Alpiq baut für Mitsubishi Schnelladestationen in der Schweiz


Anzeige

Re: Alpiq baut für Mitsubishi Schnelladestationen in der Sch

Beitragvon tom » Fr 22. Nov 2013, 12:11

Jap. Zwei Stationen wurden bereits in Härkingen und Safenwil an der A1 installiert. Betreiber ist jeweils die Emil Frey AG. Bei GoingElectric hat der Betreiber offenbar den Eintrag selbst vorgenommen, was auf die Bedeutung dieses Verzeichnisses schliessen lässt :)
Bei LEMnet habe ich die Daten gemeldet, diese sind mittlerweile eingetragen.

Es handelt sich übrigens um Evit Säulen. Also ChaDeMo und Typ2. Sobald CCS etabliert, dann müsste Laut Richtlinie eine Aufrüstung auf CCS erfolgen.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste