Fernbedienung Citroën neu programmieren

Fernbedienung Citroën neu programmieren

Beitragvon sventchik » So 22. Jan 2017, 13:19

Halli, Hallo,

Wir hatten bis vor kurzem 2 Citroën C-zero.
Der eine ist jetzt kaputt nach Unfall, und es bleibt uns die eine Fernbedienung (Klappschlüssel)

Wir haben eine Lösung um den Metallstifft neu Schneider lassen. Aber die Fernbedienung ? Muss man unbeding zu Citroën und 80 euros zahlen oder gibt es einen anderen Weg ?
sventchik
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:22

Anzeige

Re: Fernbedienung Citroën neu programmieren

Beitragvon iOnier » So 22. Jan 2017, 13:27

Es müsste mit der Lexia/Diagbox gehen. Wenn Du jemanden findest, der so ein Gerät hat (ich hab' eins, aber mehrere andere hier im Forum auch), evtl. auch die aktuell(st)e Softwareversion dafür hat (hab' ich - noch - nicht) und sich damit auskennt (tu' ich leider auch noch nicht), müsste das an sich machbar sein.
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1705
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste