Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon yoyo » So 27. Dez 2015, 12:08

Moin,

ich habe auf der Citroen-Homepage beim C-Zero unter dem Menupunkt "Galerie" ein Pioneer-Radio (mit Navi??) im Formal eine doppelten DIN-Schachtes entdeckt. Ist das eine Option, die man bestellen könnte?
In der Preisliste finde ich nichts dazu.
Weiß jemand da mehr?
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:
yoyo
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42

Anzeige

Re: Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon Firehowk » So 27. Dez 2015, 16:52

Das Navi gibt es hier nicht. Aber den DoppelDIN Rahmen kann man als Ersatzteil bestellen. Ich habe mir so ein Kenwood Navi nachgerüstet.

Gruß
ANdreas
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 433
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27

Re: Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon Biitoo » Di 29. Dez 2015, 08:33

Habe einen Alpine i-700 mit Apple CarPlay und Rückfahrkamera eingebaut
Benutzeravatar
Biitoo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 20:10

Re: Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon Biitoo » Di 29. Dez 2015, 08:35

ImageUploadedByTapatalk1451370892.148693.jpg
Benutzeravatar
Biitoo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 20:10

Re: Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon TeeKay » Mi 30. Dez 2015, 10:50

Ein paar mehr Infos: Den Plastikrahmen um das Radio kannst du einfach mitsamt dem Radio nach vorn abziehen. Dahinter befindet sich ein normaler DoppelDIN-Schacht. Aber der Stecker ist leider proprietär, so dass du auch noch einen Adapter benötigst.

Da mein C-Zero inzwischen zum Mitarbeiterfahrzeug degradiert wurde und das Navi/CanION nicht mehr benutzt wird, kann ich dir das Komplettpaket bestehend aus Rahmen, Adapter, Android-Navi und Rückfahrkamera anbieten.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11911
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon yoyo » Mi 30. Dez 2015, 15:51

Biitoo hat geschrieben:
Habe einen Alpine i-700 mit Apple CarPlay und Rückfahrkamera eingebaut


Mmmh, handelt es sich um das Alpine Car Audio ILX-700 Navigationsgerät, welches in einem Artikel der PC-Welt beschrieben wird?
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Apple-Car ... 6&pm_ln=32

Und welche Rückfahrkamera hast du zu welchem Preis gekauft und wo am Auto befestigt?

Das könnte eine Alternative für mich werden....
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:
yoyo
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42

Re: Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon Biitoo » Mi 30. Dez 2015, 16:39

Ist aber nicht ganz korrekt beschrieben. Eigentlich ist das iPhone das Navi und wird über Kabel verbunden. Hab ich gemacht weil mich das Bluetooth genervt hat. Die Kamera ist die dazu passende Alpine. Montiert ist sie rechts vom Nummerschild eingepasst in die Heckklappe. Nicht gerade billig aber super. Wenn du möchtest kann ich es noch genau fötelen. Wie du aber siehst nützt auch die beste Kamera nichts,wenn man nicht richtig draufschaut
ImageUploadedByTapatalk1451486236.883447.jpg
ImageUploadedByTapatalk1451486205.580917.jpg
Benutzeravatar
Biitoo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 20:10

Re: Pioneer-Radio für Citroen C-Zero

Beitragvon imievberlin » Mi 30. Dez 2015, 23:50

Biitoo hat geschrieben:
Habe einen Alpine i-700 mit Apple CarPlay und Rückfahrkamera eingebaut


Kannst du kurz ausführen was alles mit CarPlay möglich ist?

Da ich täglich über 2h im Auto unterwegs bin würde ich mich freuen etwas mehr machen zu können als nur Podcast zu hören.
Ich überlege schon seit Monaten mir ein Radio mit CarPlay zu holen.

Danke René
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1879
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 18:25
Wohnort: Berlin

Anzeige


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste