Subwoofer unter dem Beifahrersitz

Subwoofer unter dem Beifahrersitz

Beitragvon bigchief » Di 28. Feb 2017, 10:39

Hi Leute,

bin jetzt seit 1,5 Wochen auf einem C-Zero unterwegs. Das Auto war eher die Spontanentscheidung als Vollwertiges, 4-sitziges Stadtauto. Bin aktuell immer noch begeistert.
Nur das Soundsystem ist, besonders im Bass, sehr schwach auf der Brust. Möchte daher, auch wegen mehrfacher guter Erfahrung, die Lautsprecher im Tieftonbereich mit einem kleinen Aktiv Subwoofer unterstützen. Wird dieses Modell werden: http://www.pioneer-car.eu/de/de/products/ts-wx120a
Hat jemand bereits so einen Umbau durchgeführt und kann mir sagen, ob ich 7cm Höhe unter den Beifahrersitz versenkt bekomme oder ich mich nach einem alternativen Platz in dem eFlitza umschauen muss... ?

Danke & Grüße
Björn
bigchief
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:59

Anzeige

Re: Subwoofer unter dem Beifahrersitz

Beitragvon bigchief » Do 2. Mär 2017, 10:58

Sers,

Also für alle die es interessieren sollte: Das passt nicht ohne weiteres. Unter dem Sitz ist eine ordentliche Wölbung nach oben, da ist vermutlich Technik drunter versenkt. Schade.
Dann bleibt noch Variante 2: Das Teil kommt hinten auf die rechte Rückbank im Kofferraum. Nicht ganz so toll und mehr Aufwand die Kabel sauber nach vorne zu bringen aber machbar. Wahrscheinlich werde ich in dem Zuge auch die leeren Boxen in den hinteren Türen bestücken und verkabeln.

Grüße
B!
bigchief
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:59

Re: Subwoofer unter dem Beifahrersitz

Beitragvon schrottix » Do 2. Mär 2017, 12:28

Du kannst auch die Türen zusätzlich dämmen und bessere Lautsprecher in die Türen machen.
Da bring schon richtig was an Klang, Wärme haut nicht mehr so ab und es wird deutlich ruhiger im Auto.
Tesla Roadster Sport / MS P90DL / Golf GTE
:D ZOE intens ZE 40 2017 :D / ZOE Life Q210 2015
Benutzeravatar
schrottix
 
Beiträge: 125
Registriert: Do 25. Dez 2014, 17:48
Wohnort: Vaihingen/Enz

Re: Subwoofer unter dem Beifahrersitz

Beitragvon sventchik » Fr 3. Mär 2017, 09:56

Unter der hintere Sitzbank, da wo der Kompressor ist, da könnte man bestimmt einen flachen Subwoofer einbauen !
sventchik
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:22

Re: Subwoofer unter dem Beifahrersitz

Beitragvon Maxx » Fr 3. Mär 2017, 10:30

Alubutyl in den Türen, Dämmung und 16er in den hinteren Türen bringen eine starke Verbesserung, einen Sub vermisse ich jetzt nicht sehr.
Maxx
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 23:56
Wohnort: Saarlouis

Re: Subwoofer unter dem Beifahrersitz

Beitragvon bigchief » Di 14. Mär 2017, 19:28

Sers,

kurzes Update: Hintere Türen haben jetzt Lautsprecher. Höhen/Mitten sind "Okay" und von hinten kommt jetzt auch etwas Sound. Aber der Bass reicht mir aber bei weitem nicht aus :(
Wenn'd aus den anderen Autos Harman Kardon und Logic 7 gewohnt bist braucht's halt etwas mehr :mrgreen:
Sub liegt bereit. Sobald ich mal nen halben Tag freiräumen kann wird der noch dazugepackt und damit sollte es ausreichend sein.
Hoffe das eFlitzerchen wird dann kein fahrender Lautsprecher :lol:

Gruß
B!
bigchief
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:59


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste