25% Preisreduktion

25% Preisreduktion

Beitragvon Karlsson » Mo 18. Nov 2013, 17:13

http://in.reuters.com/article/2013/11/1 ... AQ20131114

Dadurch wird er zwar auch nicht schöner, aber form follows function ;-)
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13129
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon MarkusD » Mo 18. Nov 2013, 18:26

Mal sehen, wann diese 25% in Europa ankommen.
Noch sind die alten Preise auf den Hersteller-Zwischennetzseiten zu finden.

Wir überlegen gerade, wann wir einen der Drillinge gebraucht kaufen. Wenn der Neupreis aber um 25% runtergeht, nun ja, dann wäre auch das eine Überlegung wert.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon SwissGunung » Mo 18. Nov 2013, 19:34

In der Schweiz kostet der i-MiEV schon einige Zeit CHF 25,000.- also rund EUR 20,000.-. Denke nicht, dass der bei uns noch billiger werden kann.
Benutzeravatar
SwissGunung
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 10:18
Wohnort: Zürich

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon Karlsson » Mo 18. Nov 2013, 20:32

http://www.mein-elektroauto.com/2013/11/elektroauto-mitsubishi-i-miev-wird-um-fast-7000-euro-guenstiger/11727/
nun hat der Autohersteller den Preis um umgerechnet 6.761 Euro gesenkt. So dass man in den USA zum Beispiel nur noch ca. 14.859 Euro für den Stromer bezahlen muss.


Allerdings wird in den USA alles ohne Steuern angegeben. Plus 19% Märchensteuer wären 17.682€.
Da würde ich zwar immer noch sagen für die doch etwas klapprige Kiste recht teuer - aber das kann man ja von vielen Neuwagen Listenpreisen behaupten ;)
Die Gebrauchten gehen jetzt ja wohl ab ca 16 los. Das wäre dann zukünftig ja vielleicht mehr in der Region 12 für einen jungen Gebrauchten.
Immer noch deutlich mehr als ein junger C1 oder Aygo. Aber auch kein totales Vermögen - also die Differenz für einen guten 45km/h E-Roller (Peugeot E-Vivacity) liegt dazwischen.

Bei uns rückt er dann wohl eher in die Zoe-Region, bloß dann eben inklusive Akku.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13129
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon Ampera » Mo 18. Nov 2013, 22:46

Also bei mir klappert gar nichts. Für den Preis den ich gezahlt habe, bin ich vollkommen zufrieden. Im wiki steht ja auch was vom Akkupreis.

Zitat Wiki: Der Traktionsakku kostete im Jahr 2009 14.000 $, bei späterer Massenproduktion werden 800 bis 1200 $ angestrebt.

Vielleicht mach das den Preisabschlag aus. ;)
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon MarkusD » Di 19. Nov 2013, 07:02

SwissGunung hat geschrieben:
In der Schweiz kostet der i-MiEV schon einige Zeit CHF 25,000.- also rund EUR 20,000.-. Denke nicht, dass der bei uns noch billiger werden kann.
In Deutschland stehen die Drillinge noch mit rund € 30000.- in den Preislisten der jeweiligen Websites drin.

25% runter sind ja dann rund € 22500.-, da kann ich es mir überlegen, auch einen neuen zu kaufen.
Oder doch einen gebrauchten, die es dann schon für weniger als € 15000.- geben müßte (so mit EZL Anfang/Mitte 2013, max. 3-5000km).

Bevor sich das Geld auf Bank noch wund liegt, weil es nicht arbeitet, kann ich es auch ausgeben.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon mherby » Di 19. Nov 2013, 08:26

Meinen gebrauchten iOn hab ich im August 2013 gekauft. Mit 2800 km, Baujahr 2012 für 18.000 €. Die Preise werden bestimmt noch weiter fallen :-)
Peugeot iOn, OVMS-Modul, CaniOn
Benutzeravatar
mherby
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 06:34

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon TeeKay » Di 19. Nov 2013, 08:27

Nur gibts leider sehr wenige Drillinge mit EZ 2013. Die meisten sind 2011 oder 2012 aus der Zeit, als PSA die Kapazität schon auf 14,5kWh reduzierte. Nach Herbst 2012 war das Thema für die drei Firmen gestorben und die EZs gingen in den Keller.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11009
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon mherby » Di 19. Nov 2013, 08:54

Meiner aus 2012 hat noch 16kW :-)
Peugeot iOn, OVMS-Modul, CaniOn
Benutzeravatar
mherby
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 06:34

Re: 25% Preisreduktion

Beitragvon TeeKay » Di 19. Nov 2013, 10:17

Meiner mit EZ 09/12 und Bau 05/12 nicht.Leider sind auch ausnahmslos alle Händler so ahnungslos, dass sie in den Verkaufsanzeigen kein Wort über die Kapazität verlieren.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11009
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Nächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste