Diagnose Soft und Hardware für IMIEV

Diagnose Soft und Hardware für IMIEV

Beitragvon noturbolader » So 23. Okt 2016, 22:27

Hallo.

Welche anständige, funktionierende mobile Diagnose Hard und Software gibt es, bzw. wer hat welche erfahrungen damit gemacht?


Danke im voraus
noturbolader
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 22:44

Anzeige

Re: Diagnose Soft und Hardware für IMIEV

Beitragvon iOnier » Mo 24. Okt 2016, 01:26

Such' hier im Forum mal nach caniOn (Android-App). Die benötigt einen geeigneten OBD2-Adapter, welche das sind, findest Du dann selbst heraus.

Wenn Du auch Fehlercodes auslesen und löschen sowie Einstellungen ändern können willst, dann kommst Du nicht um ein MUT3-Gerät herum, das benötigt dann noch einen Windows-PC (Laptop, dann bist Du auch mobil) und die dazugehörige Software. Original von Mitsubishi kriegst Du das Gerät wohl kaum, aber es gibt China-Klones.

Gruß
Werner
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: Diagnose Soft und Hardware für IMIEV

Beitragvon iOnier » Mo 24. Okt 2016, 01:36

Ach ja, Erfahrungen:

CaniOn ist Klasse insbesondere für alles, was mit dem Zustand der Batterie, Ladung usw. zu tun hat, lasse ich oft unterwegs mitlaufen. Die App ist übersichtlich und informativ, die Drillinge werden durch sie deutlich aufgewertet.

Zum MUT3 kann ich nichts sagen, da ich einen iOn fahre, da ist es das Lexia3 (bzw. China-Klon). Die Hardware funktioniert unspektakulär, die Software empfinde ich als sperrig, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Gruß
Werner
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste