ION fahren !!

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Do 3. Sep 2015, 23:17

loog hat geschrieben:
Kauft Ihr jetzt den Vorführer oder einen neuen ION? Die Neuen sollten nur einen 10A-Ziegel haben - aber vielleicht tauscht der Händler ;)(Bei meiner schwachen Hauselektrik bin ich froh nur den 10A Ziegel zu haben.)Gruß loog
PS: Das was Smart und die Drillinge erreicht haben (Stichwort: Zuverlässigkeit) müssen die moderneren Fahrzeuge erst noch beweisen.


Nein wir Kaufen keinen iOn es ist eine Probefahrt für 2 Tage ;)

am nächsten Ladehalt in Maria Wörth treffen wir einen Kollegen an der 22 Kw von Kelag

02 Maria Wörth .jpg
Ladesäule ausgelastet !!


Der blaue Electric ist öfter hier und könnte auch an der Schuko vor dem Tourismusbüro

01 Maria Wörth .jpg
laden


bestätigt mir die freundliche Mitarbeiterin im Office , nein keine Ladefrequenz der Blaue ist öfter hier sonst keiner :(

Nächster Ladehalt Marietta Velden

wir haben Glück der Elektrische Dauerlader von Nessman ist angesteckt Energieanzeige auf 0 also voll ein Ladeplatz frei

03 Marietta Velden  - Kopie.jpg
Lüfter läuft noch !


Ladesäule ausgelastet hoffentlich kommt Twyziflu nicht angestromert dann müsste ich umstoppeln und mit der Ladelolita Energie verteilen :mrgreen:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4087
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Do 3. Sep 2015, 23:37

Alles im Blick von der Terrasse Restaurant Marietta

04 Marietta Terrasse .jpg
hmm Eiskaffee nicht Gerührt


war die Empfehlung der netten Bedienung , ehrlich den Tesla hab ich ran fahren gesehen aber nicht gehört :o

Ganz sicher ohne Sichtkontrolle war ich nicht ob er noch Ladet

05 Marietta Kelag .jpg
zeigt das


Display 123 Km Reichweite an geht da nicht mehr :?:

Sind daheim mit 87 Km Reichweite angekommen der iOn nuckelt an der CEE 16 A Adapter auf Schuko mit dem Ladeziegel morgen um 07 Uhr geht es weiter , Gute Nacht.

Fazit von Heute , mein Familie meint "den nehmen wir " :P

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4087
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon Karlsson » Fr 4. Sep 2015, 00:10

Lass Deine Familie vorher vielleicht auch noch mal Alternativen begutachten. Vielleicht ändert das die Meinung.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14209
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Fr 4. Sep 2015, 01:49

Karlsson hat geschrieben:
Lass Deine Familie vorher vielleicht auch noch mal Alternativen begutachten. Vielleicht ändert das die Meinung.


Du liest nicht alles , wir sind mit allen E-Modellen gefahren von AIXAM Electric bis Renault ZOE ;) diesen iOn schon einmal 2011 Nagelneu , heute hat er 14 000 Km am Tacho ;)

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4087
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Fr 4. Sep 2015, 08:06

Guten Morgen

Es geht wieder los mit

06 morgens 04 09 2015 .jpg
113 Km Reichweite


im Display , bin abends wohl heimgeraubert :shock:

Diese Aktion

c-zero-i-miev-ion/preissenkung-17-850-euro-t12516.html

gilt auch für Österreich wurde mir von 3 Händlern versichert der 4te war sich unsicher € 20480.- fix Preis sofort verfügbar nur in Perlweiß ;)

Noch ein Bild von gestern

06 Speicherkraftwerk Forstsee .jpg
kein Fahrstrom


vom Speicherkraftwerk Forstsee , war auch nicht nötig ;)

lg.
290
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4087
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon Karlsson » Fr 4. Sep 2015, 08:32

Hinundher hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben:
Lass Deine Familie vorher vielleicht auch noch mal Alternativen begutachten. Vielleicht ändert das die Meinung.


Du liest nicht alles , wir sind mit allen E-Modellen gefahren von AIXAM Electric bis Renault ZOE ;) diesen iOn schon einmal 2011 Nagelneu , heute hat er 14 000 Km am Tacho ;)

Lg.

Ok, nach dem Aixam ist man einfach so geschockt, da kommt einem selbst ein Drilling wertig vor....
Aber fahrt vor dem Kauf doch einfach noch mal mit einem Leaf zum Vergleich über Kopfsteinpflaster und fasst mal alles im Innenraum an.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14209
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: ION fahren !!

Beitragvon loog » Fr 4. Sep 2015, 13:33

Total schöner Bericht! Immer wenn ich einen Drilling sehe hab ich gute Laune!

@alle Anderen:
Hört endlich auf die Drillinge madig zu machen - die haben es schon schwer genug.

ALLE wissen bereits:
- Kleinstwagen feeling/Verarbeitung/Qualität/Haptik/Fahrgefühl
- Reichweite unter schlechten Umständen nur 70 km
- Für wenige tausis mehr gibt es "richtige" Autos

Gruß
loog
Benutzeravatar
loog
 
Beiträge: 121
Registriert: Di 31. Mär 2015, 12:04
Wohnort: 37520 Osterode

Re: ION fahren !!

Beitragvon Elko » Fr 4. Sep 2015, 14:32

Die Drillinge sind Super für wenig Geld ein Hochwertiges, wenn auch nicht Hochtechnologisches Auto aber man hat alles was man braucht und das Übersichtlich (bis auf den Sitzheizungsschalter :D )
und mit ein bisschen Bastelarbeit auch im Winter eine gute Reichweite trotz Heizung

bin nicht umsonst seit 2 Jahren schon 68tsd km damit gefahren :ugeek:
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 949
Registriert: Di 10. Sep 2013, 20:31
Wohnort: Berndorf

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Fr 4. Sep 2015, 20:33

Karlsson hat geschrieben:
Ok, nach dem Aixam ist man einfach so geschockt, da kommt einem selbst ein Drilling wertig vor....


Waas geschockt so sieht dieser Bericht nicht aus ;)

serienfahrzeuge/aixam-elektro-45er-t6898.html?hilit=Aixam

lies dich in Ruhe durch .

Karlsson hat geschrieben:
Aber fahrt vor dem Kauf doch einfach noch mal mit einem Leaf zum Vergleich über Kopfsteinpflaster und fasst mal alles im Innenraum an.


Damit fahre ich immer wieder grad letzte Woche wieder , hab ich doch irgendwo Dokumentiert .

Heute nix besonderes mit dem iOn , laden an einer Ladesäule mit Baustelle , die Elektriker waren sehr interessiert an dem 100% Elektroauto nein es kommt da keine 2te Ladesäule gebaut .

01 Hauptplatz Völkermarkt verkleinert .jpg
iOn Laden


Von der Reichweiten Anzeige nach dem Laden mach ich kein Bild mehr , da stell ich nun den haupt Km Stand ein , für den Verbrauch reicht auch die Balkenanzeige so ist es Gemütlicher und Spannungsfrei ;) wir kommen auch ohne diese Reichweitenprognose sicher am Ziel an !

Danke dem Autohaus http://partner.peugeot.at/riesemann der Bummel durch den Verkaufsraum mit ausgestellten Verbrennern darunter Jahreswagen , Vorführer einjährige und viele Neuwagen groß und klein zeigt das der E-Mobilist schon viieel Verführungen widerstehen muss die € 8000.- Preisreduzierung für den iOn ist eigentlich noch immer zu wenig :shock:

die Aktion ist mit einer Stückzahl begrenzt soviel Info hab ich bekommen es soll ein Sonderkontingent Produziert worden sein von Citroen ZERO und dem iOn der Abverkauf von einer Halde wurde dementiert .

lg.
405
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4087
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon Karlsson » Sa 5. Sep 2015, 19:25

Hinundher hat geschrieben:
Waas geschockt so sieht dieser Bericht nicht aus ;)

serienfahrzeuge/aixam-elektro-45er-t6898.html?hilit=Aixam

lies dich in Ruhe durch .

Kenne ich doch längst und war sehr überrascht...hab mit dem ja auch mal ne Mini Runde gedreht und mein Eindruck war....äh...EINDEUTIG
Gerade noch für den Preis :shock:
Dafür bekommt man jetzt auch nen Ion und hat dann in der Tat wohl wesentlich mehr fürs Geld.

Hinundher hat geschrieben:
die Aktion ist mit einer Stückzahl begrenzt soviel Info hab ich bekommen es soll ein Sonderkontingent Produziert worden sein von Citroen ZERO und dem iOn der Abverkauf von einer Halde wurde dementiert .

Wers glaubt...
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14209
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste