OBDLink LX mit welcher Software Fehler auslesen?

OBDLink LX mit welcher Software Fehler auslesen?

Beitragvon DELHA » Fr 8. Jan 2016, 21:23

Hallo zusammen!
Ich habe, wie viele andere auch, einen OBLLink LX in Verbindung mit CANiOn angeschafft. So weit so gut. Jetzt kann man mit diesem Teil entsprechend der eigentlichen Aufgabe Fehler aus dem Canbus auslesen.
Welche Software, am besten fürs Tablett, wird dazu empfohlen? Es schwirren so viele Apps rum, dass ich mich lieber mal an die Community wende ;-)
Danke!
Gruß
Robert
DELHA
 
Beiträge: 317
Registriert: So 20. Dez 2015, 18:26

Anzeige

Re: OBDLink LX mit welcher Software Fehler auslesen?

Beitragvon PSA » Sa 9. Jan 2016, 00:55

Man kann nur bei OBD kompatible PKW´s die Fehler damit auslesen.Die Drillinge(Eigentlich kein E-Auto) gehören nicht dazu !
Es gehen also nur Verbrenner PKW´s sofern er OBD hat.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast