I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon midimal » Mi 2. Aug 2017, 13:07

SaschaG hat geschrieben:
Stromnetz Hamburg bietet doch gar keine Karte an. Die Stellen nur die Säulen auf.



Ok dann so

Vattenfall / Hamburg Energie (Stromnetz HH)
Chargenow

Ob auch andere Karten gehen muss man ausprobieren
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon fridgeS3 » Mi 2. Aug 2017, 18:00

Vattenfall sind doch die, die niemals eine Rechnung senden, oder??
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2091
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon nono » Mi 2. Aug 2017, 19:47

BMW in Hannover wurde von der Zentrale in München auch umgestellt. Ab sofort CCS nur noch mit Chargenow Karte.
Für Kunden ist am Counter eine Karte während der Öffnungszeiten hinterlegt.
War klar, dass das kommt, nachdem bei BMW in Hessen vor einigen Wochen umgestellt wurde ...
17.02.2017 Born Electric | 22.000 km rein elektrisch | Verbrauch: ø 14,3 kWh/100km
nono
 
Beiträge: 280
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 18:24
Wohnort: Hannover

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon midimal » Mi 2. Aug 2017, 23:43

Bitte keine direkten Vollzitate.

Tja während der Öffnungszeiten... Hmmm....
Zuletzt geändert von Knobi am Do 3. Aug 2017, 05:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon ChristianF » Do 3. Aug 2017, 00:14

Heißt das, dass nun auch "Fremdfabrikate" bei unseren Freunden in der Süderstr. laden dürfen? Hier hieß es ja bisher "BMW only"
Viele Grüße,
Christian
e-Up Fahrer (wenn meine Frau mich läßt :massa: ) // e-Golf-Warter (bestellt 9.11.17, Liefertermin: 01/2018) :hurra:
Selbstbau-"Wallbox" mit variabler Ladeleistung (PV-gesteuert)
ChristianF
 
Beiträge: 294
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
Wohnort: Norderstedt bei HH

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon Schibulski » Fr 4. Aug 2017, 00:28

fridgeS3 hat geschrieben:
Vattenfall sind doch die, die niemals eine Rechnung senden, oder??

Genau. Sie haben die Geschäfte an Hamburg Energie abgegeben.
Schibulski
 
Beiträge: 289
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 23:49

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon Hamburger » Di 8. Aug 2017, 12:14

Schibulski hat geschrieben:
Vattenfall... Sie haben die Geschäfte an Hamburg Energie abgegeben.


midimal hat geschrieben:
Kostenpflichtiges Laden geht auf jeden Fall mit folgenden Karten:

Vattenfall
Stromnetz HH
Chargenow


<klugscheissmodus aktivieren>

Nicht ganz... :ugeek:
Vattenfall war bis vor kurzem in Hamburg auch der Betreiber des Stromnetzes und vieler Ladesäulen in Hamburg.
Nach dem Volksentscheid hat "Stromnetz Hamburg" das Stromnetz und die Ladesäulen als Betreiber übernommen.
Stromnetz Hamburg ist auch für den weiteren Ausbau und den Betrieb neuer öffentlicher Ladesäulen im Verteilnetz Hamburg zuständig.
Stromnetz Hamburg gibt keine Ladekarten aus.
Die Abrechnung der individuellen Ladevorgänge an den Ladepunkten fällt nicht in die Zuständigkeit von Stromnetz Hamburg. Das übernehmen weiterhin die Stromlieferanten, bzw. die sogenannten Elektromobilitätsprovider. Also entweder das Unternehmen, mit dem der Nutzer einen Stromliefervertrag abgeschlossen hat oder der Anbieter des von der Stadt initiierten Direktbezahlverfahrens (Direct-pay*).

https://www.stromnetz.hamburg/ueber-uns/innovationen/e-mobility/

Hamburg Energie ist ein Strom- und Gasanbieter für Hamburg und Umgebung.
Hamburg Energie gibt Ladekarten aus. http://www.hamburgenergie.de/privatkunden/oekostrom/mobilitaets-tarif/

Vattenfall betreibt in Hamburg noch einige Kraftwerke und ist hier vor allem in der Fernwärme aber auch noch als Stromanbieter aktiv. Vattenfall gibt Ladekarten aus. https://emobility.vattenfall.de/produkte/ladekarte/

<klugscheissmodus beenden>
seit 16.09.16 : i3 94Ah :)
https://twitter.com/alphadelta44
Benutzeravatar
Hamburger
 
Beiträge: 598
Registriert: So 27. Jul 2014, 10:02
Wohnort: Hamburg

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon midimal » Di 8. Aug 2017, 12:58

<DankeModus-on>
Moin die Infos über die Ladekarten waren nicht von mir, sondern vom BMW-Niederlassung-HH - ich habe die so 1:1 übergeben. Danke aber für die Klugscheissmodus-Infos :lol: :lol: :lol:
<DankeModus-off>
Zuletzt geändert von Knobi am Di 8. Aug 2017, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon SaschaG » Di 8. Aug 2017, 16:14

Klugscheißen hin oder her. Ich verstehe bis heute nicht, warum HamburgEnergie eine Ladekarte nur für die Ladesäulen vom Stromnetz Hamburg ausgibt.
SaschaG
 
Beiträge: 428
Registriert: Di 19. Jul 2016, 07:52

Re: I3 beim BMW Hamburg Nedderfeld laden

Beitragvon Hamburger » Di 8. Aug 2017, 17:00

SaschaG hat geschrieben:
Klugscheißen hin oder her. Ich verstehe bis heute nicht, warum HamburgEnergie eine Ladekarte nur für die Ladesäulen vom Stromnetz Hamburg ausgibt.


Wie kommst du auf die Idee ?
Hamburg Energie Ladekarte sollte funktionieren im Ladenetz, LastMileSolutions, Stromnetz Hamburg und bei Vattenfall.
Aber du hast Recht, wenn du damit zum Ausdruck bringen willst das so manches kleines Stadtwerk mehr Roamingpartner hat. ;)
Zumindest die Betreiber im Hamburger Umland an den Autobahnen und NewMotion etc. sollte man schon erwarten.
Immerhin derzeit an 724 Ladestellen und alles in fairer kWh-Abrechnung. Zeitabrechnung "kennt" Hamburg Energie nicht.
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/anbieter/angebot/Hamburg-Energie-Ladekarte-Hamburg-Energie/31/
29,50 Cent pro Kilowattstunde


Zum Vergleich Vattenfall:
Roaming mit Ladenetz, Schnell Laden Berlin, Stromnetz Hamburg
683 Ladestellen
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... enfall/12/
An AC-Säulen 0,30€/kWh, an 20kW DC-Ladesäulen 0,12€/min, an 50kW DC-Ladesäulen 0,20€/min. Bei DC-Ladesäulen wird auch die AC-Ladung nach Zeit berechnet.


P.S.: Habe übrigens beruflich mit keiner der genannten Firmen zu tun.
seit 16.09.16 : i3 94Ah :)
https://twitter.com/alphadelta44
Benutzeravatar
Hamburger
 
Beiträge: 598
Registriert: So 27. Jul 2014, 10:02
Wohnort: Hamburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste