Citroen Emblem geklebt

Citroen Emblem geklebt

Beitragvon freaky » Fr 29. Jul 2016, 15:53

Nachdem wir jetzt schon 2 Tage unseren Drilling haben muß das Teil ja unbedingt beschriftet werden. Jetzt ist für den gewünschten Entwurf meiner Frau das Citroen Logo vorne im Weg. Weis jemand ob das nur geklebt ist oder zusätzlich mit so Zapfen fixiert? Wäre jetzt doof wenn ich das weg mache und hab dann 2 Löcher in der Haube.

Danke vorab
freaky
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Mai 2016, 16:19

Anzeige

Re: Citroen Emblem geklebt

Beitragvon Tido » Fr 29. Jul 2016, 17:58

Also beim iOn ist das Logo auf jeden Fall mit Löchern in der Haube positioniert. Wie es beim C-Zero ist, kann ich nicht sagen, aber evtl. kann man das durch Fühlen durch die hinter dem Logo liegenden Streben ertasten. Beim iOn ist ein Zapfen direkt durch eben diese Strebe zu sehen.

Gruß
Tido
Vectrix VX-1 NiMH Bj. 2009
Peugeot iOn Bj. 2012

EX-Twizy Fahrer seit Februar 2015.

Mehr als dreimal um den Erdball - rein elektrisch!
Benutzeravatar
Tido
 
Beiträge: 250
Registriert: So 8. Jun 2014, 09:55
Wohnort: Großefehn/Holtrop

Re: Citroen Emblem geklebt

Beitragvon crash-override » Sa 30. Jul 2016, 19:48

Ich habe gerade beim C-Zero nachgeschaut. Zapfen oder Stifte konnte ich keine in der Haube erkennen. Auch mit dem Finger konnte ich nichts erfühlen. Unter dem Citroen Emblem erkenne ich auch nur doppelseitiges Klebeband. Sollte soch also mit Zahnseide/Angeschnur und Spühli abschneiden lassen.
crash-override
 
Beiträge: 8
Registriert: So 26. Jun 2016, 06:32

Re: Citroen Emblem geklebt

Beitragvon yoyo » So 31. Jul 2016, 07:27

crash-override hat geschrieben:
Ich habe gerade beim C-Zero nachgeschaut. Zapfen oder Stifte konnte ich keine in der Haube erkennen. Auch mit dem Finger konnte ich nichts erfühlen. Unter dem Citroen Emblem erkenne ich auch nur doppelseitiges Klebeband. Sollte soch also mit Zahnseide/Angeschnur und Spühli abschneiden lassen.


Wäre es nicht am einfachsten, wenn der Freundliche beim Citroen-Service mal in die Ersatzteildatei schaut? Dort sind nämlich meistens auch gute Bilder von den Ersatzeteilen (und hier dann vom Emblem) drin, w0 man sehen kann, ob geklebt oder gesteckt.
Bei der Gelegenheit erfährt man auch, was so ein Teil kostet (würde ich gerne mal wissen).
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:
yoyo
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 12:42

Re: Citroen Emblem geklebt

Beitragvon PSA » So 31. Jul 2016, 09:54

Im Ersatzteilekatalog sieht man keine Stifte am Emblem.Sollten geklebt sein.

Teilenummer: 8666 CN und 8666 CP für ca. 15 Euro das Stück :shock:

Gruß

Ingo
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: Citroen Emblem geklebt

Beitragvon freaky » Di 2. Aug 2016, 21:59

Die Dame des Hauses hat jetzt mal auf der Vorderseite keine Werbung gewünscht. Somit musste das Emblem nicht weichen. Aber danke für die Info!
freaky
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Mai 2016, 16:19


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0cool1, Dachakku, ederl65 und 5 Gäste