hintere Lautsprecher - C-Zero

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon wattowatt » Do 27. Okt 2016, 10:08

Mein I-Miev ist doch etwas älter Modell 2011 da gibt's keine Original Radio.

Nun muss ich mal nach den Lautsprechern und Adapter suchen.
wattowatt
 
Beiträge: 38
Registriert: Di 19. Jul 2016, 10:14

Anzeige

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon wattowatt » Do 27. Okt 2016, 10:34

Maxx hat geschrieben:
Ich habe hinten Jbl verbaut mit 16,5 cm, es müssten die jbl gx602 gewesen sein, man braucht aber einen Abstandshalter.
Ich habe mir selbst einen gebaut, weil ich noch keinen 3d Drucker hatte, die Druckdaten gibts bei Thingiverse, ansonsten bei Mitsubishi kaufen, wird aber recht teuer.


Ich kann diesen Abstandshalter nicht finden.
Wie sieht den der aus?
wattowatt
 
Beiträge: 38
Registriert: Di 19. Jul 2016, 10:14

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon high-tec » Do 27. Okt 2016, 12:47

Vermutlich ist es der hier: http://www.thingiverse.com/thing:1159586

Wenn du Hilfe beim Drucken oder überhaupt keinen 3D-Drucker hast, kannst du dich gerne melden.

Grüße
Viele Grüße, high-tec

Aktuelle Fahrzeugflotte:
Renault Twizy (seit 07/15); E-Bike NCM Prague (seit 06/17); Smart ED 451 (seit 09/17); "hier könnte ein Hersteller mit E-Kombi stehen", z.Z. Ford Focus Turnier Ecoboost (seit 12/16)
high-tec
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon Maxx » Do 27. Okt 2016, 14:31

Ja genau die meinte ich! Ich hatte mir die Adapter aus Hartschaum geschnitten, die werde ich wohl mal bei Gelegenheit durch gedruckte tauschen.
Maxx
 
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Sep 2016, 00:56
Wohnort: Saarlouis

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon high-tec » Do 27. Okt 2016, 21:34

Falls ich euch die Adapter ausdrucken soll, meldet euch gerne per PN :)
Viele Grüße, high-tec

Aktuelle Fahrzeugflotte:
Renault Twizy (seit 07/15); E-Bike NCM Prague (seit 06/17); Smart ED 451 (seit 09/17); "hier könnte ein Hersteller mit E-Kombi stehen", z.Z. Ford Focus Turnier Ecoboost (seit 12/16)
high-tec
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon Maxx » Do 27. Okt 2016, 21:48

Danke für das Angebot, dass ist sehr nett von dir! Die Dichte an 3D Druckern dürfte bei uns E-Mobilisten auch Überdurchschnittlich sein. :D
Ich baue mir gerade meinen 2. Drucker.
Maxx
 
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Sep 2016, 00:56
Wohnort: Saarlouis

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon high-tec » Fr 28. Okt 2016, 05:41

Das kann ich mir gut vorstellen. Man bekommt mittlerweile ja auch gute Heimdrucker für humanes Geld.
Viele Grüße, high-tec

Aktuelle Fahrzeugflotte:
Renault Twizy (seit 07/15); E-Bike NCM Prague (seit 06/17); Smart ED 451 (seit 09/17); "hier könnte ein Hersteller mit E-Kombi stehen", z.Z. Ford Focus Turnier Ecoboost (seit 12/16)
high-tec
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon Beginner72 » Fr 9. Jun 2017, 21:53

Ich lasse mir von Autoradioland in Krefeld ein neues Autoradio einbauen und die hinteren Boxen lasse ich mir auch dort einbauen muss ich auch noch danach in die Werkstatt für diesen Fader?
5.8 Kwp PV Anlage - Seit 04/2017 elektrisch unterwegs mit dem Citroen C-Zero 2017er (zwischen)Modell
Benutzeravatar
Beginner72
 
Beiträge: 129
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 08:57
Wohnort: 47647 Kerken / Niederrhein

Re: hintere Lautsprecher - C-Zero

Beitragvon Tido » Fr 9. Jun 2017, 22:29

Der Fader sitzt im Autoradio und die Lautsprecherleitungen führen direkt zum Autoradio. Da dann das orginale Autoradio ausgebaut wird, brauchst du auch nichts freischalten lassen.
Vectrix VX-1, Bj. 2009 - mit T≡SLA-Akku
Peugeot iOn, Bj. 2012
LEAF Tekna, Bj. 2015

Mehr als vier mal um den Erdball - rein elektrisch!
Benutzeravatar
Tido
 
Beiträge: 326
Registriert: So 8. Jun 2014, 10:55
Wohnort: Großefehn/Holtrop

Anzeige

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste