Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon LocutusB » Sa 5. Aug 2017, 13:36

Habe heute noch mal in Ruhe da rein geschaut und etwas herumprobiert. Die Halterungen sind nicht geklebt und somit ist die Position fest. Habe dann versucht den Zu so einzusetzen, dass der Knubbel in Zugrichtung hinter der Halterung sitz. Dann kann der Stecker nicht mehr verriegelt werden. Es hilft also tatsächlich nur ein anderer Zug oder diesen nicht in die eine Halterung zu klemmen ...
IMG_2684.jpg
Diese Schrauben sollten gelöst werden. Die oberen zwei reichen evtl. Macht man alle los ist es aber einfacher.

IMG_2685.jpg
So war es bei mir von Werk aus und man kann die Notentriegelung nur mit Gewalt ziehen.

IMG_2686.jpg
So kann man zwar ziehen, aber die Leine steht dann leicht unter Zug und der Stecker kann nicht verriegelt werden.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Anzeige

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon LocutusB » Sa 5. Aug 2017, 13:38

Da nur drei Bilder pro Beitrag gehen, die Übersicht in einem eigenen Post.
IMG_2703.jpg
Ist die Zugleine an der einen Stelle nicht in der Führung, klappt es.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon Starmanager » So 6. Aug 2017, 08:21

Wer das wohl konstruiert hat wollte dass man nach jedem ziehen die Werkstatt aufsucht.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1080
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon Knobi » Mo 7. Aug 2017, 05:20

Danke für die Bilder und Info.

+1
BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 722
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon rengdengdeng » Mi 9. Aug 2017, 10:31

So - bin nun auch in der Reihe der Betroffen dieser Ent"Ladehemmung".
Vielen Dank für die vorngegangenen Infos! Mal sehen was die Werkstatt zu einem Kulanztausch sagt ...
BMW i3 BEV, DC, Wärmepumpe, EZ 03/2014, >70 Tkm,
SW Vers. (001-13-09-507) seit Jan. 2017: 001-16-11-502
Benutzeravatar
rengdengdeng
 
Beiträge: 154
Registriert: Di 11. Mär 2014, 21:48
Wohnort: Niederbayern

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon backblech » Mi 9. Aug 2017, 10:42

Hatte das Problem auch schon einmal, nach ich einige Male verriegelt und entriegelt habe ist Stecker zum Glück entriegelt worden und ich brauchte die Notentriegelung nicht zu ziehen.
Im September habe ich einen Service Termin, da werde ich meine Werkstatt im Vorfeld auf den Problem sensibilisieren. Daher vielen Dank für die Bilder. Helfen mehr als 1000 Worte.
backblech
 
Beiträge: 96
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 16:57

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon alva » Fr 11. Aug 2017, 16:56

So, liebe Steckergemeinde,
das Problem wurde bei mir von der BMW Niederlassung gelöst. (siehe meinen Post vom 27.7.2017)
Es wurde die Verriegelungsmechanik kpl. getauscht und das auf Kulanz!!
Normalerweise hätte es eine Rechnung über 723.-- Euro gegeben. Finde ich super von BMW !
Deswegen habe ich jetzt wieder "Freude am Fahren" und Laden. :-)

Daneben wurde auch eine neue Software eingespielt. Was mir jetzt weniger Freude macht ist die
Darstellung des Navigationsbildes. Alles in grau/blau!!
Wo sind die schönen gelben Autobahnen und Schnellstrassen.
Eine Umstellung vom Tag auf den Nachtmodus, von Classic auf Modern etc. hat nichts gebracht!
Mal sehen ob das auch noch jemand beobachtet hat.

Außerdem hab ich hier gelesen und auch gehört, dass es eine neue Software gibt, die anscheinend die Reichweite
verlängern soll. Was ich nun in den letzten 2000km beobachtet habe, stimmt das zwar bzw. wird bei der Errechnung auch
angezeigt, aber in Wirklichkeit kann ich das nicht feststellen. Fahre seit 3 Jahren immer die gleiche Strecke und der
Akku ist genauso leer wie vor dem Softwareupdate. Man sieht auch schon dass die Reichweitenanzeige zwar mehr km
anzeigt, diese aber im ersten viertel viel schneller "fallen" als sonst.

Also Fazit:
Bei dem, der Schwierigkeiten beim Abstecken nach dem Laden mit der Verriegelung hat, bzw. bei dem die Ladung
nicht ausgeführt wird und im Display "Ladefehler" erscheint, der sollte schleunigst bei BMW vorbeifahren.
Es wird von Tag zu Tag schlimmer mit dem Verriegelungsmotor und irgendwann steht man dann wie bei vielen eingetroffen,
da und kann den Stecker nur noch über die hoffentlich gehende und komplizierte Notentriegelung entfernen.
i3 Rex
Bj 01/2014
alva
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 3. Feb 2015, 21:16
Wohnort: Berg

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon LocutusB » Fr 11. Aug 2017, 17:02

alva hat geschrieben:
Daneben wurde auch eine neue Software eingespielt. Was mir jetzt weniger Freude macht ist die
Darstellung des Navigationsbildes. Alles in grau/blau!!

Vermutlich ist bei Dir nur die Verkehrsinfokarte aktiv. In der Kartenansicht den Dial einmal nach links, dann runter bis zu den Verkehrsinfoeinstellungen und dort den Haken bei "Verkehrsinfokarte" weg.

alva hat geschrieben:
Es wird von Tag zu Tag schlimmer mit dem Verriegelungsmotor und irgendwann steht man dann wie bei vielen eingetroffen, da und kann den Stecker nur noch über die hoffentlich gehende und komplizierte Notentriegelung entfernen.

Kann ich nur unterschreiben!
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon alva » Fr 11. Aug 2017, 17:05

LocutusB hat geschrieben:
alva hat geschrieben:
Daneben wurde auch eine neue Software eingespielt. Was mir jetzt weniger Freude macht ist die
Darstellung des Navigationsbildes. Alles in grau/blau!!

Vermutlich ist bei Dir nur die Verkehrsinfokarte aktiv. In der Kartenansicht den Dial einmal nach links, dann runter bis zu den Verkehrsinfoeinstellungen und dort den Haken bei "Verkehrsinfokarte" weg.

Danke!! Probiere ich nachher aus!
i3 Rex
Bj 01/2014
alva
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 3. Feb 2015, 21:16
Wohnort: Berg

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon Starmanager » Di 15. Aug 2017, 18:28

Sigi hat geschrieben:
Seit meinem Vorfall habe ich nun immer einen 8mm Steckschlüssel dabei. Es brauchen zum entriegeln und allenfalls zurückstossen nur die beiden oberen Schrauben im Radkasten gelöst zu werden.
Gruess Sigi


Ist das nicht ein Torx?
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1080
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste