Hy bin ein neuer mit C-Zero

Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon v8bruno68 » Sa 31. Okt 2015, 17:45

Lieben Gruß an die Gemeinde!!

Habe es mir nicht einfach gemacht und nach langen Recherchen mir ein C-Zero gekauft,da ich täglich nur ca. 40 Km fahre
Zur Arbeit und wieder zurück !
Laden tu ich in der Garage mit 10A
Suche noch nach einer Home Ladestation!
Gruß Bruno
v8bruno68
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 16:09

Anzeige

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon Mittelhesse » Sa 31. Okt 2015, 17:46

willkommen im Forum, und allzeit genug Elektronen im Akku :D
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Model 3 reserviert 02.04.2016
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 961
Registriert: So 21. Jun 2015, 11:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon Torwin » Sa 31. Okt 2015, 18:18

v8bruno68 hat geschrieben:
Suche noch nach einer Home Ladestation!


Glückwunsch zum C-Zero!
Ich nutze seit fast 2 Jahren die Heimladestation von Opel:
https://www.opel-accessories.com/de-DE/Ampera/Komfort/Ladekabel/23488978
Die kostet 444 Euro, hat ein festes Spiralkabel mit Typ1-Stecker und funktioniert sehr zuverlässig.
Sie gibt 16A aus und lässt sich einfach an der Wand befestigen. Das Kabel ist dann immer sauber aufgeräumt.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon Biberlowski » Sa 31. Okt 2015, 18:34

Hallo und herzlichen Glückwunsch.

Genau eine solche 16A Ampera Ladestation für Typ1 kann ich anbieten, eine PN habe ich gesandt.

Allzeit eine gute Fahrt
Zuletzt geändert von Biberlowski am So 1. Nov 2015, 00:33, insgesamt 1-mal geändert.
Biberlowski
 

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon Solarstromer » Sa 31. Okt 2015, 18:45

Torwin hat geschrieben:
Die kostet 444 Euro, hat ein festes Spiralkabel mit Typ1-Stecker und funktioniert sehr zuverlässig.


Ich dachte Opel ist beim Ampera irgendwann mal (ca. 2013) von Typ1 auf Typ2 umgeschwenkt. Oder irre ich mich da?
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1742
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon Torwin » Sa 31. Okt 2015, 18:59

Alle Amperas, die ich gesehen habe, hatten eine Typ1-Dose.
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon gunraq » So 1. Nov 2015, 09:16

Glückwunsch zum neuen Auto. Was hat er denn gekostet?
Ich versuch gerade einen gebrauchten Drilling zu bekommen und bin an derzeitigen Preisen interessiert.
gunraq
 
Beiträge: 84
Registriert: Do 2. Jul 2015, 11:52

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon CompuMedic » So 1. Nov 2015, 13:32

Meiner Meinung nach braucht man beim Drilling keine Heimladebox. Da es nie schneller als mit dem Ziegel mit 16A geht. Noch schneller geht nur an Chademo.

Das Verhältnis der Ampera-Homebox mit 10A zum Preis von 444€ ist gegenüber dem Ladeziegel nicht zu rechtfertigen. Es ist kaum eine steigerung festdtellbat, da es immer nur 1-phasig geht.

Ich lade nur an Schuko und Chademo.

Es kann sich in Metropolen auch ein Typ2 - auf Typ 1 - Kabel lohnen. ;-)
Benutzeravatar
CompuMedic
 
Beiträge: 133
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 11:34
Wohnort: Hamburg

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon Biberlowski » So 1. Nov 2015, 17:14

.......absolut richtig, man braucht keine heimladestation...... man braucht vieles nicht. ... aber man moechte oder will einfach ab und zu etwas..... weil es bequem und einfach ist..... ohne wirrwarr von kabeln.... jedesmal aus und ein-/einpacken....vor allem fuer meine frau ist/war es absolut beruhigend, mit einer hand unseren c-zero laden zu koennen.... aber es stimmt... BRAUCHEN tut man das nicht..... :)
Biberlowski
 

Re: Hy bin ein neuer mit C-Zero

Beitragvon Djadschading » So 1. Nov 2015, 17:18

Das sind aber viele ....
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 701
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Anzeige

Nächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste