Ion Überführung + OBDLink LX

Re: Ion Überführung + OBDLink LX

Beitragvon hiti » Fr 24. Feb 2017, 06:52

Danke.

sorry, gestern war die Kopplung am S5 nicht ok.

CANION funktioniert jetzt und liest auch ein, aber nach 10 Sekunden fällt die Bluetooth Kopplung,
es kommt dann immer wieder die PIN Abfrage...

Dann muss ich die Kopplung wieder machen, Knopf am Adapter, ODBII wählen, OK bei Pin und er koppelt wieder neu, aber eben nur 10 Sekunden...
dann ist die Kopplung wieder weg(?) ... dauern wieder die Abfragen...

danke
Hermann
hiti
 
Beiträge: 89
Registriert: So 2. Okt 2016, 16:23

Anzeige

Re: Ion Überführung + OBDLink LX

Beitragvon Heavendenied » Fr 24. Feb 2017, 08:10

Also alle 10 Sekunden ist schon sehr seltsam. Ich hatte das von dir beschriebene Problem mit meinem S3 ja auch, aber nur so ganz grob einmal die Woche.
Die Frage ist: Bleibt die Kopplung bestehen, wenn du CanIon nicht öffnest oder verliert er da auch die Verbindung? Teste evtl auch mal mit einem anderen OBD Tool (z.B. Torque oder so). Hast du weitere Bluetooth Verbindungen mit dem selben Handy? Hast du WLAN aktiviert (deaktiviere es testweise mal).
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 1121
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Re: Ion Überführung + OBDLink LX

Beitragvon hiti » Fr 24. Feb 2017, 11:48

Danke,

ja, die Kopplung bleibt, wenn ich CANION nicht öffne.
Eine 2. Bluetooth gibt es für das Radio
WLAN ist deaktiviert.

Werde mal mit dem S2 meiner Frau probieren.

mfg
Hiti
hiti
 
Beiträge: 89
Registriert: So 2. Okt 2016, 16:23

Re: Ion Überführung + OBDLink LX

Beitragvon Heavendenied » Fr 24. Feb 2017, 13:58

ich würde mal die zweite Kopplung aufheben. Ich meine mal gelesen zu haben, dass das Probleme macht.
Hast du evtl versehentlich CanIon doppelt geöffnet? Das ist bei mir nämlich auch ab und zu passiert und dann gabs Probleme.
Ob es mit nem S2 geht weiß ich nicht. Mit meinem S3 hat es wie gesagt alles andere als gut funktioniert, und das hatte ich sogar mehrfach auf Werkseinstellungen zurück gesetzt etc.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 1121
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Re: Ion Überführung + OBDLink LX

Beitragvon hiti » Sa 25. Feb 2017, 10:42

Hallo,
ja genau das war es wohl: 2 Kopplung deaktiviert!

mit dem S2 meiner Frau klappte es auf Anhieb.
Bei meinem S5 habe ich vorher die 2. Bluetooth Verbindung zum Radio entkoppelt.
Dann hat es eine Weile gebraucht, bis die Kopplung des Adapters überhaupt klappte.

Dann aber funktioerte auch Canion.

Ich habe zwar noch Probleme wie heute als die Kopplung wieder weg war aber es scheint mewhr am S5 zu liegen.
danke

mfg
hiti
 
Beiträge: 89
Registriert: So 2. Okt 2016, 16:23

Re: Ion Überführung + OBDLink LX

Beitragvon iks77 » Mo 27. Feb 2017, 10:41

Der OBDLink LX scheint sich nicht mit allen Handys zu vertragen, da muss man wirklich probieren.
An meinem Huawei P9 verliert er alle paar Minuten die Verbindung oder man muss neu per PIN pairen, habe dann mal mein altes Huawei Mate 7 ausprobiert - und siehe da, da geht es stabil...
iks77
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 10. Jan 2017, 10:09
Wohnort: Meerbusch

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste