Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon midimal » Mi 26. Okt 2016, 14:08

Moin,

Mit wieviel KW lädt der I3 max. über Typ2 wenn er die Schnellladung Option on Board hat?
4,6 oder 7,4kW?
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon palim_palim » Mi 26. Okt 2016, 14:17

midimal hat geschrieben:
Moin,

Mit wieviel KW lädt der I3 max. über Typ2 wenn er die Schnellladung Option on Board hat?
4,6 oder 7,4kW?


7,4kW
Nissan Leaf + Renault Twizy + 11,1kWp PV
palim_palim
 
Beiträge: 388
Registriert: Do 27. Aug 2015, 15:30
Wohnort: wild wild west

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon midimal » Mi 26. Okt 2016, 14:29

palim_palim hat geschrieben:
midimal hat geschrieben:
Moin,

Mit wieviel KW lädt der I3 max. über Typ2 wenn er die Schnellladung Option on Board hat?
4,6 oder 7,4kW?


7,4kW


Danke
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon BMW EV » Mi 26. Okt 2016, 15:56

Kleiner Zusatz:

7,4 oder 11kw , je nach dem , welcher i3.

Grüße , Frank.
BMW i3 mit WP , Schnellladung , LED Scheinwerfer , Sitzheizung , Einparkassistent und weitere nette Kleinigkeiten , Solarorange
BMW EV
 
Beiträge: 384
Registriert: Di 9. Sep 2014, 09:59
Wohnort: Triebischtal

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon eve » Mi 26. Okt 2016, 16:05

I3 60Ah über TYP2

Die 60 Ah Version - um die es hier laut Titel geht - lädt mit maximal 7,4 kW (32 A einphasig)
Die 94 Ah Version - der Neue - lädt mit maximal mit 11 kW (16 A dreiphasig)
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 676
Registriert: Do 7. Apr 2016, 10:24

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon midimal » Mi 26. Okt 2016, 16:42

Danke es ging um 60Ah Version - stand ja in der Überschrift :)
Dass 94Ah Version mit 11kW lädt war mit klar.

DANKE
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon Lindum Thalia » Mi 26. Okt 2016, 18:12

Einphasig mit 7,4 kWh also ungefähr 5 % in ca. 10 min.
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 573
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon make » Do 27. Okt 2016, 06:39

Die Antwort 7,4 kW (nicht kWh!) ist im Prinzip richtig. Allerdings geht das natürlich nur an einer 22 kW Ladesäule/-Wallbox, wenn pro Phase tatsächlich auch 32 A geliefert werden können. Orientiere dich daher am besten so:

22 kW Säule = 230V x 32 A x 3 Phasen; i3 (60 Ah) lädt mit 32 A x 230 V = 7,4 kW
11 kW Säule = 230 V x 16 A x 3 Phasen; i3 (60 Ah) lädt mit 16 A x 230 V = 3,7 kW
3,7 kW Säule = 230 V x 16 A x 1 Phase; i3 (60 Ah) lädt mit 16 A x 230 V = 3,7 kW
Steckdose = 230 V x 16 A x 1 Phase; i3 (60 Ah) lädt mit etwa 11 A x 230 V = 2,5 kW

Übrigens sind viele öffentliche 22 kW Säulen mit 2 Typ 2 Steckern so konfiguriert, dass bei Anschluss zweier Fahrzeuge jeder nur maximal 11 kW bekommt. Der i3 nuckelt dann mit 3,7 kW vor sich hin.

Und wenn du besonderes Pech hast und die öffentliche Säule kann zwar 22 kW, hat aber eine Schieflastüberwachung integriert gehen auch da wieder nur 3,7 kW (vgl hier: http://www.goingelectric.de/forum/bmw-i3-laden/welches-onboard-ladegeraet-ist-im-bmw-i3-verbaut-t11309-10.html#p413171).

Die 7,4 kW des i3 (60 Ah) sind daher leider mit sehr vielen Fragezeichen und Wenns zu versehen!
make
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 25. Aug 2015, 11:17

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon fridgeS3 » Do 27. Okt 2016, 10:47

Du hast eine Einstellung vergessen:

22kW Säule mit reduzierter Ladeleistung = 4,6 kW; 7,4 kW gibt es bei maximaler Ladeleistung.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2100
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Wie schnell lädt der I3 60Ah über TYP2

Beitragvon midimal » Do 27. Okt 2016, 23:39

make hat geschrieben:
Die Antwort 7,4 kW (nicht kWh!) ist im Prinzip richtig. Allerdings geht das natürlich nur an einer 22 kW Ladesäule/-Wallbox, wenn pro Phase tatsächlich auch 32 A geliefert werden können. Orientiere dich daher am besten so:

22 kW Säule = 230V x 32 A x 3 Phasen; i3 (60 Ah) lädt mit 32 A x 230 V = 7,4 kW
11 kW Säule = 230 V x 16 A x 3 Phasen; i3 (60 Ah) lädt mit 16 A x 230 V = 3,7 kW
3,7 kW Säule = 230 V x 16 A x 1 Phase; i3 (60 Ah) lädt mit 16 A x 230 V = 3,7 kW
Steckdose = 230 V x 16 A x 1 Phase; i3 (60 Ah) lädt mit etwa 11 A x 230 V = 2,5 kW

Übrigens sind viele öffentliche 22 kW Säulen mit 2 Typ 2 Steckern so konfiguriert, dass bei Anschluss zweier Fahrzeuge jeder nur maximal 11 kW bekommt. Der i3 nuckelt dann mit 3,7 kW vor sich hin.

Und wenn du besonderes Pech hast und die öffentliche Säule kann zwar 22 kW, hat aber eine Schieflastüberwachung integriert gehen auch da wieder nur 3,7 kW (vgl hier: http://www.goingelectric.de/forum/bmw-i3-laden/welches-onboard-ladegeraet-ist-im-bmw-i3-verbaut-t11309-10.html#p413171).

Die 7,4 kW des i3 (60 Ah) sind daher leider mit sehr vielen Fragezeichen und Wenns zu versehen!


Alles klar an einer freien 32A Säule(mit 32A kodiertem Kabel :ugeek: ) geht es mit 7,4kW = I3 wird voll in max 2,5Std
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste