wie klimatisieren bei minimaler Akkuentladung

Re: wie klimatisieren bei minimaler Akkuentladung

Beitragvon i3Harman8V » Do 27. Okt 2016, 07:40

LocutusB hat geschrieben:
Die Vorkonditionierung des Akkus läuft bei eingestellter Abfahrtszeit über mehrere Stunden. Da hilft es wohl eher nicht 20 Minuten vor Abfahrt zu heizen bzw. man könnte es aufgrund zu geringer Änderung nicht nachvollziehen.


Hallo !
Noch eine kleine Nachfrage:

die Vortemperierung des Akkus ist also unabhängig von der eingestellten Temperatur für die Beheizung des Fahrgastraumres ?

Hintergrund der Frage ist ob man NUR den Akku vorheizen kann OHNE den Innenraum zu heizen !

Grüße
i3Harman8V
i3Harman8V
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 16:20

Anzeige

Re: wie klimatisieren bei minimaler Akkuentladung

Beitragvon graefe » Do 27. Okt 2016, 08:01

LocutusB hat geschrieben:
Die Vorkonditionierung des Akkus läuft bei eingestellter Abfahrtszeit über mehrere Stunden. Da hilft es wohl eher nicht 20 Minuten vor Abfahrt zu heizen bzw. man könnte es aufgrund zu geringer Änderung nicht nachvollziehen.

Mehrere Stunden?? Wo hast Du das denn her?
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2286
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: wie klimatisieren bei minimaler Akkuentladung

Beitragvon LocutusB » Do 27. Okt 2016, 12:29

i3Harman8V hat geschrieben:
Hintergrund der Frage ist ob man NUR den Akku vorheizen kann OHNE den Innenraum zu heizen !

Geht, einfach den Haken bei "Klimatisieren zur Abfahrtszeit" nicht setzen.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: wie klimatisieren bei minimaler Akkuentladung

Beitragvon LocutusB » Do 27. Okt 2016, 12:32

graefe hat geschrieben:
Mehrere Stunden?? Wo hast Du das denn her?

Über ein Smart Meter gemessen. Ist auch irgendwo hier dokumentiert. Ist eine Abfahrtszeit gesetzt, hängt der i3 an einer Ladestation und liegt die Akkutemperatur unter 10 Grad wird, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, 3 Stunden vor der eingestellten Zeit zum ersten Mal nachgeladen. Zwei weitere Ladungen folgen im Abstand von ca. 60 Minuten. Der Innenraum wird dagegen erst ab 30 Minuten vor der Abfahrtszeit geheizt.

EDIT: Habs gefunden. Die unterschiedlichen Farben sind von unterschiedlichen Tagen. Abfahrtszeit jeweils auf 7:00 Uhr gestellt. Man sieht hier auch, dass die Ladung um 7:00 Uhr nicht abgeschlossen ist. Die Ladung erfolgte mit dem BMW Ziegel und Softwarestand Late 2014.
Bildschirmfoto 2016-10-27 um 13.46.33.png
Ladekurven bei eingestellter Abfahrtszeit
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast