Schnellladen nicht mehr möglich i3 94Ah 2017

Re: Schnellladen nicht mehr möglich i3 94Ah 2017

Beitragvon midimal » Fr 21. Jul 2017, 08:27

kraibi hat geschrieben:
Gestern hat mich meine Werkstatt angerufen, dass ich mein Auto holen kann. Nächste Woche soll dann die Ladeeinheit getauscht werden. Der Fehler liegt an einem Schütz, der in der Ladeeinheit verbaut ist. Da diese nicht geöffnet werden darf, muss sie komplett getauscht werden.
Den Lösungsansatz brachte erst das Einschreiten der Hochvolttechnik der BMW AG in Deutschland. Nachdem weder die Werkstatt, noch der Importeur feststellen konnten woran es liegt.

Schönes Wochenende!
(In die Wachau geht's dann nächstes Wochenende. Falls das Wetter stabiler ist, nicht mit dem Auto, sondern mit dem Flieger.)


Ich wünsche Dir, dass es nach dem Tausch keine Probleme mit I3 mehr gibt!!!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Schnellladen nicht mehr möglich i3 94Ah 2017

Beitragvon Helfried » Fr 21. Jul 2017, 08:30

kraibi hat geschrieben:
sondern mit dem Flieger


Mit dem Flieger? Dabei ist die Wachau (Weinberge, Donau) besonders schön mit dem Auto zu fahren (natürlich auch mit Fahrrädern etc.).
Helfried
 
Beiträge: 5219
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Schnellladen nicht mehr möglich i3 94Ah 2017

Beitragvon mlie » So 23. Jul 2017, 15:13

Wenn er einen Flieger hat und damit da langfliegen will, hat er auf die Region sogar einen NOCH besseren Blick als du aus dem Auto heraus. :-P
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Schnellladen nicht mehr möglich i3 94Ah 2017

Beitragvon kraibi » So 23. Jul 2017, 17:55

Wachau: Mit Auto und Fahrrad schon oft gefahren. Vom Flieger aus schaut's aber auch super aus. ;-)

Ja, ich hoffe auch, dass mit dem Austausch das Thema dann vom Tisch ist. Jedenfalls freue ich mich, wenn mein i3 wieder ganz einsatzbereit ist.
BMW I3 94Ah Protonic Blue, Atelier, Glasdach, etc.
Benutzeravatar
kraibi
 
Beiträge: 20
Registriert: So 15. Jan 2017, 17:18
Wohnort: Bergheim bei Salzburg

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste