Wallbox Pure BMW

Re: Wallbox Pure BMW

Beitragvon marfuh » Do 13. Feb 2014, 22:56

STEN hat geschrieben:
Das Schütz ist schon mal ein 40A Gerät, Verkabelung ist auch kräftig genug.
Wenn die Wallbox ein fest angeschlossenes Kabel hat (Es ist keine Proximity Leitung aus dem
Typ 2 Anschluss erkennbar) so wird die Stromstärke u.U. mit einem Schalter unter der Blechabdeckung
(die mit den vielen Kabelquerschnitts-Hinweisen gelabelt ist) eingestellt.

Du mußt also evtl. noch etwas weiterforschen.


Ist leider kein Schalter oder Dip drunter.
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige

Re: Wallbox Pure BMW

Beitragvon EVplus » Fr 14. Feb 2014, 06:03

Schade, dass auch das ganze von BMW verkaufte Ladezubehör/ Ladeinfrastruktur " kastriert " ist.


Es gibt auf dem Markt genügend andere Wallboxen die alle Bedürfnisse ( zukünftige dreiphasige ) abdecken.
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Wallbox Pure BMW

Beitragvon marfuh » Mi 26. Feb 2014, 12:00

Hat jemand einen Schaltplan der Box? ich möchte Sie für 7,4 kW anschliessen. Weiss aber nicht genau was an der Box verstellt werden muss..
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast