Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon LocutusB » Do 3. Aug 2017, 16:37

Am CCS. Warten auf den BMW-Servicewagen :-(
IMG_2664.JPG
Ohne Worte ...
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Anzeige

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon endurance » Do 3. Aug 2017, 17:23

das entwickelt sich wirklich zu einer Schwachstelle
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon SaschaG » Do 3. Aug 2017, 17:46

LocutusB hat geschrieben:
Am CCS. Warten auf den BMW-Servicewagen :-(


Wie alt ist dein i3?
SaschaG
 
Beiträge: 428
Registriert: Di 19. Jul 2016, 07:52

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon LocutusB » Do 3. Aug 2017, 17:51

Gute drei Jahre. Inzwischen ist der hilflose Techniker da. Notentrigelung geht nicht :-(.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon Orbit » Do 3. Aug 2017, 18:32

Tip: Drücken den kleinen Schalter ein, der überprüft ob die Ladetür geöffnet ist. Aufschileßen dann der Auto ein und aus mit dem Schlüssel (mit Schalter eingedrückt).
Dateianhänge
i3.png
Orbit
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 10:02
Wohnort: Oslo, Norwegen

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon Schibulski » Fr 4. Aug 2017, 00:41

Blöde Frage: Hast Du am CCS ausgeschaltet?
Unser i3 schaltet CCS (meist) nicht aus, man muss an der Säule ausschalten, dann erst gibt der i3 den Stecker frei.
Schibulski
 
Beiträge: 289
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 23:49

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon LocutusB » Fr 4. Aug 2017, 08:22

Orbit hat geschrieben:
Tip: Drücken den kleinen Schalter ein, der überprüft ob die Ladetür geöffnet ist. Aufschileßen dann der Auto ein und aus mit dem Schlüssel (mit Schalter eingedrückt).

Danke für den Tipp, konnte ich aber leider nicht mehr testen, da ich da schon befreit war.

Schibulski hat geschrieben:
Blöde Frage: Hast Du am CCS ausgeschaltet?

Klar, am i3 kann eine CCS Ladung nicht beendet werden sondern nur an der Säule. Geht aber ja nur einmal da man die Ladung nicht wieder starten kann ohne den Stecker gezogen zu haben. Der Trick, wie bei Typ-2 mit auf- und zusperren und wackeln, klappt hier also nicht.

Der Servicetechniker meinte zwar er wäre geschult, aber nicht auf so ein Problem. Echt toll, da BMW von den Schwierigkeiten wissen muss, wenn es schon eine PUMA gibt. Zunächst hat er versucht von Innen ran zu kommen und die Verkleidung abgemacht. War erfolglos. Als nächstes hat er hinter dem Scharnier der hinteren Tür drei Schrauben und ganz hinten an Kotflügel zwei Schrauben gelöst. Damit konnte dieser leicht abgehoben und der Mechanismus für die Notentriegelung mit einem langen Schraubenzieher betätigt werden. Er hatte aber sichtlich Interesse am i3, die Schulung lief am Active Tourer, und hat dann noch die Radlaufverkleidung geöffnet. Dort kommt man direkt an den Zug der Notentriegelung.
IMG_2665.JPG
Die "Leine" der Notentriegelung im Radlauf

Die Leine läuft durch mehrere Führungen. Direkt oberhalb einer Führung hat die Leine eine Knubbel. Dieser passt nicht durch die Führung und daher funktioniert die Notentriegelung nicht. Die Führung ist vermutlich einfach an der falschen Stelle aufgeklebt. Mein Empfehlung daher, wenn Ihr einen älteren i3 habt, schraubt die Verkleidung mal ab (sind drei oder vier Sechskantschrauben im Radlauf) und schaut Euch den Lauf der Notentriegelung an. Habt Ihr den Knubbel (den hat jeder) auch direkt über einer Führung, ab zum Freundlichen.
Nimmt man die Leine aus der eine Führung kann diese leicht und mehrfach betätigt werden. Nicht wie hier van manchen berichtet, dass man dann gar nicht mehr laden könne. Habe ich, noch in Anwesenheit des Technikers getestet.

EDIT: Am Schluss hat mich der Techniker noch gefragt, ob ich schon die ganz neue Software hätte, die wieder mehr Reichweite macht :-). Die Version konnte er mir aber nicht sagen. Da bin ich ja mal gespannt.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon fridgeS3 » Fr 4. Aug 2017, 08:37

LocutusB hat geschrieben:
Der Trick, wie bei Typ-2 mit auf- und zusperren und wackeln, klappt hier also nicht.


Da muss ich Dir widersprechen, genau mit diesem Trick habe ich im Beisein vom Servicetechniker den CCS Stecker abziehen können. Das hatte ich auch hier beschrieben. Beim Schließvorgang wird offenbar auch der Stellmotor der Verriegelung betätigt.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2092
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon LocutusB » Fr 4. Aug 2017, 08:54

Hm, also ich habe gestern gefühlt 100 mal auf und wieder zu gesperrt, mit wackeln am Stecker aber ohne Erfolg.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Stecker lässt sich nicht aus Auto ziehen

Beitragvon Sigi » Sa 5. Aug 2017, 09:35

Seit meinem Vorfall habe ich nun immer einen 8mm Steckschlüssel dabei. Es brauchen zum entriegeln und allenfalls zurückstossen nur die beiden oberen Schrauben im Radkasten gelöst zu werden.
Gruess Sigi
Sigi
 
Beiträge: 401
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nils07 und 10 Gäste