Info i3 Ladekabel 3-phasig

Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon Baskoi3 » Di 6. Feb 2018, 11:38

Hallo an alle, ;)

seit 22.1.2018 bin auch stolze Besitzerin von i3 94 Ah.
Mein Wall Box von BMW kommt erst dieser Woche und obwohl ich in meiner nähe 2 Ladestationen habe ,die ich nicht zahlen muss sehe ich es als großes Plus für mich.

Leider habe 3 verschieden Ladekabeln.

1./ Standard- Haushaltsteckdose Ladekabel. (Lade ganze Nacht :-) )
2./ BMW Ladekabel 3-phasig 5 Meter -funktioniert nicht-im Auto kommt mir immer einzeige auf Rot und auch bei Tank blinkt rotes Licht!
Kann mir hier jemand sagen warum ? Mit diesen könnte ich ja schneller laden.

3./ BMW Schnell-Ladekabel bis 7,4 kW ( tanken dauert hier auch länger cca. 6-8 Std.) -mit dieser kann ich laden, jedoch nicht an allen Tankstellen.

Tankstelle die bei mir in der Nähe von Gemeinde gratis für E-Autos erstellt wurde -hier kann ich leider nur haushaltstecker verwenden obwohl auch Typ 2 zur verfügung hier steht.
Der Typ 2 Ladekabel von BMW passt mir hier einfach nicht rein!

Vielleicht kann mich jemand hier von Euch helfen und erklären die all unterschiedliche Kabel für i3.
Oder wie man am schnellsten Laden kann.

Ich weiß,das diese Frage oft beantwortet wurde,aber besser hört sich ein Rat auf eigene Frage :)
Benutzeravatar
Baskoi3
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:14

Anzeige

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon backblech » Di 6. Feb 2018, 12:00

Die genaue Bezeichnung der "Problem"-Kabel wäre hilfreich - alles andere ist Spekulation.
BMW i3 60Ah seit 04/17
backblech
 
Beiträge: 434
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 16:57

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon BrabusBB » Di 6. Feb 2018, 12:08

Wenn Du in der Nähe bist, könnte ich es mir anschauen.
Ansonsten braucht man hier mehr Details (siehe Beitrag backblech).
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 763
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:44
Wohnort: D-71032 Böblingen

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon Baskoi3 » Di 6. Feb 2018, 12:15

Erstmal DANKE fürs lesen und Euere Antworten.

Ich habe nur Problem mit BMW Ladekabel 3-phasig .
Wenn ich Ihn anschliesse kommt mir im Auto anzeige - Kabel nicht erkannt und bei Tank leuchtet alles rot.
Ich dachte mir dass man auch mit 3-Phasigen Ladekabel i3 aufladen kann oder doch nicht?

DANKE
Benutzeravatar
Baskoi3
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:14

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon Major Tom » Di 6. Feb 2018, 13:57

Eigentlich funktioniert das original BMW Kabel sehr gut.
Vielleicht kannst du uns noch ein paar Infos geben um das Problem einzugrenzen.

Hat dein i3 das Schnellladepaket? Nur dann ist das 3-phasige Laden möglich.
An welcher Ladestation hast du es versucht? Am Besten mit einem Link auf das Stromtankstellenverzeichnis.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1226
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon biker4fun » Di 6. Feb 2018, 14:22

Anderes 3-phasiges Kabel mal ausprobiert?
IONIQ Prem. seit 30.03.17 + BMW i3 94Ah seit 26.03.18; Sono Sion vorbestellt seit 21.05.18, Nr. 4008
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kWp + 9,3 kWp + 10.2 BYD B-Box HV Speicher
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1442
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon Starmanager » Di 6. Feb 2018, 14:28

Fahr doch mal bei deinem Haendler vorbei. Der hat ja eine Ladestation an der er Dir zeigen kann. Egal ob Schnelllader oder nicht das Kabel sollte funktionieren und laden. Wenn es nicht erkannt wird koennte es sein dass es einen Defekt hat. Wenn der Ziegel ladet ist das Auto ja in Ordnung.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1413
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon smartyy86 » Mi 7. Feb 2018, 20:37

Is doch meist das Problem mit dem BMW 3P Kabel, dass es nur 16A pro Phase kann, die meisten 3P Säulen aber nur mit 32A gesichert sind und das Kabel nicht freigeben. Hatte ich auch anfangs oft, hab das BMW Kabel zurückgegeben und mir ein 8m 32A Kabel geholt.
Die Säule gibt frei weil das Kabel sagt es kann 32A, auto lädt halt mit 16A...
smartyy86
 
Beiträge: 20
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 20:54

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon Major Tom » Do 8. Feb 2018, 08:15

Falsch. Das original BMW Kabel ist mit 32A codiert.
Der i3 kann nur 16A, das KAbel 32A.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1226
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Info i3 Ladekabel 3-phasig

Beitragvon Mista75 » Mi 7. Nov 2018, 16:54

Welches alternative 3-phasige Schnellladekabel könnt ihr den empfehlen? Ich hätte gern mehr Länge als das originale BMW 5m Kabel. Ich denke da an 7m bis 8m Kabel für dir dritte Reihe.
BMW i3s 120Ah, Auslieferung am 20.12.2018 // BMW i Wallbox Connect // PV 5kW Anlage
Mista75
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 15:13

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste