Motorkontrollleuchte

Motorkontrollleuchte

Beitragvon BiEmDablju » Do 8. Sep 2016, 19:26

Hey

Die Leuchte ist ja lt. Anleitung an, wenn der Rex läuft, bei mir seit heute dauerhaft.

Folgendes Szenario:

Bin den Rex leer gefahren und dann noch ein paar km mit Akku (dann Gesamtreichweite 7km). Hab an CCS voll geladen, leuchtet weiter. Dann auch voll getankt und geht immer noch nicht aus, auch wenn man Ladezustand halten altiviert und wieder deaktiviert....

Any suggestions?
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Anzeige

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon Lecram » Do 8. Sep 2016, 20:59

BiEmDablju hat geschrieben:
Hey

Die Leuchte ist ja lt. Anleitung an, wenn der Rex läuft, bei mir seit heute dauerhaft.

Folgendes Szenario:

Bin den Rex leer gefahren und dann noch ein paar km mit Akku (dann Gesamtreichweite 7km). Hab an CCS voll geladen, leuchtet weiter. Dann auch voll getankt und geht immer noch nicht aus, auch wenn man Ladezustand halten altiviert und wieder deaktiviert....

Any suggestions?


Auslesen lassen bei NL
Lecram
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 4. Sep 2014, 11:41
Wohnort: Barendrecht, Niederlande

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon BiEmDablju » Do 8. Sep 2016, 22:35

Pannenhotline hat gesagt ich soll den Pannendienst im iDrive starten, ganz nett gequatscht nach München. Hat dann ausgelesen, dass das Gemisch nicht passt, also zu wenig Benzin oder zu viel Luft. Soll über Nacht von selbst verschwinden, weil er sich nach 20 Minuten Standzeit resettet (bin aber schon 2h gestanden). Ansonsten Fehlerspeicher löschen lasseb und gut is!
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon sengewald » Fr 9. Sep 2016, 09:19

Hi,
bist du sicher, dass laut Anleitung die Motorkontrolleuchte aufleuchtet beim Rex?

Bei mir wechselt nur die Reichweitenanzeige des Rex von Grau auf Weiss, hab noch nie eine andere Kontrolleuchte gesehen.

Die zeigt doch Fehler an und der tritt anscheinend immer auf wenn der Rex laeuft.
sengewald
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 09:01
Wohnort: Besseringen, germany

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon BiEmDablju » Fr 9. Sep 2016, 09:30

Ich habs so verstanden, kann natürlich auch falsch sein. Fahr jetzt gerade Fehler löschen, dann beobachte ich das!
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon BiEmDablju » Fr 9. Sep 2016, 12:13

Sodele, Fehler gelöscht. Ist anscheinend zwei Mal aufgetreten.

Möglichkeit a - zu weit leer gefahren (steht wo, dass man das nicht darf bzw schaltet der Rex nicht automatisch ab?)
Möglichkeit b - Undichtigkeit im Motor :o


Am 19. bekomme ich ein Update aufgespielt (dauert 3h?!) und bis dahin soll ich möglichst viel mit Rex fahren, damit ggf. der Fehler gleich behoben werden kann.
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon sengewald » Fr 9. Sep 2016, 12:17

Hi,
hab meinen Rex bisher einmal komplett leer gefahren. Keine Probleme.
Motor hoert einfach auf zu laufen, dann 8.9l Sprit rein und weiter gehts.

Anhand der Spritmenge wuerde ich einfach mal raten, dass dort immer noch ca. 100ml Sprit verbleiben genau damit der Rex keine Luft zieht.
sengewald
 
Beiträge: 116
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 09:01
Wohnort: Besseringen, germany

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon BiEmDablju » Fr 9. Sep 2016, 12:42

Danke für die Info!
Muss ich jetzt beobachten, zuvor ist mir bisher nichts aufgefallen. Hoffentlich nix grobes :(
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon BiEmDablju » Mi 14. Sep 2016, 17:28

Heute Akku leer gefahren und der Rex startet - nach 5 Minuten dann die Leuchte wieder.... wohl wirklich was undicht im Motor. Montag hab ich Termin!
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Re: Motorkontrollleuchte

Beitragvon BiEmDablju » Mo 19. Sep 2016, 17:05

Typisches Verbrennerproblem - es muss eine neue Lambdasonde rein :D
Ist aber momentan nicht lieferbar....
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 299
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Range Extender

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste