Service-Aktion "Überprüfen Batterierahmenträger"

Service-Aktion "Überprüfen Batterierahmenträger"

Beitragvon Solarmobil Verein » Mo 31. Okt 2016, 11:59

Wie ich gerade zufällig erfahren habe, gibt es eine Service-Aktion für den i-MiEV.
Die Trägerteile der HV-Batterie sollen auf Rost und Korrosion überprüft werden. Ggf. werden einzelne Teile ausgetauscht, der Rostschutz insgesamt soll verbessert werden.

2 Termine sind notwendig.
Einer zum nachgucken, wie es aussieht und was man braucht. Könnte man drauf warten, hieß es.
Beim zweiten wird dann die eigentliche Aktion durchgeführt. Dauert den ganzen Tag.

Die Aktion kann es noch nicht lange geben, da sie bei der Inspektion unseres i-MiEVs vor 4-6 Wochen noch nicht vorhanden war.
Ob das jetzt alle Baujahre (unserer ist ein früher 2012er) betrifft und auch C-Zero und iON, weiß ich nicht.

Angerufen hatte ich eigentlich wegen der Räder, weil ich beim Wechsel auf die Winterräder gesehen habe, daß die Sommerräder rechts und links vertauscht waren. Da habe ich mich gefragt, ob das bei der Inspektion gemacht wurde. Weil ich tausche rechts und links normalerweise nicht. Ist aber auch nach dem Anruf noch ein Mysterium ...
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 957
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:28

Anzeige


Re: Service-Aktion "Überprüfen Batterierahmenträger"

Beitragvon Djadschading » Mo 31. Okt 2016, 17:52

Bei unserem Imiev vor 6monaten im Rahmen der Inspektion abgearbeitet. Ist also nix neues


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210 bis März 2018
--> März 2018 - Ioniq white 28kwh
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Re: Service-Aktion "Überprüfen Batterierahmenträger"

Beitragvon Solarmobil Verein » Mo 31. Okt 2016, 18:06

iOnier hat geschrieben:
Ist ein alter Hut:
Da wäre ich mir nicht so sicher, denn seit dieser Aktion war unser i-MiEV schon bei der Inspektion und es wurde nichts gemacht.
Der Bearbeiter meinte, das wäre auch erst kürzlich hereingepurzelt.

Bei der Inspektion wurde nur die Serviceaktion für das Ladegerät durchgeführt: Anhänger angebracht, daß man vor dem Ladebeginn überprüfen soll, ob die Zuleitung zur Steckdose und die Steckdose selbst auch dem Strom gewachsen ist ...
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 957
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:28

Re: Service-Aktion "Überprüfen Batterierahmenträger"

Beitragvon iOnier » Mo 31. Okt 2016, 18:19

Solarmobil Verein hat geschrieben:
iOnier hat geschrieben:
Ist ein alter Hut:
Da wäre ich mir nicht so sicher, ...

Also bitte. Der 3. von mir angegebene Link bezieht sich auf ein Posting zu genau dem Thema - von Anfang 2015!
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3618
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Service-Aktion "Überprüfen Batterierahmenträger"

Beitragvon Biitoo » Mo 31. Okt 2016, 18:57

Bei mir wurde zurückgerufen und ausgetauscht
Benutzeravatar
Biitoo
 
Beiträge: 57
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:10

Re: Service-Aktion "Überprüfen Batterierahmenträger"

Beitragvon Djadschading » Mo 31. Okt 2016, 19:09

Vielleicht ist deine Werkstatt einfach bissl hintendran... kein Ding einfach machen lassen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210 bis März 2018
--> März 2018 - Ioniq white 28kwh
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Anzeige


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste