Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon midimal » Fr 14. Okt 2016, 19:18

Moin,

mein Leaf-Botschafterleasing endet Anf.Nov2016. Geplant war der Kauf/Leasing des Opel Ampera-E.
Nun ist mir heute ein WerksI3+REX (Gen1) mit ziemlichen Vollausstattung über den Weg gefahren

19"Felgen, CCS Ladung, Sitzheizung, Driving Assistant Plus incl. Stauassi, Comfortpaket Advanced, Navi Pro und Loftausstatung

NP 48.500 Preis jetzt 32.400 (19.000 KM)
Der Wagen wurde für 4.000 EUro vom BMW auf neu gemacht (incl. FrontscheibeTausch weil Kratzer usw. :o )

Die Kiste wird 24Monate KM-geleast (22.250KM sind in den 24Mon ohne Aufpreis erlaubt)
LEasingrate(ohne Anzahlung!) deutlich unter 400Euro

Ich denke der Preis ist ok. In 2 Jahren gibt es DEUTLICH mehr Auswahl an E-Fzg (z.B. Leaf2 oder E-SUVs).
Ampera-E wird in 2 Jahren ausgereift und 3 Phasen Lader haben
Ich mag zwar den Öko-Look des I3 Interieur nur sehr bedingt, aber da ich lease und nicht kaufe ist das OK :ugeek:

Mit Rex gibt es auf der AB wieder mal Tempo 120 und mit einem ReserveKarnister hat man fast 500KM Reichweite

Alles gut - bin mit der Entscheidung und dem Leasing-Preis zufrieden!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon fridgeS3 » Fr 14. Okt 2016, 20:00

Glückwunsch und willkommen im Kreis der i-Fahrer
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2091
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon Priuspionier » Fr 14. Okt 2016, 20:28

Ooooops, auch von mir Herzlichen Glückwunsch! Das ist ja 'ne Wende von 180 Grad bei Dir - Du warst ja derart überzeugt vom Ampera-e, und jetzt doch ein i3 REX! Aber auf den Opel hättest Du ja noch mind. ein halbes Jahr warten müssen und teurer wäre er bestimmt auch. Da kann ich's schon verstehen... Nur von rein elektrisch auf Hybrid umsteigen macht irgendwann keinen Spass mehr, wenn der Benziner dann anspringt - da spreche ich aus eigener Erfahrung! Deshalb hab ich mich für den 94-er BEV entschieden. Aber jetzt kriegst Du Deinen sogar noch vor mir ;)

Hast Du denn in Paris mal drin gesessen im Ampera-e? Was Hast Du für einen Eindruck?
2003: Prius 1.Generation, der erste Hybrid-PKW in Serie
ab 2013: Prius 3.Generation mit Schiebedach u. Solarzellen
2014-2016: BMW i3 (60 Ah rein elektrisch) weiß m. Schiebedach
ab 2017: BMW i3 (94 Ah rein elektrisch) Protonic Blue m. Schiebedach
Benutzeravatar
Priuspionier
 
Beiträge: 106
Registriert: Do 31. Okt 2013, 13:57

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon midimal » Fr 14. Okt 2016, 21:18

Priuspionier hat geschrieben:
Ooooops, auch von mir Herzlichen Glückwunsch! Das ist ja 'ne Wende von 180 Grad bei Dir - Du warst ja derart überzeugt vom Ampera-e, und jetzt doch ein i3 REX! Aber auf den Opel hättest Du ja noch mind. ein halbes Jahr warten müssen und teurer wäre er bestimmt auch. Da kann ich's schon verstehen... Nur von rein elektrisch auf Hybrid umsteigen macht irgendwann keinen Spass mehr, wenn der Benziner dann anspringt - da spreche ich aus eigener Erfahrung! Deshalb hab ich mich für den 94-er BEV entschieden. Aber jetzt kriegst Du Deinen sogar noch vor mir ;)

Hast Du denn in Paris mal drin gesessen im Ampera-e? Was Hast Du für einen Eindruck?


Wieso 180Grad Wende? :)
Also I3 hatte ich schon immer im Auge aber klar Ampera-e ist schon sehr gut.
In Paris konnte ich leider mich nur kurz(30Sek!) reinsetzen. Und wie ich geschrieben habe fand ich die Sitze schmal, sehr sogar.
Ampera-e werde ich 100% irgendwann im Frühjahr probefahren (dann sind bereits 5Monate des I3 Leasings rum)
IM Herbst dann mal übers WOcheende ausleihen - dann ist ein 1Jahr rum
In der Zwischenzeit haben GM & LG die Kinderkrankheiten durch. IM Frühsommer '18 kann ein AmperaE mit 3 PhasenLader und normal breiten Sitzen (ja Opel hat's bis dahin eingesehen) bestellt werden :lol: :lol:

Ich brauche halt ab November 2016 ein Auto. Wollte ursprünglich mit den ÖVM fahren und bis zum Sommer auf Ampera E warten , stellte jedoch fest dass ich zur Arbeit 3x umsteigen muss - und dann ist mir die Lust auf die ÖVM vergangen :evil:

Was den REX betrifft - in HH wird er wohl zum 1-2% im Einsatz sein (Notfall)
Aber im Sommer brauche ich 250 KM Reichweite ohne Nachladen zu MÜSSEN (WE Ausflüge nach Dänemark).
Ich kann dann Autobahn nehmen und 120-130 fahren - Wenn NAchladen möglich(und Zeit&Bock da) dann nachladen sonst REX.

Mit Ampera E wäre sowas auch möglich(na vielleicht mit 115 auf Autobahn).
I3+Rex passt mir einfach sehr gut für die Übergangszeit zum AmperaE/LEaf2/oder wat auch immer.

PS. Ich hätte auch einen Leaf 1 für 399 Euro bekommen können - da ist I3+Rex für 360 ein geileres Angebot
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon Twizyflu » Fr 14. Okt 2016, 23:10

Ha und ob das eine 180 Grad Wende ist. Profilbild Ampera, verteidigt bis aufs Blut ;)
Kannst es ja ruhig zugeben. Ist ja nix dabei du hast absolut richtig gehandelt. Ich stand auch kurz davor den BMW i3 94Ah BEV zu nehmen. Aber dann kam ZOE. Jetzt darf ich sogar 2 Monate länger warten :/

Irgendwie aber gefällt es mir. Midimal ist vernünftig geworden und wird ab jetzt bei BMW bleiben, denn 2018 kommt dann der 120 Ah BEV mit 44 kWh raus - und dann willst du keinen Opel mehr - denn du hast Qualität und BMW :D

Gute Fahrt!
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18745
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon midimal » Fr 14. Okt 2016, 23:14

Twizyflu hat geschrieben:
Ha und ob das eine 180 Grad Wende ist. Profilbild Ampera, verteidigt bis aufs Blut ;)
Kannst es ja ruhig zugeben. Ist ja nix dabei du hast absolut richtig gehandelt. Ich stand auch kurz davor den BMW i3 94Ah BEV zu nehmen. Aber dann kam ZOE. Jetzt darf ich sogar 2 Monate länger warten :/

Irgendwie aber gefällt es mir. Midimal ist vernünftig geworden und wird ab jetzt bei BMW bleiben, denn 2018 kommt dann der 120 Ah BEV mit 44 kWh raus - und dann willst du keinen Opel mehr - denn du hast Qualität und BMW :D

Gute Fahrt!


Ah ich nehme in 2 Jahren das Auto das mir das beste Preis<->Leistung Verhältnis bietet.
Wäre JETZT Ampera E da würde ich den nehmen. Ich kann/will nicht bis zum Sommer warten
@TWizylu - in 2 Jahren kann Ampera E durchaus werden - schauen wir mal
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon drilling » Fr 14. Okt 2016, 23:20

Twizyflu hat geschrieben:
Qualität und BMW :D


Das ist ein Oxymoron... :roll:
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2569
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon Twizyflu » Fr 14. Okt 2016, 23:22

@drilling

Tausche BMW gegen Renault

Dann stimmts wohl....

@midimal (oder lieber username ampera_war_einmal) :P

Ja, absolut richtige Entscheidung, denn 2018 wirst du sicher eine tolle Auswahl haben

Neuer BMW i3
Neuer Leaf
Model 3
Opel Ampera E
usw.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18745
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon drilling » Fr 14. Okt 2016, 23:26

Twizyflu hat geschrieben:
Tausche BMW gegen Renault
Dann stimmts wohl....


Ich hab keine Erfahrung mit E-BMWs aber bei Verbrennern ist Qualität sicher kein Merkmal von BMW, häufige kostspielige (nach Ablauf der Garantie) Werkstattbesuche sind da eher die Regel.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2569
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Ooops - fahre in 3Wo die nächsten 24Mon den I3(60Ah)+REX

Beitragvon Twizyflu » Fr 14. Okt 2016, 23:28

Der i3 ist hervorragend verarbeitet. Einzig und allein an der Tür und an der Mittelkonsole wird "schön gemachtes" Plastik verbaut, das aber dennoch "nicht" reinpasst... Es wirkt einfach nicht edel.

Ansonsten darf man nix sagen. Dagegen ist der ZOE eine andere (schlechtere) Welt und auch ein IONIQ gefällt mir innen nicht so von der Qualität her. Geht mehr auch um die Materialqualität und Spaltmaße, Türgeräusch beim Zumachen usw.

Da ist aber der Leaf und der IONIQ eh auch ok.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18745
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Range Extender

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast