Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon Tompressor » Di 3. Okt 2017, 16:35

So ich kann jetzt einen Abschlussbericht geben. Bin jetzt 8 Monate mit dem Fahrzeug gefahren. Das Fahrzeug lief problemlos und wir hatten damit viel Freude. Da ich ein EV bestellt habe wurde der Vertrag von uns zum Ende September gekündigt. Die Rückgabe des Fahrzeugs lief sehr viel professioneller ab als die Abholung. Das machte nun eine Dame die das wirklich gut organisiert dort vor Ort. Es war ein DEKRA Prüfer bestellt der das Fahrzeug nach Rückgabe durchgecheckt hat. Ich habe noch kein Ergebnis/Rückmeldung, da das alles am vergangenen Freitag lief. Inzwischen stand dort sehr viel mehr Fahrzeuge und es läuft wohl ganz gut. Wenn ich das richtig interpretiere, dann kaufen die gebrauchte Drillinge relativ günstig im Ausland (meiner war aus Frankreich) weil die dort viel günstiger sind. 239€ hat das Komplettpaket monatlich gekostet. Der Drilling ist einfach relativ problemlos, läuft und macht keine Probleme. Er hat mir nur ein Problem beschert. Die letzten drei Wochen fuhr meine Frau damit und wollte ihn nicht mehr hergeben. Jetzt muss ich ihr einen besorgen zum Kauf :)
Sangl-Nr. 240 "Blackperl" abgeholt, gefahren und gegrinst
Benutzeravatar
Tompressor
 
Beiträge: 188
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:29

Anzeige

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon PharmaJoe » Di 3. Okt 2017, 23:25

Das mit der Frau ging mir ähnlich. Der Miet-iOn war die Einstiegsdroge, inzwischen ist der Fiat500 verkauft und der Vorführ-gebrauchte iOn steht an dessen Platz. Nur dass ich meinen e-flat Drilling noch etwas fahren (lassen) werde. Die Beklebung muss sich erstmal amortisieren.
Peugeot iOn von e-flat seit 04/2017 (geschäftlich)
Mitsubishi Outlander PHEV 2017 seit 05/2017
Peugeot iOn 2016 seit 08/2017
Benutzeravatar
PharmaJoe
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 07:22

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon Flowerpower » So 19. Nov 2017, 16:36

Habs nun auch getan.
Abwicklung schnell und Problemlos.
Der Peugeot Ion ist BJ04/2011 mit 32tkm und ist Innen und Aussen frisch aufbereitet.
Neuer Tüv und neue Allwetterreifen von Hankook sind montiert. 200km hab ich schon drauf.
Flowerpower
 
Beiträge: 686
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 18:56

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon PharmaJoe » Mo 20. Nov 2017, 00:30

Der ist ja vergleichsweise alt für e-flat. Berichte mal über Reichweitendaten der Batterie. Meiner ist glaube ich von 2016 und hatte nur ein paar 100km runter.
Peugeot iOn von e-flat seit 04/2017 (geschäftlich)
Mitsubishi Outlander PHEV 2017 seit 05/2017
Peugeot iOn 2016 seit 08/2017
Benutzeravatar
PharmaJoe
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 07:22

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon Flowerpower » Mo 20. Nov 2017, 08:34

Die Reichweite war bei Überführung etwa 80km mit Heizung bei etwa 5 Grad Aussentemperatur und 90km/h.
Nach dem Vollladen Zuhause hat er 107km mit Heizung angezeigt.
Ich beobachte das nun. Wobei die Reichweite nicht so wichtig ist. Habe ihn Hauptsächlich für Kinder in die Kita und Arbeitsweg meiner Frau angeschafft. Das sind täglich etwa 30km.
Flowerpower
 
Beiträge: 686
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 18:56

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon mifrjoar » Mo 20. Nov 2017, 13:15

Eigentlich ein schönes Angebot, habe heute Vormittag Kontakt mit e-flat aufgenommen.

Nur schade dass die nur in Bielefeld und Stuttgart unterwegs sind. Hier im Rhein-Main-Neckar-Raum wird es wohl schwierig. Leasing hätte für mich wegen der Flexibilität schon Vorteile. Es hängt irgendwie an Besichtigung/Probefahrt des Modells.
mifrjoar
 
Beiträge: 157
Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon Flowerpower » Mo 20. Nov 2017, 13:25

Durch Chademo sind die Autos ja gut zu überführen. (Hatte 120km Überführung)
Zudem hat man mich sogar vom Bahnhof abgeholt, sodass ich ganz entspannt mit dem Zug anreisen konnte.(Niederlassung Süd-West)
Probefahrt kann man soweit ich weiß für 99€ 3 Tage machen, welche verrechnet werden mit der ersten Rate. Habe ich aber nicht genutzt.
Flowerpower
 
Beiträge: 686
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 18:56

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon mifrjoar » Mo 20. Nov 2017, 14:23

Flowerpower hat geschrieben:
Durch Chademo sind die Autos ja gut zu überführen. (Hatte 120km Überführung)
Zudem hat man mich sogar vom Bahnhof abgeholt, sodass ich ganz entspannt mit dem Zug anreisen konnte.(Niederlassung Süd-West)
Probefahrt kann man soweit ich weiß für 99€ 3 Tage machen, welche verrechnet werden mit der ersten Rate. Habe ich aber nicht genutzt.


Überführung wäre nicht das Problem. Die Probefahrt ist das Problem. Ich bekomme hier in der Gegend kein Autohaus bei welchem ich mir einen i-On oder C-Zero ansehen kann, von Probefahrt ganz zu schweigen.
Eine Probefahrt ewig weit weg von mir, was mir e-flat in Köln bzw. Stuttgart angeboten hat geht nicht, da meine Frau die Entfernung gesundheitlich nicht mehr bewerkstelligen kann. Da das Auto für sie sein soll muss sie es auch genehmigen.
mifrjoar
 
Beiträge: 157
Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon Heavendenied » Mo 20. Nov 2017, 15:13

Wo kommst du denn her? Evtl wäre ja eine "Probefahrt" bei einem User möglich. Ich z.B. würde das gerne anbieten, wenn es für dich von der Entfernung her passt (Heppenheim/Bergstrasse).
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 1075
Registriert: Do 21. Nov 2013, 13:16

Re: Drilling mieten/leasen? Angebot aus dem www.

Beitragvon mifrjoar » Mo 20. Nov 2017, 15:52

Heavendenied hat geschrieben:
Wo kommst du denn her? Evtl wäre ja eine "Probefahrt" bei einem User möglich. Ich z.B. würde das gerne anbieten, wenn es für dich von der Entfernung her passt (Heppenheim/Bergstrasse).

angenommen. Heppenheim ist nicht das Problem. Ich wohne in der Nähe von DA und fahre mindestens einmal im Monat meine Frau nach HD ins Krankenhaus (NCT).
Probefahrt muss nicht unbedingt sein, meine Frau muss primär mal ne ganze Weile drin sitzen.
Kontaktdaten sende ich Dir per PN
mifrjoar
 
Beiträge: 157
Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste