Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Re: Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Beitragvon p.hase » Sa 16. Jan 2016, 19:46

völlig egal. du sollst nur sicher gehen, daß du trotzdem garantie hast. nur deutsche ION haben in deutschland sitzheizung.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5618
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Re: Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Beitragvon iOnier » So 17. Jan 2016, 01:42

p.hase hat geschrieben:
völlig egal. du sollst nur sicher gehen, daß du trotzdem garantie hast. nur deutsche ION haben in deutschland sitzheizung.

jupp, genau das war mir auch wichtig, deswegen hatte ich ja so nachgehakt.
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1684
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Beitragvon CompuMedic » So 17. Jan 2016, 12:34

Der Kundenservice von Peugeot Deutschland ist ausschließlich für Fahrzeuge bestimmt die für den deutschen Markt bestimmt sind ich habe bereits eine Anfrage gestartet bezüglich meines Fahrzeugs das aus Frankreich oder sagen wir besser für den französischen Markt bestimmt war ich erhalte wieder Garantieleistungen noch irgendwelche andere Unterstützung von Peugeot Deutschland
Benutzeravatar
CompuMedic
 
Beiträge: 133
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 11:34
Wohnort: Hamburg

Re: Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Beitragvon iOnier » So 17. Jan 2016, 13:14

CompuMedic hat geschrieben:
Der Kundenservice von Peugeot Deutschland ist ausschließlich für Fahrzeuge bestimmt die für den deutschen Markt bestimmt sind ich habe bereits eine Anfrage gestartet bezüglich meines Fahrzeugs das aus Frankreich oder sagen wir besser für den französischen Markt bestimmt war ich erhalte wieder Garantieleistungen noch irgendwelche andere Unterstützung von Peugeot Deutschland

Wie hast Du den Wagen denn erworben? Von einem deutschen Peugeot-Vertragshändler?
In meinem Fall wurde der Wagen ja von Peugeot Deutschland "umgeleitet" und "eingedeutscht".

Update (19.01.2013):
Habe noch mal beim Händler nachgefragt und diese Rückmeldung bekommen:
"Mir wurde von PEUGEOT Deutschland versichert, dass der einzige Unterschied die fehlende Sitzheizung sei. Das Fahrzeug erhält sämtliche Garantien wie auf der letzten Seite der aktuellen Preisliste des PEUGEOT iOn beschrieben. Wäre dem nicht so, hätten wir keine Fahrzeuge aus diesem Bestand für unsere Kunden bezogen.
https://ppdb.peugeot.de/media/preisliste.php?id=165#_ga=1.225245214.569753818.1450524627
In unserem internen System wird übrigens bei Eingabe Ihrer Fahrgestellnummer als zuständiges Land DE für Deutschland angegeben."
Denke, damit bin ich auf der sicheren Seite.
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1684
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Beitragvon iOnier » Mi 20. Apr 2016, 19:47

CompuMedic hat geschrieben:
Wenn ich meinen Umbau fertig habe, poste ich Bilder.
Bist Du damit inzwischen vorangekommen? Würde mich sehr interessieren ...
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1684
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Beitragvon drilling » Mi 20. Apr 2016, 21:20

CompuMedic hat geschrieben:
Der Kundenservice von Peugeot Deutschland ist ausschließlich für Fahrzeuge bestimmt die für den deutschen Markt bestimmt sind ich habe bereits eine Anfrage gestartet bezüglich meines Fahrzeugs das aus Frankreich oder sagen wir besser für den französischen Markt bestimmt war ich erhalte wieder Garantieleistungen noch irgendwelche andere Unterstützung von Peugeot Deutschland


Soweit ich weiss ist das nach EU Recht nicht zulässig. Die Garantie muss EU-weit gelten.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2693
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Nachrüstung Sitzheizung auf der Beifahrerseite

Beitragvon ZeroMo » So 27. Nov 2016, 21:25

User Berndte hat seine Zoe-Sitze wagemutig aufgesäbelt, eine Nachrüstmatte reingelegt, und das Sandwich einfach wieder zugeklebt:
http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-modifikationen/sitzheizung-im-zoe-nachruesten-eine-anleitung-t14797.html

Müsste ja beim Drilling auch gehen, falls die Bezüge mit dem Schaumstoff fest verklebt sind?
- Hybrid-Liegetrike (Bafang BBS02 e-Motor / Oberschenkel )
- Citroen C Zero 16kwh 2011 silber
Benutzeravatar
ZeroMo
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 4. Aug 2015, 16:28

Anzeige

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste