkt :lol: wäre wohl mit den Aussenspiegeln auch gegangen - aber nicht jedem macht das gleich viel Spass. Also auch dieser Assistent erfüllt seinen Zweck zuverlässig und alle anderen nutze ich regelmässig und möchte nichts missen! Also wenn's drinliegt rein damit und sich nicht nach der Übernahme ärgern und nach Nachrüstmöglichkeiten suchen :!:

Schöne Woche und Gruss Aragon / René
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 25'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 268
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 07:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon eow » Mo 9. Nov 2015, 23:45

Danke für Eure Meinungen! Ich schaue mich jetzt nach einem Gebrauchten aus dem ersten Schwung der Vorführwagen an, und die sind ja alle ziemlich komplett ausgestattet - bis auf die Wärmepumpe, was mir wirklich gegen den Strich geht.

Na mal gucken, noch bin ich in der Orientierungsphase und es ist noch nichts entschieden : - )
eow
 
Beiträge: 38
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:58
Wohnort: Berlin

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon e-golfer » Di 10. Nov 2015, 23:08

Da die WP erst Ende 14 ausgeliefert wurde, ist kaum ein Gebrauchter vorher damit zu haben....
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon Aragon » Mi 11. Nov 2015, 08:00

e-golfer hat geschrieben:
Da die WP erst Ende 14 ausgeliefert wurde, ist kaum ein Gebrauchter vorher damit zu haben....


Richtig - unsere fertigen e-Gölfe standen damals für Monate in Wolfsburg auf dem Hof. Zum Ärger der sehnlichst wartenden Besitzer! :( Weiss nun eigentlich jemand abschliessend was zum Stau geführt hatte?
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 25'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 268
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 07:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Erwin und die Wärmepumpe

Beitragvon prophyta » Mi 11. Nov 2015, 09:42

Einer der Ingenieure wollte eine neue Abgassoftware ausprobieren
und hat zu spät gemerkt, dass es sich um ein Elektroauto handelt.
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste