Eberspächer Standheizung

Re: Eberspächer Standheizung

Beitragvon Hinundher » Fr 25. Dez 2015, 23:52

Danke k-siegi für dein Angebot , was sagst zur Einbauversion von Ebersbächer ?

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4061
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Re: Eberspächer Standheizung

Beitragvon k-siegi » Sa 26. Dez 2015, 12:02

Servus Hinundher ! Den Einbauvorschlag von Eberspächer habe ich bei meiner Version , was die Heizungsposition - Einbindung -
und Verkabelung betrifft - umgesetzt . Allerdings hat es mir wiederstrebt in die Hintere Stoßstange ein Loch
zu Schneiden und dann einen Aussenliegenden Tankstutzen im Elektroauto zu haben . Auch war mir der Angefragte Preis
von (glaube um die 1400.-€ nur für den Einbausatz ohne Heizung) zu hoch. Meine Heizungen kosteten mit Universaleinbausatz
560.-€ - dazu kam noch die Funkbedienung für 160.-€ Ein Tank mit Halterung kam auf ca. 270.-€ Tankstutzen ca.55.-€ .
Zeitlich aufwändig war das Anfertigen der diversen Halter , die ich zum Teil aus Kunststoff gefräßt habe. Das ist aber
auch mit Blech - Haltern machbar . Ich wollte halt vermeiden am Auto zu Bohren .
Der Tankinhalt von ca. 6 Litern dürfte mit dem Eberspächer Tank in etwa gleich sein. Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 433
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 22:44

Re: Eberspächer Standheizung

Beitragvon Hinundher » Mo 4. Jan 2016, 17:29

Schön langsam Arangiere ich mich mit der iOn Elektroheizung mit ohne Wohnzimmertemperatur :shock: heute bei Minus 8 Grad mit elektrischer Vorheizung ( Keramikstrahler ) in der Garage war es gar nicht soo schlimm mit minimaler Heizung zu Fahren den Tipp von "ELKO " hab ich ausgeführt ja es war nach etwa 30 Km frisch aber da war ich schon wieder daheim in der Garage , der Reichweitenverlust war geringer als es noch wärmer um die null war .

Hab heute die HP von Eberspächer durchstöbert und diesen

100% Elektroheizungfreaks bitte jetzt den Sender wechseln :kap:



Heizer gefunden ein Luft/Luft Gerät als Notlösung

Standortidee:

Im Kofferraum Luftführung nach Vorne bei Betrieb eine Rücksitzlehne Vorgeklappt zwei Bohrung für den "Auspuff/Frischluft " 12 Volt zugeführt Fertig :o

lg.
4513
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4061
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Eberspächer Standheizung

Beitragvon Hinundher » Mo 4. Jan 2016, 21:16

Erledigt , nicht für Innenräume geeignet :(

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4061
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Eberspächer Standheizung

Beitragvon k-siegi » Mo 4. Jan 2016, 23:01

Servus Hinundher ! Mein Angebot steht , das Wetter sollte halt passen ! . Oder du kommst zu mir , stell den Drilling auf den
Hänger , ich habe eine geheizte Garage , konnstant 20° . Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 433
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 22:44

Re: Eberspächer Standheizung

Beitragvon Hinundher » Di 5. Jan 2016, 17:40

k-siegi hat geschrieben:
Servus Hinundher ! Mein Angebot steht , das Wetter sollte halt passen ! . Oder du kommst zu mir , stell den Drilling auf den
Hänger , ich habe eine geheizte Garage , konnstant 20° . Gruß Siegi


Danke dein Angebot ist interessant jedoch bist du seeer weit weg eine Werkstatt in meiner Nähe wäre kein Problem hab einige E-Mobil wohlgesonnene davon einen der eigentlich nur E-Cars machen wollte mangels Aufträge schraubt er an Benzin/Diesel Karossen rum so alle 2 Monate Bandelt er einem Leaf die E-Komponenten raus oje ich schweife ab.

Heute war ich bei einer von E.........r empfohlenen Freien Werkstatt , Zusatzheizung für ein Elektroauto :?: wie groß ist das E-Auto ? steht vor der Tür ! und schon hatte der Meister ein Leer Gehäuse einer Luftheizungen Airtronic in der Hand , rein in die Werkstatt und schon wurde das Leer Gehäuse angelegt an allen möglichen Stellen Probiert Bühne rauf iOn hochgehoben vordere Klappe auf Motorraum Abdeckung AUF ( Dialog dazwischen hmm habe Wasserheizung , nein Luft /Luft ist besser und schnell warm außerdem für Wasser/Wasser kein Platz ) ein Zweiter Kundiger gesellt sich dazu , iOn und Fahrer warten geduldig dann ist mir die Geschichte von trischmiw rausgerutscht :P

:mrgreen: :idea: das wurde dann die Passende Lösung , " ja so geht es " würde Wicki sagen ;) mit der Stromzufuhr aus der 12 Volt versorgungsbatterie gleich das Steuerungskabel für den Einschalter und Thermostat zu den Armaturen gezogen ,Fertig.

Nein mach ich nicht :-| die Anfahrt 45 Km zur Werkstatt mit minimaler Heizung ( Frontscheibe frei ) bei AT minus 10 Grad hat 50 % der Balken verbraucht und die Reichweitenanzeige meint wir fahren nochmal 45 Km :mrgreen: :applaus: mit Sitzheizung und Winterjacke AN war es auszuhalten ;)

lg.
4647
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4061
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Eberspächer Standheizung

Beitragvon k-siegi » Mi 6. Jan 2016, 13:02

Servus Hinundher ! Ich komme gerne mal in deine Gegend runter , wenn du mir deinen Wohnort gibst,gerne auch mit"PN", dann schaue ich wie
sich das Ladetechnisch machen läßt. Mir reicht zum Laden Typ 2 - 22Kw , besser ist natürlich 50Kw Chademo .
Ich würde da gerne ein Wochenende vorschlagen , ein Dienstag währe auch möglich . Es würde mich freuen wenn wir mal
auf einen "Ratsch" zusammenkommen . Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 433
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 22:44

Anzeige

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste