Aha günstigere E-Golf Version um $ 29.815 auch bei uns ?

Re: Aha günstigere E-Golf Version um $ 29.815 auch bei uns ?

Beitragvon umberto » Sa 8. Aug 2015, 12:49

prophyta hat geschrieben:
Und mir wollten die erzählen, die 7,2 kw Version gibt es nur für 110 Volt Anschlüsse.


Stimmt doch auch. In den USA gibt es normalerweise 120 V und bei den "Hochlast"-Anschlüssen einen zweiten 120V, den man mit dem ersten zu einem 240V-Anschluß kombinieren kann.
Das ist aber eben ein anderes Ladegerät als das europäische. Klar könnte man, wenn man wollte, ein EU-230V-7,2kW-Ladegerät z.B. für Frankreich machen, aber die Franzosen haben ihr Volks-EV schon. :-)

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3841
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Anzeige

Re: Aha günstigere E-Golf Version um $ 29.815 auch bei uns ?

Beitragvon e-lectrified » Sa 8. Aug 2015, 14:24

gtdpower hat geschrieben:
es ist hier nicht gewollt. EV soll nur was für Reiche sein.... :-)


Tja, nur hat VW die Rechnung ohne den Wirt gemacht, denn das E-Auto IST bereits etwas fürs Fußvolk, siehe gebrauchte Drillinge, Leaf, Zoe,...
e-lectrified
 

Re: Aha günstigere E-Golf Version um $ 29.815 auch bei uns ?

Beitragvon Skryll » Mo 17. Aug 2015, 17:38

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht warum man was anderes als den SEL kaufen würde, der $29k Preis ist wahrscheinlich wichtig fürs Marketing aber als Käufer macht der eGolf ist doch gerade deshalb Sinn weil er cool aussieht mit den schönen LED Tron-style Lampen, vernünftig laden kann (7.2kW ist nicht nötig aber 6.6kW sollte wirklich das minimum sein, und schnelllademoeglichkeit ist auch wichtig.

Ich habe in Kalifornien für meinen nach Steuern und allem $38,500 gezahlt, davon schon $2500 wieder über den Kalifornien rebate zurückbekommen und kriege dann noch $7500 auf meine Einkommenssteuerzahlung als schon bezahlt angerechnet.

Vielleicht wollen sie es wie Tesla machen, die behaupten Frech der 70D koste $70k wenn in wirklichkeit man aber bei $90k ankommt sobald alles wesentliche konfiguriert ist und die 8.5% Steuer dazugerechnet wurde.
2015 e-Golf SEL Midnight Blue / L2 Siemens Versicharger / 10kW Solar System
Skryll
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 23. Jul 2015, 02:27
Wohnort: Kalifornien, U.S.A.

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast