Reichweiten Anzeige C-Zero

Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon jscherz » Mo 16. Apr 2018, 18:40

Hallo,

habe einen C-Zero (BJ 2016, 11.000 km) und bemerkte vor einigen Tagen (ca. 20°C, Sonnenschein) beim Laden an einer Typ2 Säule mit entsprechendem Kabel, dass trotz "vollgeladen" die Reichweiten-Anzeige "nur" 113 km anzeigte - im Vorjahr waren es immer mind. 130 km ... in den letzten Monaten/Winter oft nur 90 km ...

Laut Service (vor ca. 2 Wochen) sind die Zellen alle in Ordnung? Kann das sein?

Danke für Euer Feedback/Erfahrungen ...

LG
jscherz
 
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Nov 2017, 10:55

Anzeige

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon Justus » Mo 16. Apr 2018, 23:14

Guten Abend,
meiner ist BJ2017 und bei mir wurden von Anfang an höchstens 120 Km angezeigt. Im Winter hatte ich zum Teil nur 70 Km.
Übrigens....:
Ich benutze im Winter die Heizung und die Sitzheizung (Der Umstieg vom Twizy muss sich ja lohnen... :lol: :lol: )
Grüße aus Hiddenhausen...
Justus
 
Beiträge: 5
Registriert: So 18. Sep 2016, 21:44

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon fwn1967 » Di 17. Apr 2018, 06:35

Hi
Ich hatte von 120 bis 140 km schon alles auf der Uhr. Egal ob ich mit Typ2 oder mit Ziegel lade. Das hängt von der Fahrweise und Route ab. Gruß

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Benutzeravatar
fwn1967
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 21:48

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon jscherz » Di 17. Apr 2018, 06:42

OK, danke für's schnelle Feedback ... :-)
jscherz
 
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Nov 2017, 10:55

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon iks77 » Di 17. Apr 2018, 09:58

Spannend. Bei meinem C-Zero werden immer zwischen 99 und 104km nach Volladung angezeigt. Sommers wie Winters. Wie macht ihr das bei euren Autos? :-)
iks77
 
Beiträge: 153
Registriert: Di 10. Jan 2017, 11:09
Wohnort: Meerbusch

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon fwn1967 » Di 17. Apr 2018, 11:49

Hi
entweder hat deine Batterie ein weg oder da läuft ein Verbraucher im Hintergrund oder das Rekupieren geht nicht. Aber das kann man mit der App gut erkennen.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Benutzeravatar
fwn1967
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 21:48

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon Beginner72 » Do 19. Apr 2018, 18:42

gestern morgen nach dem Laden, nach einem Jahr und knapp gefahrene 24.000 KM ist keinerlei Degradation zu bemerken. Mit dieser Ladung schaffe ich jeden tag 110KM Autobahn (80-100km/h). Eine strecke 55KM. Ich komme dann zwar nur mit 2 Balken zuhause an aber so kann er immer wunderschön jeden Tag von ganz unten bis Voll laden. So muss das.

Bild
5.8 Kwp PV Anlage - Seit 04/2017 elektrisch unterwegs mit dem Citroen C-Zero 2017er (zwischen)Modell
Benutzeravatar
Beginner72
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 08:57
Wohnort: 47647 Kerken / Niederrhein

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon jscherz » Do 19. Apr 2018, 19:37

Alles klar - war & bin mit meinem Zero auch sehr zufrieden? Ist es nun so, dass nach Vollladung die Reichweiten-Anzeige sich am Fahrverhalten orientiert bzw. macht es einen Unterschied, ob ich Typ2 oder Schuko lade?
jscherz
 
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Nov 2017, 10:55

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon Thinker » Do 19. Apr 2018, 20:36

jscherz hat geschrieben:
Alles klar - war & bin mit meinem Zero auch sehr zufrieden? Ist es nun so, dass nach Vollladung die Reichweiten-Anzeige sich am Fahrverhalten orientiert bzw. macht es einen Unterschied, ob ich Typ2 oder Schuko lade?

Zu 1. ja
Zu 2. nein
Thinker
 
Beiträge: 8
Registriert: So 3. Jul 2016, 17:31

Re: Reichweiten Anzeige C-Zero

Beitragvon Craic » Fr 20. Apr 2018, 18:01

fwn1967 hat geschrieben:
Hi
entweder hat deine Batterie ein weg oder da läuft ein Verbraucher im Hintergrund oder das Rekupieren geht nicht. Aber das kann man mit der App gut erkennen.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Ich bin jetzt auch etwas verunsichert: Ich habe einen neuen (2017) C-Zero mit derzeit 500 km Laufleistung. Auch bei mir ist die Reichweiten-Anzeige nach dem Vollladen nie über 108 km. Bisher dachte ich, das ist normal, und würde sich mit steigenden Aussentemperaturen schnell verbessern.
Als ich das Auto bekam, nagelneu, lag die Aussentemperatur bei 5 Grad, da war die Anzeige nach dem Laden nie höher als 106 km. Jetzt bin ich in Irland, mit Aussentemperaturen um die 15 Grad, und nun zeigt die Reichweitenanzeige auch nicht viel höher, wie gesagt, 108. Versteckte Verbraucher im Hintergrund sehe ich nicht, und das Rekuperieren geht einwandfrei.

Wie kann ich hier in Irland -weitab vom nächsten C-Zero - Service überprüfen, ob meine Batterie OK ist, oder "einen weg hat"?
Was ist das für eine App, mit der man da etwas erkennen kann?
C.
Craic
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 8. Feb 2018, 14:20
Wohnort: Alt-Ottensen

Anzeige


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste