Vorkonditionierung ohne Ladeverlust

Re: Vorkonditionierung ohne Ladeverlust

Beitragvon NixNutzz » Sa 29. Mär 2014, 20:47

Knobi hat geschrieben:
Danke fürs Übersetzen und die Info. Was da allerdings den Akku schützt weiß ich nicht. Wenn er die Konditionierung nur aus der Steckdose machen würde wäre der Akku doch aussen vor und müsste gar nix machen.

Ich kann mir vorstellen, dass alle Verbraucher grundsätzlich am Akku hängen, auch die Vorkonditionierung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Vorkonditionierung separat auch am Lader hängt. Und wenn das Akku 100% hat, ist halt Schluss mit Laden. Überladen schädigt die Zellen. Sicher könnte man da bestimmt mehr Aufwand treiben. Kostet aber auch mehr. Rechnet sich wahrscheinlich nicht wegen dem Reichweitenverlust von 2-3%.
NixNutzz
 
Beiträge: 121
Registriert: So 23. Feb 2014, 20:32

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Man-i3 und 5 Gäste