Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon Bigdee » Fr 18. Mai 2018, 18:04

TADAAAAA!!!!

Beim anderen Hoster installiert (PHP 5.6.33) und auf Anhieb funktioniert es (noch ohne .htaccess, da werde ich mich gleich noch dran versuchen).

Den Machern der App und natürlich auch allen Tippgebern und Kopftätschlern ein herzliches Dankeschön (mir wurde sogar spät Abends per Threema geholfen :massa: )

:danke:

Vielleicht sollte die Mindestanforderung (PHP Version) mit ins README aufgenommen werden, so kann bestimmt einiges an Unklarheit vermieden werden.

Schöne Grüße,
Dieter
Keiner tut gern tun was er tun darf, was verboten ist macht uns gerade scharf.
Benutzeravatar
Bigdee
 
Beiträge: 22
Registriert: Di 10. Apr 2018, 19:39

Anzeige

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon endurance » Sa 19. Mai 2018, 17:03

Ich habe es unter
http://okedv.dyndns.org/wbb/blog/index. ... d-plugins/
entsprechend von PHP 5.5 auf 5.6 geändert.
Danke für das Feedback an die Helfer!
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3486
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon jheinrich_de » Mi 23. Mai 2018, 11:51

Hallo,

bekomme wohl Ende nächster Woche endlich meinen I3 Rex Gebrauchtwagen und möchte diese wundervolle App auch gerne nutzen.
Habe aber immer noch nicht so ganz verstanden, wo ich sie hinlegen kann/muss.

Bei Strato habe ich meine Mails leigen, da ich dort eine eine Domain registriert habe. In dem Paket finde ich auch den Unterpunkt FTP-Zugänge verwlten. Reicht das oder muss ich mir ein Hosting-Paket klicken, damit ich die PHP-Funktionen bekommen ?

Danke schon einmal für Eure Hilfe, habe jetzt alle Seiten gelesen und auch auf der Seite von Endurance mitgelesen, bin aber nicht auf die Antwort gestoßen.

Gruß

Jörg
jheinrich_de
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Jul 2015, 13:08
Wohnort: Zetel

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon LocutusB » Mi 23. Mai 2018, 12:30

Bei Strato gibt es sehr vielschichtige Angebote und nicht bei allen ist z.B. PHP enthalten. Da Du aber einen FTP-Zugang zu haben scheinst, solltest Du eines der Hosting Pakete gebucht haben, die auch alle PHP verfügbar machen.
Wenn Du Dich an der Strato Hompage anmeldest solltest Du links das folgende Menü und den Punkt zur Einstellung der PHP-Version sehen:
Bildschirmfoto 2018-05-23 um 12.28.12.png
BMW i3 - EZ 02/14 - 95tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-18-03-530 - Stand 05/18
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1311
Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
Wohnort: MUC

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon stef3 » Mi 23. Mai 2018, 17:22

Hi,

vielen Dank vorweg für die Entwicklung der Website!

Bei mir läuft es soweit. Allerdings auch nur ohne htaccess. Habe diese noch erweitert (Verzeichnisschutz). Kann es daran liegen?

Bei aktiver htaccess funktioniert der Verzeichnisschutz, aber der Rest nicht mehr.

Muss später mal suchen wo ich die Logs finde...

Evtl. liegt’s auch am fehlenden https Cert?



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
stef3
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 2. Jan 2018, 00:32

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon Fridgeir » Mi 23. Mai 2018, 17:53

wenn Du auf deiner Domain ein SSL hast, dann muss die htaccess das abbilden:

ich habe dafür in meiner htaccess folgenden Text:

Code: Alles auswählen
# Rewrites
<IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
#   RewriteCond %{HTTPS} off
   RewriteCond %{HTTPS} on
   RewriteRule (.*) http://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

#   RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

</IfModule>


die ursprünglichen Einträge waren:

# RewriteCond %{HTTP_HOST} !^battery\.cccccc\.de$ [NC]
# RewriteRule ^(.*)$ https://battery.cccccc.de/$1 [R=301,L]


im moment habe ich keinen SSL Zwang und daher die Zeile auskommentiert
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2584
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon stef3 » Mi 23. Mai 2018, 20:59

so, hab mal Schritt für Schritt probiert. Folgender Eintrag macht die Probleme:
Code: Alles auswählen
<IfModule mod_substitute.c>
    AddOutputFilterByType SUBSTITUTE text/html
    Substitute s/(\n|\t|\s\s+)//q
</IfModule>


Braucht es den? Ist die regular expression (oder was das ist) für Apache falsch?
Wenn ich den Bereich auskommentiere, läuft es auch mit htaccess.

Ausserdem musste ich die letzten Zeilen auskommentieren, sonst zerlegt es das Layout:
Code: Alles auswählen
#SetEnvIf Request_URI ^/$ is_html=1
#Header set X-Content-Type-Options "nosniff" env=is_html
#Header set X-XSS-Protection "1; mode=block" env=is_html
#Header append X-Frame-Options "SAMEORIGIN" env=is_html
#Header set Content-Security-Policy "default-src 'none'; script-src 'self' 'unsafe-inline' 'unsafe-eval'; font-src 'self'; img-src 'self'; style-src 'unsafe-inline'; connect-src 'self'" env=is_html
stef3
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 2. Jan 2018, 00:32

Re: Habe mir eine WebApp für den Batterie-Status gebaut

Beitragvon Fridgeir » Do 24. Mai 2018, 10:30

stef3 hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
<IfModule mod_substitute.c>
    AddOutputFilterByType SUBSTITUTE text/html
    Substitute s/(\n|\t|\s\s+)//q
</IfModule>


Braucht es den? Ist die regular expression (oder was das ist) für Apache falsch?
Wenn ich den Bereich auskommentiere, läuft es auch mit htaccess.


ich habe diesen Teil in der htaccess drin und es funktioniert einwandfrei.

vom Header part, dort habe ich den letzen Headereintrag deaktiviert, sonst klappt das auch bei mir nicht. Das haben wir mal vor Monaten schon diskutiert, bei endurance ging es, bei mir nicht. Versuche mal nur den letzten Eintrag auszukommentieren
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2584
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste