Reise, Reise...von Lichtenfels nach Stuttgart und zurück.

Reise, Reise...von Lichtenfels nach Stuttgart und zurück.

Beitragvon Pegasus001 » Mi 26. Jul 2017, 08:13

So, am 2.7.17 steht die erste Inspektion bei unseren verbliebenen E-Flat Ions an. Eines ist ja verunfallt. Siehe Kurzbericht hier: c-zero-i-miev-ion/drilling-mieten-leasen-angebot-aus-dem-www-t17688-20.html#p569499

Wir wollen mit beiden Fahrzeugen und 30 Minuten Versatz von zu Hause um 5 Uhr starten und nach Stuttgart fahren. Da die nächste Chademo-Station etwas weiter weg ist, kann das auf dem Rückweg doch knapp werden.
Hinfahrt sollte kein Problem bereiten. Hier der Link für die Hinfahrtroute:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... r/1458776/
und den Rückweg:
www.goingelectric.de/stromtankstellen/r ... r/1458811/
Beim Rückweg könnte es etwas eng werden. Mit ein paar Abkürzungen, die ich hier mit 2 Wegpunkten hinterlegt habe, sind es 103 km. Mit 80% bei der Abfahrt wird das wohl zu knapp, aber es ist keine Chademo auf der Strecke.
Jetzt ist die Frage...noch mal in Kleinlangheim ranhängen und auf 100% laden? Dauert halt etwa 1,5 Stunden mehr, oder in Bamberg beim Media-Markt mit dem Typ-2 Adapter noch etwas nuckeln bis man genug nach Hause hat? Was macht mehr Sinn bzw. geht schneller?
Pegasus001
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 08:45

Anzeige

Re: Reise, Reise...von Lichtenfels nach Stuttgart und zurück

Beitragvon iOnier » Mi 26. Jul 2017, 18:24

Oberhalb von 90% SoC wird das Laden an CHAdeMO sehr langsam, spätestens so ab 92-93% langsamer als an AC. Wenn der AC-Lader im Bamberg mit 80% zuverlässig erreichbar ist würde ich das so empfehlen. Außerdem ist die nötige Ladungsmenge dann besser einschätzbar (kurzer Restweg) und ihr müsst nicht unnötig viel Reserve "draufpacken".
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3409
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: Reise, Reise...von Lichtenfels nach Stuttgart und zurück

Beitragvon mkuehner » So 6. Aug 2017, 15:03

Wie war die Fahrt und die Inspektion? Ich hoffe ihr seit nicht verschollen.

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
mkuehner
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 15:42
Wohnort: Deutschland 96524 Foeritz


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sventchik und 1 Gast