Traktionsakku Garantie

Traktionsakku Garantie

Beitragvon Eauto » Di 22. Apr 2014, 15:28

Hallo,

wie ist eigentlich beim i-Miev die Garantie auf den Traktionsakku geregelt.

Mitsubishi gibt ja 5 Jahre Werksgarantie. Aber bis zu welcher Kapazität finde ist nirgends angegeben. (80%? 70%?)

lg
Eauto
 
Beiträge: 173
Registriert: Do 6. Sep 2012, 20:43

Anzeige

Re: Traktionsakku Garantie

Beitragvon Elko » Di 8. Mär 2016, 07:43

Eauto hat geschrieben:
Hallo,

wie ist eigentlich beim i-Miev die Garantie auf den Traktionsakku geregelt.

Mitsubishi gibt ja 5 Jahre Werksgarantie. Aber bis zu welcher Kapazität finde ist nirgends angegeben. (80%? 70%?)

lg


Leider selbst gerade erst drauf reingefallen, die 5Jahre Garantie auf den Akku glten NUR auf Korrusion und Kurzschluss nicht auf Degration :x


elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 919
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: Traktionsakku Garantie

Beitragvon DELHA » So 20. Mär 2016, 19:41

Eauto hat geschrieben:
Hallo,
wie ist eigentlich beim i-Miev die Garantie auf den Traktionsakku geregelt.
Mitsubishi gibt ja 5 Jahre Werksgarantie. Aber bis zu welcher Kapazität finde ist nirgends angegeben. (80%? 70%?)
lg


peugeot.at sagt sehr diplomatisch: "Einen pauschalen Schwellwert hierfür gibt es nicht. Das individuelle Bauteil muss in einem solchen Fall vor Ort untersucht werden."
http://peugeot-at-de.custhelp.com/app/a ... TklZTG0%3D
DELHA
 
Beiträge: 287
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0cool1, Dachakku, ederl65 und 6 Gäste