Preissenkung 17.850 € !!

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon bm3 » Mi 2. Sep 2015, 10:04

Adrian hat geschrieben:
...Nach BGH Grundsatzurteil darf ein Neuwagen max. 12 Monate alt sein.


Also viel "heiße Luft" hier von p.hase. :lol:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 6969
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Anzeige

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon TeeKay » Mi 2. Sep 2015, 10:21

Das einzig Wahre sind eben seine i-Mievs...
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11937
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon p.hase » Mi 2. Sep 2015, 10:26

alle autos die seit 12 monaten nicht mehr produziert werden sind gebraucht. meine i-mievs werden nicht mehr verkauft.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE Q90 ZEN 41kWh, Kamera, Komfort, 12/16, 16800km, MwSt., sofort
VERKAUFE LEAF TEKNA 30kWh, 03/2018, 8km, ungefahren, MwSt., sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6162
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon Solarstromer » Mi 2. Sep 2015, 10:49

Vielleicht soll wie beim Leaf mit der Preissenkung das alte Modell ausverkauft werden und ein überarbeitetes Modell steht in den Startlöchern?

Zeit wäre es jedenfalls die Modifikationen des I-MiEVs auch auf den iOn und C-Zero zu übernehmen. Soweit mir bekannt ist, sind die beiden PSA Modelle abgesehen von der Kapazitätsverschlimmbesserung von 16 auf 14,5 kWh näherungsweise immer noch auf dem Stand vom Jahr 2010.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1868
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon eDEVIL » Mi 2. Sep 2015, 10:55

Zeit wäre es ja, aber im Prinzip müßten die Franzosen mal etwas eigenes hin bekommen...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12062
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon e-beetle » Mi 2. Sep 2015, 11:56

Gleiche Basis, isolieren, Wärmepumpe, neuer Akku von LG-Chem mit ca. 80% plus Kapazität und Typ2 Anschluss.
Das Paket für 19.999 auf den Markt schmeißen, dann könnten die Drillinge direkt gegen den e-Up! positioniert werden, der ab 25.000€ im Rennen ist, oder sogar gegen den ZOE 24.000€ (16.700,- + 8*12*79,-).

Da sollte noch etwas drin sein, nur bei den Stückzahlen macht das für die Konzerne sicher bisher keinen Spaß.
Eine komplette Neuentwicklung von Peugeot/Citroën kann ich mir persönlich nicht vorstellen.

Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon PowerTower » Mi 2. Sep 2015, 13:00

Die Transporter Peugeot Partner Electric und Citroen Berlingo Electric haben sie doch auch selbst entwickelt, oder gibt es da eine andere Basis von der ich nichts weiß?
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4796
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon e-beetle » Mi 2. Sep 2015, 13:09

Ich dachte hier ging es um eine Neuentwicklung eines reinen E-Fahrzeugs, wie etwa dem Leaf, oder BMW i3 der nicht auf einem Verbrennungsbruder aufsetzt. Da glaube ich persönlich nicht dran.
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon PowerTower » Mi 2. Sep 2015, 13:13

Ich könnte mir zunächst eher was von DS vorstellen, die sind ja nun schließlich ab dieser Saison in der Formel E vertreten.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4796
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: Preissenkung 17.850 € !!

Beitragvon TeeKay » Mi 2. Sep 2015, 13:21

Der Drilling wird garantiert nicht weiterentwickelt. Die Verbrenner-Basis des Fahrzeugs ist jetzt 12 Jahre alt und der Verbrenner seit 2 Jahren eingestellt. Im Gegenteil: Hier ist ein komplett neuer Nachfolger überfällig.

Im Übrigen basieren Batterie und Antriebsstrang der Kastenwagen auf dem i-Miev.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11937
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste