Fehlercodes

Fehlercodes

Beitragvon Andilux » Di 3. Jan 2017, 22:04

Hallo Miteinander !
Hat irgendjemand eine Liste aller Fehlercodes die die Ursache haben dass das gelbe Fahrzeuglamperl mit dem Rufzeichen angeht ?
Hin und wieder kommts - weiß aber nicht warum. Das Auto funzt Tadellos und wenn ich dann in die Werkstatt fahr war meistens nix..

Danke

lg Andreas
Benutzeravatar
Andilux
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:10

Anzeige

Re: Fehlercodes

Beitragvon Elko » Mi 4. Jan 2017, 09:00

Hallo Andreas,

deine Autos haben die 100.000km Marke geknackt, da ist das normal, bei einem Zellendrift von mehr als 0,x (weiß den Wert nicht mehr so genau) meldet das Steuergerät einen Fehler und Quittiert das mit dem Rufzeichen, meist tritt das bei einem SoC von unter 40% auf, lass dien CaniOn hier mal Mitlaufen und schau dir die Zellenspannungen an wenn das Rufzeichen kommt:
Auto abstellen paar min Warten und wieder neu starten,
dann ist es weg,
jetzt schaltest du CaniOn dazu und behältst die min. Zellenspannung im Auge,
dann wirst du sehen ab einem gewissen Wert kommt die Warnleuchte.

Im Steuergerät war bei mir auch nichts zu sehen, da der Fehler nur Sporadisch auftritt, und das im Fehlerspeicher nicht, oder unter einer anderen Kennung gespeichert wird.

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 10. Sep 2013, 20:31
Wohnort: Berndorf

Re: Fehlercodes

Beitragvon Andilux » Fr 6. Jan 2017, 16:38

Tja - das Zeichen kommt bei vollgeladenem Akku ohne das ich gefahren bin. Die Zelldifferenzen sind unter 0,05 V - es kann auch ein ISO Fehler sein oder sonstwas - kommt und vergeht und ist ärgerlich.

lg Andreas
Benutzeravatar
Andilux
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:10

Re: Fehlercodes

Beitragvon Elko » Fr 6. Jan 2017, 19:12

Andilux hat geschrieben:
Tja - das Zeichen kommt bei vollgeladenem Akku ohne das ich gefahren bin. Die Zelldifferenzen sind unter 0,05 V - es kann auch ein ISO Fehler sein oder sonstwas - kommt und vergeht und ist ärgerlich.

lg Andreas


Hmm, bei vollgeladen Akku ist das bei mir noch nie aufgetreten, ab besten wenn es kommt gleich in die Werkstatt und das Auto nicht mehr anschalten
Aber mit einem ISO Fehler kannst du schon Recht haben.

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 10. Sep 2013, 20:31
Wohnort: Berndorf


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste