Heizung verbessern, Motorwärme nutzen

Re: Heizung verbessern, Motorwärme nutzen

Beitragvon Mei » Sa 29. Okt 2016, 22:17

Ich hab heute mal gedämmt.

Ich hab mir die Mühe gemacht und Wärmewasser abgelassen, damit ich das Armaflex über die Schläuche schieben kann und kein Längsschnitt habe den ich wieder kleben muss.

Armaflex 28x10.

Anfang und Ende ein Kabelbinder, damit ist das ganze Luftdicht. Damit stört es auch nicht, wenn die Isolierung nicht ganz am Schlauch anliegt.

Heizelement hab ich nur von unten gedämmt, da ich nicht mehr genug Material hatte um es ganz einzupacken.
Ich habs ungedämmt mal angeschaltet und festgestellt, dass es unten am wärmesten wird. (Sau dumm, dass Mitsu nicht wenigsten dort ein Stück Dämmung angebracht hat.)

Bild

Bild
GTE 10/17 [PHEV]
iOn 09/16 [BEV]
3L 03/03 [TDI]
Mei
 
Beiträge: 1615
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Anzeige

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste