Kombinierte Verbrauchsanzeige für Rex-Fahrten beim i3 möglic

Re: Kombinierte Verbrauchsanzeige für Rex-Fahrten beim i3 mö

Beitragvon Bogenfisch » Mo 25. Jan 2016, 22:59

Mein Erfahrung mit der Rex: Ich bin wahrscheinlich der BMW Muster/Ziel Fahrer / Kunden. Hauptsächlich der Arbeitsweg mit kleinere abweichungen zur Sport und so weiter. 65 km hin und zuruck. Max ca 100 km / Tag. Gelegendlich mehr. 11500 km in 6 Monaten. 1x 8l getankt. 2x in SoC Erhaltungs Modus gefahren um ca. 75 km zu fahren. Das Rest der Zeit kurz vor Zuhause ist er angesprungen. Hätte es fast beim Kauf weglassen können, aber der sichere Gefühl auf den Land zu haben ist es sich Wert.
BMW i3 CCS REX
I001-17-07-500
58705/62001 km ==> 94,7% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 03.12.2017
22kW Grubentelefon
Benutzeravatar
Bogenfisch
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:18
Wohnort: Quelkhorn

Anzeige

Re: Kombinierte Verbrauchsanzeige für Rex-Fahrten beim i3 mö

Beitragvon i300 » Fr 29. Jan 2016, 02:26

Das zeigt, wie genau man die Reichweite einschätzen kann um zum Ziel zu kommen. Leider suggeriert einem die Reichweitenanzeige und auch das Spinnennetz im Navi, dass man es elektrisch schafft - aber dann schaltet sich der Rex mal bei 8%, mal bei 7,5% (spätestens bei 6,5%) ein wenn man 1oder 2km vorm Ziel oder gar der als Ziel gewählten Ladesäule ist. ;) :( :roll:
Die Reichweiten-Anzeige (Balken) ist manchmal nicht linear. Ich bin heute von >200km auf 100km mit Rex gefahren. Nach 40km war erst das 4. Segment (1/4) des Balkens weg. Nach 90km waren schon 3 (3/4) weg.. Gut, da die Außentemperatur sank, habe ich später zeitweise mehr geheizt, aber ich habe den Eindruck, dass die Anzeige anfangs träge ist, während die e-Reichweite kontinuierlich abnimmt wenn man ohne Rex fährt.
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Kombinierte Verbrauchsanzeige für Rex-Fahrten beim i3 mö

Beitragvon Hasi16 » Fr 29. Jan 2016, 09:09

Also ich habe das Gefühl, dass die Tankanzeige linear runterläuft. Aber sie fängt erst nach ca. 30 Kilometern überhaupt an runterzulaufen...

Viele Grüße
Hasi
Hasi16
 

Re: Kombinierte Verbrauchsanzeige für Rex-Fahrten beim i3 mö

Beitragvon i300 » Fr 29. Jan 2016, 11:37

Ja, kommt hin - die ersten 30km fährt man "gratis" dann erst fließt der Sprit :mrgreen:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Vorherige

Zurück zu i3 - Range Extender

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast