Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Beitragvon matthew77 » Do 1. Mai 2014, 10:23

Hallo,
ich hatte mich vor ein paar Tagen an einen anderen Thread "drangehängt", was vermutlich nicht so clever war, deshalb hier noch mal in einem neuen Thread meine Frage: ich muss mir für meinen i-MiEV demnächst Winterreifen (Kompletträder mit Felge) kaufen. Hat jemand aufgrund seiner Erfahrung einen Tipp für mich, welche da Preis-Leistungsmäßig gut sind?
VIelen Dank für jeden Tipp!
iMiev EZ 02/2011, PV mit 6,5kWp -> es lebe die Energierevolution!
matthew77
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Apr 2014, 01:48

Anzeige

Re: Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Beitragvon Ampera » Do 1. Mai 2014, 18:43

Hallo

Also es ist nicht einfach für den i-miev gute Winterpneus zu finden. Gehe mal auf diese Seite: https://www.reifen-schreiber.de/shop/re ... Bj._04_11/ Da wären mal Felgen die passen.

Vorne passen nicht viele Marken. Ich hab https://www.reifen-schreiber.de/shop/De ... _TS_760_FR

Hinten dasselbe: https://www.reifen-schreiber.de/shop/De ... _TS_760_FR

oder: https://www.reifen-schreiber.de/shop/De ... _TS_800_FR ein bischen besser.
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06

Re: Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Beitragvon matthew77 » Do 1. Mai 2014, 22:02

Danke für den Tipp, Ampera!
Leider funktionieren nicht alle Deiner Links, aber der Händler scheint mir schon mal ganz gut zu sein. Eigentlich kommen ja nur die "Falken" in Frage, wenn man nicht gerade gemischte Profile fahren will, was laut Anleitung nicht empfehlenswert ist. Was mich nur wundert: wieso schreiben die "ab BJ 04-2011". Mein I-Miev ist EZ 02-2011. Gibt es da Unterschiede??
iMiev EZ 02/2011, PV mit 6,5kWp -> es lebe die Energierevolution!
matthew77
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Apr 2014, 01:48

Re: Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Beitragvon Ampera » Do 1. Mai 2014, 22:13

Nein da gibt es keine Unterschiede. Den Continental WinterContact TS 760 FR gibt es auch für beide Achsen.
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06

Re: Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Beitragvon matthew77 » Fr 2. Mai 2014, 07:58

Und noch eine Frage: zurzeit habe ich Sommerreifen auf Alufelgen (ab Werk). Können die Radmuttern generell auch für die Winterreifen auf Stahlfelgen benutzt werden oder braucht man da andere? Und noch was an Ampera: hast Du die Continental oder die Falken?
iMiev EZ 02/2011, PV mit 6,5kWp -> es lebe die Energierevolution!
matthew77
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Apr 2014, 01:48

Re: Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Beitragvon Solarstromer » Fr 2. Mai 2014, 22:51

Meines Wissens passen die Radmuttern von den Alufelgen nicht für die Stahlfelge. Weil das Hutmuttern sind und die Alufelgen dicker sind. Für Stahlfelge geibt es offene Radmuttern: http://www.ebay.de/itm//261191426281
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1976
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Winterreifen für i-MiEV - hat jemand eine Empfehlung?

Beitragvon matthew77 » So 4. Mai 2014, 13:38

Aha, danke für den Hinweis Solarstromer. Ich habe in der Tat die Hütchenmuttern. Mal sehen, vielleicht zeigt sich der Händler ja so kulant und gibt mir die anderen Muttern kostenlos dazu. Ich werde wohl morgen meine Winterreifen bestellen.
iMiev EZ 02/2011, PV mit 6,5kWp -> es lebe die Energierevolution!
matthew77
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Apr 2014, 01:48

Anzeige


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste