Reichweite

Re: Reichweite

Beitragvon yoyo » Do 2. Feb 2017, 14:45

Oh danke, jetzt habe ich es ein klein wenig verstanden:
Die Reichweiten-Anzeige ist quasi nur eine ungefähre Zufallszahl. Wie früher bei der Benzinuhr.
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:
yoyo
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42

Anzeige

Re: Reichweite

Beitragvon drilling » Do 2. Feb 2017, 15:09

yoyo hat geschrieben:
Oh danke, jetzt habe ich es ein klein wenig verstanden:
Die Reichweiten-Anzeige ist quasi nur eine ungefähre Zufallszahl. Wie früher bei der Benzinuhr.


Nö, Zufallszahl bestimmt nicht, es ist eine eher konservative Schätzung auf Basis der Fahrweise der letzten 30 km, das Auto kann ja nicht hellsehen wie und wo du als nächstes fahren wirst.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 3610
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Reichweite

Beitragvon Ion-Fahrer seit 2016 » Do 2. Feb 2017, 15:19

Hahaha ja kommt mir auch so vor....
Vollgeladen zeigt mein Ion immer zwischen 105 und 107 Restkilometer an.
Ganz verlassen sollte man sich auf die Restkilometeranzeige sowieso nicht, kann schon vorkommen dass mit 30 Rest-km nur noch 20 km weit kommst weil er schneller runterzählt als du vorankommt. Kommt halt immer auf Fahrweise und Strecke an.
Hatte es auch schon umgekehrt auf einer 10 km langen abschüssigen Strecke... Da hatte ich nachher mehr Restkilometer als beim Losfahren...:-)
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Sion und Microlino EV reserviert ;)
Benutzeravatar
Ion-Fahrer seit 2016
 
Beiträge: 199
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 10:59

Re: Reichweite

Beitragvon hiti » Di 21. Feb 2017, 10:41

Hallo,

ich habe gestern 75km zurückgelegt, 4 Balken waren noch auf der Anzeige.
Dann ließ ich ihn an der Säule aufladen und er zeigte mir etwas über 15 KWh an.
Mein ION, Baujahr 2011 hat eine 16KW Batterie.
Wie kann er fast 16 KWh laden wenn er doch nur eine 16KW Batterie hat und ein Balken +-1KW wären?

mfg
Hiti
hiti
 
Beiträge: 82
Registriert: So 2. Okt 2016, 17:23

Re: Reichweite

Beitragvon Heavendenied » Di 21. Feb 2017, 11:02

Was das ne AC oder DC Säule?
Bei AC hast du ja in jedem Fall noch die Ladeverluste von ca 15% (soweit ich mich erinnere). Aber dennoch erscheint mir der Wert zu hoch. 4 Balken entsprechen wohl so um die 27% oder so. Du hättest also unter Berücksichtigung der Ladeverluste un auf 100% hochgerechnet knappe 17,5kWh in den Akku pumpen können... Da der Akku ja Brutto 16kWh und netto wohl nur ca 14,5kWh hat passt das ganz und gar nicht.
Zum Vergleich: Wenn ich bei 4 Balken Rest bin lade ich ca. 12kWh ab Steckdose. Wieder unter Berücksichtigung der Ladeverluste und auf 100% hochgerechnet komme ich da auf 14kWh die in den Akku fließen. Das passt ganz gut denke ich. Habe es aber zugegebenermaßen noch nicht mit CanION verglichen.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 1015
Registriert: Do 21. Nov 2013, 13:16

Re: Reichweite

Beitragvon hiti » Di 21. Feb 2017, 11:53

AC Säule, also mit Verlust.
Ich bin sicher dass ich 15 komma irgendwas auf der Säule abgelesen habe
Mit Verlust passt das ja, denn zirka 3,5 Balken sind 3,5KWh, er mußte also zirka 12,5 laden, +15% macht 14,5.
Kann sein, dass der 4. Balken am "fallen" war das heißt fast fertig, dann würde es ja einigermaßen passen.

Der ION paßt mir inzwischen gut und das Fahren macht wirklich Spaß, nachdem man die Reichweitenängste überwunden hat.
Die Heizung habe ich übrigens letzten Samstag isoliert, kein Vergleich zu vorher!

Etwas bemängeln muss ich aber den Verbrauch das heißt so günstig wie ich annahm ist er dann doch nicht.
20KWh pro 100km sind dann doch um die 5 € (an Säulen ist es bei uns nochmals teurer)
Ich hatte vor dem Kauf die Ladeverluste und die Kälte nicht berücksichtigt. Ein sparsamer Kleinwagen verbraucht dann auch in dem Sinne kaum mehr. Ich hatte die Hälfte Ersparnis angesetzt, das scheint eher nicht gegeben.

Freilich, mit PV am Tag passt schon, aber da wird der Wagen ja oft auch gebraucht.

mfg
Hiti
hiti
 
Beiträge: 82
Registriert: So 2. Okt 2016, 17:23

Re: Reichweite

Beitragvon Heavendenied » Di 21. Feb 2017, 13:44

Naja, es kommt halt sehr darauf an wie man das Fahrzeug bewegt und wieviel Heizung man braucht/will. Wir fahren den C-Zero im Jahresschnitt mit um die 14kWh (ab Steckdose, über 25.000km ermittelt). Jetzt im Winter liegen wir im Schnitt bei 16-17kWh (ebenfalls ab Steckdose).
Das finde ich schon recht günstig. Aber wir heizen eben auch ganz selten mal.
Die Reichweite liegt somit bei uns auch im Winter bei knappen 100km (wenns richtig kalt ist und mit Heizung halt auch mal nur 80km) und im Sommer bei 120-130km. Wir nutzen die selten aus, aber es ist im Endeffekt genau das was ich mir erwartet hatte.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 1015
Registriert: Do 21. Nov 2013, 13:16

Anzeige

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste