leichte Alterserscheinung nach 73tsd km

Re: leichte Alterserscheinung nach 73tsd km

Beitragvon Elko » Di 13. Okt 2015, 12:43

me68 hat geschrieben:
Hallo Thomas!

Ja das könnte man. caniOn lauscht aber prinzipiell nur passiv am Can-Bus. Wir setzen keine Can-Bus-Kommandos ab.

Für das Auto macht es daher keinen Unterschied, ob caniOn verwendet wird oder nicht. Es kriegt es erst gar nicht mit.

Für die Abfrage diverser Werte bedarf es aber Can-Bus-Kommandos. Der Ah-Wert der schwächsten Zelle gehört dazu.

LeafSpy hat anfangs m.W. auch genauso gearbeitet. Mittlerweile werden offensichtlich auch oder nur mehr Can-Bus-Kommandos abgesetzt. Mir ist nicht bekannt, dass LeafSpy auch einen hochwertigen Dongle braucht, so wie caniOn. Ich würde daraus schliessen, dass die Kommunikation mit dem Auto zwischenzeitlich komplett umgestellt wurde.


Martin


Ich weiß jetzt nicht genau was wie Leafspy drauf zugreift, jedenfalls kann man da sehr viele Werte über die Akkus auslesen,

Trotzdem bleibt CaniOn eines der schönere Apps von der übersicht und der Grafik,

CaniOn ist Endkundentauglich
LeafSpy sehr Technisch

Ist eine Kommandofunktion von CaniOn geplant, oder bleibt es bei einem Lauschangriff ? :mrgreen:

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 955
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Anzeige

Re: leichte Alterserscheinung nach 73tsd km

Beitragvon me68 » Di 13. Okt 2015, 12:56

Elko hat geschrieben:
Trotzdem bleibt CaniOn eines der schönere Apps von der übersicht und der Grafik,
CaniOn ist Endkundentauglich
LeafSpy sehr Technisch
Ist eine Kommandofunktion von CaniOn geplant, oder bleibt es bei einem Lauschangriff ?


Hallo Thomas!

Danke für die Blumen :-)

Es bleibt beim Lauschangriff.


Martin
... unterwegs mit einem Hyundai Ioniq electric, Bj. 8/2018

Bild

... unsere Vereinsseite: facebook.com/emobility.at
me68
 
Beiträge: 463
Registriert: So 5. Mai 2013, 10:54
Wohnort: Burgenland/Österreich

Re: leichte Alterserscheinung nach 73tsd km

Beitragvon Elko » Fr 16. Okt 2015, 06:26

me68 hat geschrieben:
Elko hat geschrieben:
Trotzdem bleibt CaniOn eines der schönere Apps von der übersicht und der Grafik,
CaniOn ist Endkundentauglich
LeafSpy sehr Technisch
Ist eine Kommandofunktion von CaniOn geplant, oder bleibt es bei einem Lauschangriff ?


Hallo Thomas!

Danke für die Blumen :-)

Es bleibt beim Lauschangriff.


Martin


Schade :lol:


Anderes Thema, Ich bin gerade etwas am Basteln,
Und zwar denke ich da an eine Vorheizung der Drillinge mit BJ 2011 über das Ladekabel.
Dem ICCB lässt sich mit ein paar Widerständen vortäuschen das er laden soll das könnte ich nutzen um über eine dazwischengeschaltete Box den Strom vor der Ladebuchse umzuleiten und somit den Innenraum mit einem Luft/Luft Heizer und den Heizungskreislauf mit einer Handelsüblichen Motor Vorwärmung zu Heizen und man erspart sich eine 2te Steckdose, jedenfalls muss man das aber so schalten das entweder Geladen oder geheizt wird

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 955
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste