Webasto PURE Wallbox für den i3?

Re: Webasto PURE Wallbox für den i3?

Beitragvon Major Tom » Fr 12. Jan 2018, 14:09

Den Preis hast du aber schon als Vergleich angeführt ;)

Technisch funktionieren wird das.
Für den Eigenbau gibt es noch andere Alternativen, z.B. https://www.smartevse.nl/

Blaue Steckdose? Technisch ok, aber was willst du dort anschliessen? Den BMW Ladeziegel umbauen? Dann dürftest du bei der Leasingrückgabe Probleme bekommen. Wenn du einen neuen Ziegel kaufst werden 300-400 € fällig.

Wallbox finde ich schon die bessere Lösung (egal ob Webasto, Eigenbau oder anderer Hersteller).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1225
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Anzeige

Re: Webasto PURE Wallbox für den i3?

Beitragvon Kamikaze » Mi 14. Feb 2018, 16:58

Hat noch jemand außer Smart089 in der Zwischenzeit Erfahrung mit der Webasto Pure sammeln können?
Will mir das Gerät ggf. auch zulegen und bin auf der Suche nach Erfahrungsberichten.
Fahren: BMW i3, 94 Ah, SOC 29,7; EQ42 Cabrio (ab 05/2019); Tesla Model ≡ reserviert
Laden: Webasto PURE 22kw
Produzieren: 1x Piko 8.3, 36x ET-Solar ET-P660245 245 W
Benutzeravatar
Kamikaze
 
Beiträge: 116
Registriert: Do 11. Jan 2018, 22:52
Wohnort: Königswinter

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste