Qualität Radio I-Miev

Re: Qualität Radio I-Miev

Beitragvon Firehowk » So 18. Dez 2016, 18:36

elmi hat geschrieben:
Hallo,
gibt es irgendwo eine Dokumentation zur Steckerbelegung? Ich verzweifle schon seit Tagen an dem Anschluss eines Pumpkin und habe schon diverse Adapter durch. Insbesondere bekomme ich kein Dauerplus und kein Beleuchtungssignal


Beleuchtungssignal habe ich auch nicht herausgefunden. Dauerplus habe ich mir direkt von der 12V Batterie geholt. Ist beim C-Zero nicht vorhanden. Zumindest nicht wenn nicht das Orginal Radio installiert ist.....
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 434
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27

Anzeige

Re: Qualität Radio I-Miev

Beitragvon Mei » Mi 21. Dez 2016, 11:02

man braucht den voll bestückten Quadlock. Der mit den zwei kleinen Steckern zusätzlich.
Da auf den kleinen Steckern ist Dauerplus und Licht.
GTE 10/17 [PHEV]
iOn 09/16 [BEV]
3L 03/03 [TDI]
Mei
 
Beiträge: 1651
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Re: Qualität Radio I-Miev

Beitragvon Marsch » Fr 30. Dez 2016, 12:52

Hallo,

ich schulde euch noch Bilder vom fertigen Einbau. Ist nicht optimal gelungen, was besser hätte laufen können:

- Die silberne Farbe passt so gut zum restlichen schwarzen Plastik und die Verarbeitungsqualität der Caravan DoppelDin Blende lässt auch zu wünschen übrig (riesige Spaltmaße und Plastik schlecht entgratet). Aber leider stellt wohl niemand anders so ein Teil her.
- DAB Empfang über Originalantenne (Splitter verbaut) fast nicht vorhanden, Fensterantenne musste verbaut werden
- DAB Empfang über Fensterantenne ist nicht so gut, wie mit meinem Outlander, trotzdem ein enormer Fortschritt zu UKW
- UKW Empfang hat sich quasi nicht verbessert, liegt wohl nicht am Radio, sondern an der Antenne.
- Antenne lässt sich nicht tauschen, da proprietäre Befestigungslösung. Das Risiko, dass das nachher nach dem Bohren eines Ersatzlochs nicht wieder dicht wird wollte ich aber nicht eingehen.

20161230_112149.jpg
Spaltmaß

20161230_112222.jpg
Einbauradio I-Miev


Insgesamt bin ich nicht ganz zufrieden, aber DAB ist besser als UKW, auch wenns ab und zu über Land mal abbricht. Ich habe die Hoffnung, dass das in Zukunft noch besser ausgebaut wird.

VG
Marsch
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:48

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste