Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon Micky65 » So 29. Mai 2016, 11:10

geko hat geschrieben:
Sieht gut aus, aber nicht lieferbar, oder?

Hier kann man es direkt bestellen: https://evcables.co.uk/evcables/3-phase ... rge-cable/
In 7.5m kostet es 165 GBP + 19% Umsatzsteuer. Das macht zur Zeit einen Preis von 258€.
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 652
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Anzeige

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon mstaudi » So 29. Mai 2016, 11:13

Micky65 hat geschrieben:
Welches denn? Da sind 3 Ladekabel. Das günstige hat nur einen Stecker. Die anderen sind zu kurz/teuer...

Musst beim Kabel auswählen dann die Länge eingeben => macht dann € 325,-
Aber klar, es gibt billigere, Qualität ist aber gut.

Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 611
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon geko » So 29. Mai 2016, 11:15

Ok, jetzt hast du mich. Überlege zu bestellen :-) 20 Meter sind ja mal der Knaller, aber wohl zuviel des Guten. 7,5? 10? Hm. Stelle mir gerade die 20 Meter vor. Damit hätten sich wohl alle Zupark-Probleme für immer gelöst. Was das Ding wohl wiegt?
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1324
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon Micky65 » So 29. Mai 2016, 11:25

geko hat geschrieben:
Ok, jetzt hast du mich. Überlege zu bestellen :-) 20 Meter sind ja mal der Knaller, aber wohl zuviel des Guten. 7,5? 10? Hm. Stelle mir gerade die 20 Meter vor. Damit hätten sich wohl alle Zupark-Probleme für immer gelöst. Was das Ding wohl wiegt?

Na, das 20m Kabel kann locker 8-10kg wiegen - ist mir dann doch zuviel. Mit 7.5m kann man ja eine Autolänge überbrücken - 10m wäre dann was für diejenigen, die wirklich auf "Nummer Sicher" gehen wollen. Ich denke ich bleibe bei 7.5m (und 3-4 kg).
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 652
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon Hamburger » So 29. Mai 2016, 12:02

Ob das 20m Kabel noch in den Frunk hineingeht ? :roll:
seit 16.09.16 : i3 94Ah :)
https://twitter.com/alphadelta44
Benutzeravatar
Hamburger
 
Beiträge: 602
Registriert: So 27. Jul 2014, 10:02
Wohnort: Hamburg

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon midimal » So 29. Mai 2016, 14:37

hallo bin mit meinem 8Meter Kabel bisher immer an die zugeparkten Säulen angekommen. Ich würde mal sagen mehr Kabel braucht man nicht....
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon i3Harman8V » Di 31. Mai 2016, 14:50

... Wäre ganz gut jemanden zu kennen der einen kennt ..... der einen TESLA fährt.... :-)

Über den könnte man dann eines bestellen.

Bei denen gibt es ein Original Mennekes 3-Phasig 32 A 7 Meter für 190,- Piepen :-)

Die Mennekes-Kabel sind "state of Art" Abssolut erstklassige Qualität !!!

Grüße
i3Harman8V

Edit: Pardon ist leider wohl teurer geworden ..... die Gnade des früheren Kaufes ... :-)

http://shop.eu.teslamotors.com/collecti ... ase-32a-8m
i3Harman8V
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 16:20

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon Micky65 » Di 31. Mai 2016, 15:19

Immer noch günstig - aber nur für Niederländer bestellbar...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 652
Registriert: Do 3. Sep 2015, 11:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon i3Harman8V » Mi 1. Jun 2016, 12:23

Micky65 hat geschrieben:
Immer noch günstig - aber nur für Niederländer bestellbar...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nööö, also mein "Besteller" war eindeutig ein Deutscher :-)

Und Du hast recht auch die 243,- Piepen sind für das "Mennekes-Kabel" ein Top Preis !!

Ein kleiner aber nerviger Nachteil muss aber noch erwähnt werden:
Bei dem Kabel fehlt die Schutzkappe für die "Säulenseite" :-(

Ich habe mir eine Kappe aus einem alten Tennisball geschnitzt :-)
Funktioniert aber tip Top :-)

Grüße
i3Harman8V
i3Harman8V
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 16:20

Re: Welches Mode3 - Ladekabel für den neuen i3 (94Ah)?

Beitragvon midimal » Mi 1. Jun 2016, 13:05

Micky65 hat geschrieben:
Hallo Leute,

für den neuen i3 empfiehlt sich ja jetzt ein 3-Phasiges Mode3/Typ2 Ladekabel mit (mindestens) 20A.
Habt ihr da Empfehlungen? Das Mennekes-Kabel kostet bei 7.5m Länge (sollte man ja schon kaufen) ca. 340€.
Geht das auch preiswerter, bei Ebay die Kabel unter 200€ sind wohl nicht empfehlenswert?

Oder gleich ein 32A Kabel?

Grüße
Micky

32A Kabel kaufen
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste